Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Fertig!
statt 14,00 €
jetzt nur 12,49
Sie sparen 1,51 €
(10,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Fertig! ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Fertig!



Das neue Solitärspiel von Friedemann Friese! Ein typischer Arbeitstag. Sortiere die Akten und schlafe dabei nicht ein. Dank eines begrenzten Vorrats an Kaffee und Bonbons erhältst du hoffentlich genug Koffein und kurze Zuckerschübe, um bald Fertig! rufen zu können! Du beginnst Fertig! mit einem gemischten Deck aus 48 Karten und versuchst diese Karten innerhalb von 8 Spielrunden zu sortieren. Dir stehen aber hilfreiche Aktionen zur Verfügung, mit denen du die Karten auf verschiedene Weisen manipulieren kannst. Sortierst du alle Karten, gewinnst du das Spiel! Unabhängig von deinem Erfolg kannst du am Ende des Spiels einen kurzen Film anschauen!

Fertig!, ein Spiel für 1 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Friedemann Friese

Fertig! kaufen:


statt 14,00 €
jetzt nur 12,49
Sie sparen 1,51 €
(10,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Fertig! ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Fertig! auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Fertig! von unseren Kunden bewertet:



3 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Fertig! selbst bewerten
  • Matthias N. schrieb am 05.01.2018:
    Ojeh...Fertig ist ein Spiel...es ist ein Spiel...ist es überhaupt ein Spiel? Ich glaube, nein! Es ist Arbeit. Durch und durch! Das geht schon los bei der Erarbeitung der Spielanleitung. Spätestens bei der Beschreibung der einzelnen Aktionen wird einem dermaßen schwindlig im Kopf. Und ich habe schon sehr viele, auch komplexe und umfangreichere Spielanleitungen in meinem Leben geknackt!

    Worum geht's? Ein gemischter Stapel Karten ("Akten") soll durch einen nicht ganz übersichtlichen Spielablauf aufsteigend von 1 bis 48 sortiert werden. Die 48 wird dabei als unterste Karte des Nachziehstapels ausgesondert. Hat man den Nachziehstapel einmal durchgespielt (zieht man also die 48) und legt dann die 48 in die Ablage, muss man eine seiner 7 Kaffeetassen abgeben ("trinken, um wach zu bleiben"). Hat man keine Kaffeetasse mehr (also in der achten Runde), sollte man entweder mit dem Sortieren fertig werden (Spiel gewonnen!) oder aber man kann keine Kaffeetasse mehr abgeben ("man schläft ein") und hat das Spiel verloren.

    Pro Runde zieht man immer drei Karten in die aktuelle Auslage. Durch das Freischalten bestimmter Aktionen (hierbei gibt man "Bonbons" aus seinem Vorrat ab) verschiebt man Karten aus der aktuellen Auslage in eine "zukünftige" Auslage, oder aber man sortiert die Karten und schiebt eine gewisse Anzahl in die "Ablage", oder holt sich Karten aus der zukünftigen Ablage runter in die aktuelle Ablage, oder zieht zusätzlich Karten aus dem Nachziehstapel usw.

    Man hat eigentlich nur eine gewisse Siegchance, wenn man nach drei bis vier Runden den Nachziehstapel in- und auswendig kennt. Das allein schon ist sehr mühevoll. Die richtigen Entscheidungen zu treffen, welche Karten ich wann sortiere, wohin schiebe um sie dann zu welchem (richtigen) Zeitpunkt auch immer dann wieder verwende, ist nicht nur "sehr knifflig" sondern auch sehr mühevoll. So richtig Spaß, wie zum Beispiel beim Solospiel "Freitag" vom selben Autor, kommt einfach nicht auf. Es dominiert nicht nur der Frust, sondern hauptsächlich auch die Anstrengung. Es dauert auch seine Zeit, ehe man die doch recht komplizierten Spielabläufe so einigermaßen ohne ständigem Nachschlagen in der Spielanleitung drauf hat. Und so richtig flüssig läuft das Spiel auch dann nicht.

    Bitte nicht falsch verstehen: Ich habe nichts gegen hohe Schwierigkeitsgrade bei solchen Solo-Spielen. Schließlich ist ja auch "Freitag" nicht leicht zu knacken und hat auch noch verschiedene Schwierigkeitsgrade. Wenn´s Spaß macht, ist das auch völlig okay! Doch wenn es nur noch in "Arbeit" ausartet...dann ist das einfach nix für mich. Und das, obwohl ich ein leidenschaftlicher Solospieler bin!

    Das Material ist okay. Holzbonbons und Holz-Kaffeetassen sowie stabile Karten für einen sehr fairen Preis...da kann man nicht meckern. Die Spielanleitung und die Spielstruktur sind m.E. nicht grade "vergnügungssteuerpflichtig". Also ich kann das Spiel (ist es eigentlich ein Spiel?) eigentlich nicht guten Gewissens weiterempfehlen. Für mich ist das Spiel leider nur zwei Punkte wert! Sorry, aber isso!
    Ich bleibe aber weiterhin ein großer Fan von 2F und Friedemann Friese!!!!
    Matthias hat Fertig! klassifiziert. (ansehen)
  • Uwe S. schrieb am 18.11.2017:
    Fertig! ist eine Patience bei dem es darum geht, Karten von 1-48 innerhalb von 8 Spielrunden mittels Aktionen in den verschiedenen Spielbereichen zu sortieren. Vom Nachziehstapel legt man 3 Karaten in die aktuelle Auslage, von dort kommen sie entweder in die Ablage, zukünftige Auslagen oder den Fertig!-Stapel. In der aktuellen Auslage darf man die jeweilige Aktion dieser Karten nutzen, solange man Bonbons (=Aktionssteine) darauf legen kann, sowie die dort vorhandenen Karten sortieren. Mittels Aktionen können Karte(n) in Spielbereiche verschoben oder von dort in die aktuelle Auslage geholt oder Karten nachgezogen werden. In gewissen Situationen bekommt man wieder Bonbons zurück.

    Fazit: Fertig! ist eine Aktions-gesteuertes Patience mit variablem Schwierigkeitsgrad. Da ich selten Patiencen lege, kann ich das Spiel vielleicht nicht richtig bewerten - bei mir ist der Funke jedoch nicht übergesprungen.
    Uwe hat Fertig! klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: