Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Ein Arsch kommt selten allein
nur 4,95

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Ein Arsch kommt selten allein ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ein Arsch kommt selten allein



Hier haben wir sie alle beisammen, die Ärsche der Welt, männlich wie weiblich, groß und prall oder klein und knackig. Wie im Leben gilt es, sie allesamt möglichst schnell wieder los zu werden. Wie? Verarschen heißt bei diesem Kartenspiel die Devise!

Ein Arsch kommt selten allein, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Harald Bilz

Ein Arsch kommt selten allein kaufen:


nur 4,95
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Ein Arsch kommt selten allein ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ein Arsch kommt selten allein auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Ein Arsch kommt selten allein



Ein Arsch kommt selten allein ist auf 10 Merklisten, 3 freien Listen und in 11 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Ein Arsch kommt selten allein von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Ein Arsch kommt selten allein selbst bewerten
  • Christian L. schrieb am 19.06.2012:
    Alle Ärsche am Tisch?
    ... dann Hosen runter und Arschvergleich ... die kleinen Ärsche bekommen kleine, die großen eine große Nummer draufgemalt! Foto gemacht und losgespielt ...

    ... ich hab da schon mal was vorbereitet, damit es nicht so lange dauert.
    Ihr könnt Euch Eure Ärsche nach dem Spiel wieder abholen. Ich bin mir sicher, die großen bleiben alle liegen, denn wer hat schon einen großen Arsch, nicht wahr?!^^

    Die Regeln sind recht einfach, bieten aber einiges an Taktik.
    Ziel des Spiels ist es, als erster seine Karten los zu werden .. einfach ist das nicht, denn die großen Ärsche passen nicht in die kleinen, dafür mehrere kleine in einen großen. Aber denkt dran nur gleiche Ärsche passen zusammen. So kann man mehrere Karten aufeinmal ablegen, wenn die Größe (Gesamtsumme) der (gleichen) Ärsche kleiner ist, als der oberste (ausliegende) Arsch. 1+2+6 auf 12 ablegen, geht also.

    Und da fängt das Taktieren an. Es ist jedem Arsch (Spieler) selber überlassen, welchen Arsch (Karte) er am meisten mag, den ganzkleinen (1), den kleinen (2) oder den größeren (6). Diesen Arsch (Karte) legt er als obersten Arsch (Karte, war aber klar, oder?!) ab, zB den 6er-Arsch. Der nächste Arsch (Mitspieler) muss jetzt wiederrum versuchen, mehrere Ärsche (Karten) unter dem 6er-Arsch zu legen. Geht das nicht, kann er EINEN größeren Arsch (wieder die Karte, Du Arsch) oben drauf legen.

    Sinnvoll wäre es also eher, den 1er Arsch oben zu lassen, denn es gibt keine kleineren Ärsche, die zusammen unter den 1er Arsch passen. So muss der nächste Arsch (ja, welcher Arsch wohl?!) einen einzelnen Arsch (jetzt hastde es kappiert, Du A..., oder?!) ablegen und bleibt auf seinen Ärschen sitzen. Zumal er gezwungen wird einen kleinen, einzelnen Arsch abzulegen, denn läge er einen 12er Arsch auf einen 1er Arsch, freut sich der nächste Arsch ... denn ein Arsch kommt selten alleine und zack ist der nächste Arsch drei bis vier gleichfarbige Ärsche los.

    Sollte es mal nicht mehr unter oder über einen Arsch gehen, muss man nachziehen ... solange bis man zwei gleiche Ärsche gezogen hat.

    Fazit: ein arschgeiles Spiel, mit arschwitzigen Motiven^^
    Manche behaupten ja, man sehe bei den großen Ärschen die Arschhaare ... ich wollte da nicht so genau hinschauen, aber ihr könnt Euch ja selber ein Bild davon machen.

    ACH JA ... man kann die Ärsche am Tisch auch verarschen ... legt man zwei Ärsche (gääähn) ab, setzt der nächste Arsch (...) aus, bei drei Ärschen (Karten, MANN), auch der übernächste ... so kann man sich auch selber mal anspielen und verarscht alle anderen Ärsche am Tisch^^
    Christian hat Ein Arsch kommt selten allein klassifiziert. (ansehen)
  • Stefanie B. schrieb am 03.01.2008:
    Dieses Spiel ist genial. Man hat sehr viel Spaß beim Spielen. Man versteht sehr schnell wie es geht, man muss nicht lang rumrätseln. Doch es mach viel Spaß. Das Spiel ist ideal für ein gemütlichen Abend.
  • Monika R. schrieb am 02.02.2006:
    Ein lustiges Spiel für die kleine und große Runde ;-)
    Erfordert geistige Flexibilität und macht riesig Spaß. Spielt man zu zweit, kommt es oft vor, dass man denkt, man sei auf dem direkten Weg zum Sieg, und nur ein Spielzug des anderen genügt, um einen als "Arsch" dastehen zu lassen...
Alle 5 Bewertungen von Ein Arsch kommt selten allein ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: