Dominion®  - Blütezeit
statt 37,99 €
jetzt nur 34,99
Sie sparen 3,00 €
(7,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Dominion® - Blütezeit wurden diese Auszeichnungen verliehen:
  • BoardGameGeek Golden Geek
    BoardGameGeek Golden Geek
    2010
    Erweiterung
  • BrettspielWelt
    BrettspielWelt
    2011
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Dominion® - Blütezeit



Ah, Geld! Es gibt doch nichts schöneres, als das Klimpern von Geldstücken in den eigenen Händen. Dieser Klang ist viel besser, als das Klimpern von Geldstücken in der Hand eines Anderen oder dem Klang von Geldstücken, die einfach nur herumliegen und die man nicht in die Hand nehmen kann ohne auf zu stehen.

Aufstehen ... das hat der Spieler gar nicht mehr nötig. Das Leben hat es gut mit ihm gemeint. Vor ein paar Jahren hatte er noch einen alten Strohut auf und hat mit eigenen Händen die Felder bestellt. Heute erstreckt sich sein Königreich von einem Ozean zum anderen und der Strohhut ist der größte, den die Welt je gesehen hat. Er besitzt auch den kleinsten Hund der Welt und eine lebensgroße Statue aus Baklava. Sicher, Geld alleine macht nicht glücklich, aber es macht die anderen neidisch. Doch es gibt noch immer Probleme, die lästigen Nachbarn zum Beispiel.

Ein wenig Geld, kleine Ländereien, mehr hat man zu Beginn des Spiels nicht. Doch die Welt steht offen, denn man kann sein Reich aufbauen. Endlich kann man die Früchte der Arbeit ernten. Der Wohlstand ist ausgebrochen, man geht am Königshof ein und aus und der Bischof ist der beste Freund. Dem Weg in neue Kolonien steht also nichts mehr im Wege.

Dazu baut man sich sein Kartendeck auf, um die Mitregenten zu übertrumpfen und eher zum Ziel zu kommen. Das raffinierte und innovative Spielsystem sorgt mit jeder Partie immer wieder für neue Spannung.

ACHTUNG: Das Spiel lässt sich nur zusammen mit dem Basisspiel bzw. Dominion-Intrige spielen.

Dominion® - Blütezeit, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Donald X. Vaccarino

Dominion® - Blütezeit kaufen:


statt 37,99 €
jetzt nur 34,99
Sie sparen 3,00 €
(7,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Listen mit Dominion® - Blütezeit



Dominion® - Blütezeit ist auf 109 Merklisten, 169 Wunschlisten, 54 freien Listen und in 356 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Dominion® - Blütezeit von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 33 Kundentestberichten   Dominion® - Blütezeit selbst bewerten
  • Reinhard O. schrieb am 26.10.2010:
    Blütezeit ist eine Dominion-Erweiterung und nur spielbar mit dem Grundspiel oder der Intrige.
    Es ist eine absolut gelungene Erweiterung mit neuen Spielvarianten.

    Blütezeit beinhaltet:
    27 neue Kartensätze
    Spielmarken
    Punktemarker
    9 Tableaus

    Diese Erweiterung hat einen Schwerpunkt auf Geldkarten (insgeamt 9 weitere). Die Hervorstechenste ist sicherlich *Platin* das 9 Geld kostet und 5 Geld wert ist. Aber auch die anderen Geldkarten sind interessant und variantenreich:

    *Schmuggelware* bringt 3 virtuelle Geld, jedoch darf der linke Nachbar eine Karte benennen, die Du nicht kaufen darfst.

    Meine Lieblingsgeldkarte ist *Hort* - kostet sechs Geld und ist zwei Geld wert. Kaufst Du in Deinem Spielzug eine Punktekarte darfst Du Dir ein Gold nehmen.

    Ein weiteres Highlight in dieser Ergänzung ist die Punktekarte *Kolonie*, die 11 Geld kostet und 10 Siegpunkte bringt.

    Die Aktionskarten (insgesamt 16 Sätze) stellen tatsächliche Varianten zu den Aktionskarten der anderen Dominions dar.

    Habe mal zwei ausgewählt:

    *Bischof* kostet 4 Geld und bringt ein virtuelles Geld und einen Punktemarker auf das Tableau (ähnlich dem Piratenschiff mit Geld). Du musst eine Karte entsorgen und erhälst entsprechend der Hälfte der Kosten der entsorgten Karte auch Punktemarker.

    *Kunstschmiede* kostet sieben Geld. Du darfst eine beliebige Anzahl Karten aus Deiner Hand entsorgen und Dir eine Karte aus dem Vorrat nehme mit den genau gleichen Kosten.

    Ich persönlich halte dies für die bisher beste Erweiterung, die zwar sehr geldbetont ist, aber mir gefallen geldreiche Spiele.

    Man sollte *Platin* und die *Kolonie* nur dann auslegen wenn mindestens drei Kartensätze Königreichkarten im Spiel verwendet werden.

    Von mir gibt es die Höchstpunktzahl und eine klare Kaufempfehlung!
    Reinhard hat Dominion® - Blütezeit klassifiziert. (ansehen)
  • Jochen J. schrieb am 24.09.2010:
    Viele Aktionskarten dieser 3. Erweiterung sind recht teuer und ich war zunächst skeptisch, ob man im Spiel an sie ran kommt, bevor die Provinzen leer sind. Aber mit den vielen schönen neuen Geldkarten und der neuen Basiskarte Platin (liefert 5 Geld) klappt das sehr gut. Sogar die neue Basiskarte "Kolonie" wird bei uns oft gekauf (Kosten 11! Bringt 10 Siegpunkte). Auch die Idee mit der neuen Art Siegpunkte in Form von Spiegpunktmarkern zu sammeln halte ich für gelungen, wenn auch nicht megamäßig kreativ. Dauerkarten (Seaside) und Trankkarten (Die Alchemisten) gibts hier keine, der Schwerpunkt dieser Erweiterung ist Geld, viel Geld.
    Insgesamt: Super Erweiterung! Dominion Fans bekommen nach den Alchemisten endlich wieder viel fürs Geld.
    • Ulrich H., Ali B. und 29 weitere mögen das.
    • Jürgen S. mag das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Andreas S.
      Andreas S.: Wer kauft schon noch Provinzen wo es doch Kolonien gibt:-)
      13.11.2010-18:28:48
    • Oliver K.
      Oliver K.: Na, das hängt vom ausliegebden Set ab. Hab vor kurzem das vorgeschlagene GUTE ZEITEN oder so ähnlich gespielt und bei einer Gärtenstrategie... weiterlesen
      21.11.2010-08:43:44
  • Malte K. schrieb am 09.11.2010:
    Dominion - Blütezeit ist meiner Meinung nach die Beste Dominion Erweiterung. Durch die Geldkarten kommt ein neues Element ins Spiel, das einfach unglaublich Spaß macht. Es ist doch schön wenn man am Ende des Zuges eine Kolonie, eine Provinz und 8 Aktionskarten gekauft hat :)

    Das bringt mich aber zum meiner Meinung nach einzigen Nachteil:

    Durch die neue Punktekarte "Kolonie" (Kosten 11, Punkte 10) werden Punktekarten aus den vorherigen Editionen wie z.B. "Harem" oder "große Halle" abgewertet. Außerdem sind Flüche kaum noch schädlich was die Punkte angeht. Warum? Nun, früher konnte man zum Beispiel ganz nebenbei 7 große Hallen und 3 Harems kaufen. Dann hatte man mal eben 13 Punkte also mehr als 2 Provinzen gut gemacht. Jetzt kann man 10 große Hallen kaufen und der Gegner gleicht das durch eine einzige Kolonie aus. Genauso ist es mit den Flüchen. Schafft man es dem Gegner 10 Flüche aufzuhalsen sind diese zwar noch schädlich, da sie sein Deck "verlangsamen", punktetechnisch tuen sie aber kaum noch weh.

    Ansosnten ist Blütezeit genial, und mit den neuen Punkte-Tableaus ist wieder eine neue Facette geschaffen worden! 7 von 6 Punkten! ;-)
    Malte hat Dominion® - Blütezeit klassifiziert. (ansehen)
Alle 33 Bewertungen von Dominion® - Blütezeit ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: