Dune – Geheimnisse der Häuser
Dune – Geheimnisse der Häuser
Dune – Geheimnisse der Häuser
Dune – Geheimnisse der Häuser
statt 19,99 €
jetzt nur 7,99
Du sparst 12,00 €
(60,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(59 € Mindestbestellwert, darunter 4,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Dune – Geheimnisse der Häuser



Arrakis, Planet des Spice und endloser Wüsten am Rande des Imperiums, wird erschüttert von Intrigen, Rebellion und Krieg. Auf dem berüchtigten Planeten Dune finden die Spieler sich zwischen zwei großen Häusern wieder. Das finstere Haus Harkonnen strebt nach Macht und Profit, während die loyalen Anhänger von Haus Atreides eine Rebellion schüren, um die Bewohner des Planeten aus ihrer langen Knechtschaft zu befreien.

Dune – Geheimnisse der Häuser ist ein kooperatives Spiel, das auf dem Prinzip von Detective – Ein Krimi-Brettspiel beruht. Die Spieler schließen sich dem Widerstand gegen das Haus Harkonnen an und erleben gemeinsam eine packende Geschichte. In dem vom Blockbuster-Film inspirierten Abenteuer erfüllen sie eine Reihe von Missionen mit begrenzter Zeit und Ressourcen. Es ist unmöglich, alle Begegnungen zu erleben, die Geschichte ändert sich durch die Entscheidungen, die die Spieler treffen und die Opfer, die sie bringen. Gelingt es ihnen, die Geheimnisse von Arrakis zu entschlüsseln?

Dune – Geheimnisse der Häuser, ein Spiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 14 bis 100 Jahren.


Translated Rules or Reviews:

Dune – Geheimnisse der Häuser kaufen:


statt 19,99 €
jetzt nur 7,99
Du sparst 12,00 €
(60,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(59 € Mindestbestellwert, darunter 4,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Listen mit Dune – Geheimnisse der Häuser



Dune – Geheimnisse der Häuser ist auf 26 Merklisten, 10 Wunschlisten, einer freien Liste und in 4 Sammlungen gespeichert.

So wird Dune – Geheimnisse der Häuser von unseren Kunden bewertet:



3 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Dune – Geheimnisse der Häuser selbst bewerten
  • Dominik S. schrieb am 04.11.2022:
    Dune: Geheimnisse der Häuser ist weniger ein Spiel, als vielmehr ein interaktives Buch. Das muss man wissen, bevor man sich auf dieses ´Spiel´ einlässt. Denn dann entfesselt es auch seine Sogwirkung. Aber der Reihe nach:

    Zunächst wählt jeder einen Charakter. Die übrigen Charkatere werden auf die ´Unterstützer´ Seite gedreht. Hier ist jedoch kein Rollenspiel zu erwarten. Vielmehr geben uns die Charaktere zu Beginn verschiedene Ressourcen, welche wir für manche Entscheidungen benötigen. Das war´s (vorerst) an Rollenspieltiefe.

    Wir wählen 1 von 3 Kapiteln aus (plus einen gut gemachten Prolog), dessen Geschichte wir erleben wollen. Das Hauptspiel besteht dann darin, dass einer der Spieler die Geschichte der ausgewählten Karte vorliest und die übrigen Spieler sich unterdessen alle vielleicht mal benötigten Details der Geschichte notieren. Anschließend wird diskutiert, welchem Hinweis nun weiter gefolgt werden soll. Jede aufgedeckte Karte kostet uns eine Zeiteinheit, ist diese auf Null, endet das aktuelle Kapitel und damit die Partie.

    Brettspiel oder Rollenspiel?

    Dabei ergeben sich zwei Clous: Zum einen können wir das Spiel nicht verlieren. Wir können mehr oder weniger Informationen erhalten haben, es gibt aber kein ´Game Over´.

    Zum anderen ist es unmöglichen, allen Hinweisen nachzugehen. Der Großteil der Karten bleibt uns daher verborgen. Erst wenn wir das Kapitel erneut spielen, können wir uns für andere Hinweiskarten entscheiden, um auch diese Storyschnipsel zu erfahren. Dune: Geheimnisse der Häuser gelingt es hierbei, dass wir tatsächlich darüber diskutieren, wie wir unsere wertvollste Ressource ´Zeit´ einsetzen. Es fühlt sich hierbei aber nicht so an, als würden wir uns selber Spielinhalt vorenthalten. Vielmehr entscheiden wir uns bewusst auf Grund unserer Notizen und Überlegungen dafür, welche Hinweisspur wir forcieren wollen und blenden die für uns augenscheinlich ´unwichtigeren´ Nebenschauplätze aus. Insgesamt kommt diese Design-Entscheidung dem Wiederspielwert sehr entgegen.

    Und ein bisschen Rollenspiel gibt es dann doch noch: Einige Karten dürfen wir nur aufdecken, wenn wir einen Konsequenz-Marker ziehen. Hier haben wir eine Chance von zunächst 3/5, dass unsere verdeckten Operationen entdeckt werden, wodurch unsere Belohnung am Ende des Spiels sinkt. Hierbei handelt es sich um Erfahrungspunkte, welche wir zum Aufleveln unserer Charaktere verwenden dürfen. Aber auch hier hält sich das Rollenspiel im Rahmen: Die meisten Level-Ups gewähren uns einmalig weitere Ressourcen, das war´s.

    Begleitet wird Dune: Geheimnisse der Häuser noch über eine Onlineanwendung, in denen wir über bestimmte Hinweiskarten kurze Videoschnippsel oder weitere Hinweise freischalten können, die wiederum weitere Details für uns enthalten.

    Fazit:
    (Sehr) wenig Spiel, sehr viel Geschichte. Damit könnte das Fazit eigentlich hier enden. Aber ein bisschen ausführlicher:

    Dune: Geheimnisse der Häuser ist am ehesten ein Detektivspiel mit minimalen Rollenspielanleihen. Wer dieser Art von ´Spiel´ zugeneigt ist, bekommt hier eine tolle Story und einige knifflige Entscheidungen geliefert. Gerade Fans der Vorlage werden auch viele Anspielungen aus dem Dune-Universum wiedererkennen, wobei Vorkenntnisse nicht benötigt werden.

    In seiner Eigenschaft als interaktiver Roman/ Detektivspiel macht Dune: Geheimnisse der Häuser spielmechanisch eigentlich alles richtig. Das Spielmaterial ist meistens gut und robust, aber die beiden mitgelieferten Landkarten empfinde ich als zu dünn. Da diese auch noch im gefalteten Zustand geliefert werden, sind die Knicke im Papier tatsächlich störend.

    Die Level-Ups - obwohl sie spielmechanisch langweilig ausfallen - sind ein weiterer Kritikpunkt. Hier wird mit Aufklebern gearbeitet. Eine unnötige Designentscheidung, die nichts zum Flair beiträgt, aber dem Spiel eine Legacy-Note auftdrückt, welche einfach nicht passend ist (vor allem angesicht der Tatsache, dass durch die Level kein Charakterprogress im eigentlichen Sinne stattfindet, sondern wir nur mehr Ressourcen kriegen. Diese hätten wir einfach genau so gut direkt von den erhaltenen Erfahrungspunkte kaufen können).

    Größter Kritikpunkt für mich ist die Begleit-Website. Anstatt eine Begleit-App anzubieten, müssen wir hier immer Online sein, um die digitalen Inhalte abrufen zu können. Das machen vergleichbare Spiele besser. Wer schon immer einen Roman miterleben wollte und sich wünscht, die Protagonisten auf die ´richtigen´ Wege zu lotsen, wird mit Dune: Geheimnisse der Häuser seinen Spaß haben. Wer aber tatsächlich ein vollwertiges ´Spiel´ sucht, wird hier ein bisschen zu wenig davon bekommen. Daher von mir auf einer SPIELe-Testseite nur 6 von 10 Punkten.

    Hinweis: Diesen Bericht habe ich als Redakteur ebenfalls auf der Webseite www.spieletest.at veröffentlicht.

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(59€ Mindestbestellwert)
Suche:

Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.