Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Fangfrisch


Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Fangfrisch ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Fangfrisch



Auf dem Fischmarkt geht es schon früh morgens hoch her; der Marktschreier bietet lautstark seine Ware an und die Kundschaft eilt neugierig herbei. "Sie haben Glück, dass Sie heute hier sind! Denn nur heute gibt es dieses einmalige Angebot: zwei Hummer und eine Flunder für nur 10 Euro - 10 Euro!!!
Und weil Sie es sind, lege ich noch einen Hai und zwei Thunfische dazu - und das alles zusammen für unglaubliche 10 Euro."


Ein verlockendes Angebot, das sich kein Spieler entgehen lassen darf - denn die Konkurrenz schläft nicht. Nur der Spieler, der die besten Angebote ergattert und seine Fische gewinnbringend verkauft, kann den größten Gewinn erzielen und als Spieger aus diesem turbulenten Spiel hervorgehen.

Fangfrisch, ein Spiel für 3 bis 5 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Andreas Pelikan

Fangfrisch ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Fangfrisch auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Fangfrisch gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Fangfrisch von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 10 Kundentestberichten   Fangfrisch selbst bewerten
      • Dirk R. schrieb am 07.05.2012:
        Schon viele Spiele habe ich als "Gutes Einstiegsspiel" betitelt. Aber Fangfrisch ist auf dem Gebiet echt mein Favorit. Schnell verständliche Regeln,viel Action und sehr kurzweilig.
        Der Reihe nach werden die Mitspieler zu Marktschreiern und decken die Karten mit den darauf abgebildeten Fischsorten sowie der Anzahl auf. Die anderen Mitspieler überlegen und warten solange bis sie glauben das Perfekte Fischpaket zu bekommen. Wer als erster auf die Glocke haut bekommt das Paket für 10 Euro! (Egal ob nur 1 Fisch in der Mitte liegt oder 10, das Paket kostet immer 10 Euro) Dann gehts ans einsortieren. lediglich 3 Boxen hat man zur Verfügung (2 Frischeboxen und 1 Eisfach) Pro Box darf man nur eine Fischsorte lagern. Das bedeutet, hat man in dem Paket 4 verschiedene Fischsorten enthalten muss man sich für 3 Entscheiden und die entsprechend in die Boxen einsortieren alle anderen Sorten wandern in die Mülltonne. Die Fische die am Ende des Spiels in der Mülltonne liegen werden vom Kapital was man besitzt abgezogen. Wer danach das meiste Geld hat, hat gewonnen. Bedeutet: Viel Geld aber ne volle Mülltonne kann dazu führen dass man trotzdem nicht als Sieger vom Tisch geht!

        Unsere Runde ist sehr begeistert vom Spiel!
        Dirk hat Fangfrisch klassifiziert. (ansehen)
      • michael N. schrieb am 02.11.2010:
        fangfrisch ist ein versteigerungsspiel ohne wirkliche versteigerung, denn der fisch um den gehandelt wird kostet immer zehn euro, nur die anzahl ist immer anders...der mechanismus erinnert ein wenig an bohnanza...man kann den inhalt der holzkisten und des eisfaches am beginn der eigenen runde für einen festgelegten preis verkaufen und danach ist man der auktionator und versteigert den fisch an die mitspieler und erhält pro versteigerter karte 1euro lohn...dann muss der auktionsgewinner seinen fisch in die kisten einsortieren (nur eine sorte pro fach bis dieses leerverkauft) oder sie wandern als minuspunkte (geldabzug am spielende) in die tonne....das eisfach schützt eine kartensorte des spielers, für den fall das ein gegenspieler die gleiche sorte fisch veräußert, vor der abfalltonne........
        ein unterhaltsames spiel, dass sich gut eignet um einen spieleabend zu eröffnen......schönes material, unkomplizierte anleitung und zügige spielzeit
        michael hat Fangfrisch klassifiziert. (ansehen)
      • Nicole S. schrieb am 03.05.2010:
        Ein einfaches Spiel für zwischendurch. Hier ist Schnelligkeit gefragt, wenn es darum geht, als erster auf die Klingel zu hauen, um den ausliegenden Fisch zu kaufen. Dabei sollte man darauf achten, dass man nicht zu viele verschiedene Sorten Fisch kauft, denn alles, was nicht in Kisten oder Eisfach passt, muss auf den Müll und bringt Minuspunkte.
        Nicole hat Fangfrisch klassifiziert. (ansehen)
      Alle 10 Bewertungen von Fangfrisch ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: