Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition
statt 44,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 13,00 €
(28,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition



Vom Kleingrundbesitzer zum mächtigen Herrscher eines Imperiums - das ist dein Ziel, wenn du dich auf das Abenteuer Dominion® einlässt. Verwirkliche deine Träume und baue dir ein florierendes Reich auf - und das schneller und effektiver als deine Mitspieler. Dafür baust du Dörfer und Bibliotheken, eroberst neue Provinzen, verdienst Gold und Silber und errichtest dir einen eigenen Thronsaal. Mit jedem Zug wächst dein Dominion® - doch nur wer richtig taktiert und zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen trifft, wird zum Schluss als Sieger vom Tisch gehen.

Hinweis: Zusätzlich enthält diese Edition erstmals 7 neue Königskarten!

Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Donald X. Vaccarino



Translated Rules or Reviews:

Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition kaufen:


statt 44,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 13,00 €
(28,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Mit Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition verbundene oder ähnliche Artikel:


So wird Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition selbst bewerten
  • Wolfgang V. schrieb am 13.09.2017:
    Einleitung:

    Im Jahr 2009 wurde Dominion zum Spiel des Jahres gewählt und löste einen richtiggehenden Kartendeck-Aufbauspiel Boom aus. Aufgrund des anhaltenden Erfolgs des Spiels veröffentlicht Rio Grande Games in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb von ASS Altenburger nun eine Neuauflage des beliebten Basisspiels, bei der einige Kartensets gegen Neukonzeptionen ausgetauscht wurden.

    Ablauf:

    Bevor wir zu der Vorstellung der neuen Karten kommen, wird für Neueinsteiger der Mechanismus des Spiels kurz erläutert.

    Dominion ist ein sogenanntes Deckbuilding-Kartenspiel. Jeder Spieler beginnt mit einem identischen Kartendeck, das im weitern Verlauf sukzessive ausgebaut wird. Die Geldwährung besteht aus Kupfer, Silber und Gold. Neben Geld können auch Königreich-Karten erworben werden, die unterschiedliche Aktionen erlauben und ggf. virtuelles Geld wert sind.

    Jeder Spieler zieht fünf Karten von seinem Nachziehstapel auf die Hand. In seinem Zug stehen dem aktiven Spieler grundsätzlich eine Aktion und ein Kauf zur Verfügung. Diverse Aktionskarten erlauben jedoch das Nachziehen weiterer Karten, zusätzliche Aktionen oder weitere Käufe. Neben Aktionskarten können auch wertvollere Geldkarten gekauft werden, um das eigene Kartendeck auch monetär aufzuwerten. Neben konstruktiven Aktionskarten gibt es auch aggressive Angriffskarten wie Hexe, Dieb oder Miliz. Als Schutz gegen eine Attacke kann ausschließlich der Burggraben eingesetzt werden. Eigentliches Ziel des Spiels ist der Erwerb von Siegpunktkarten. Das Spiel endet, sobald der Provinzstapel (wertvollste Punktekarte) oder drei beliebige Kartenstapel aufgebraucht sind. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten hat dann gewonnen.

    Von der Erstausgabe wurden folgende Kartensätze aussortiert: Abenteurer, Dieb, Festmahl, Holzfäller, Kanzler und Spion. Die neuen Königreichkarten sind:

    • Händlerin: +1 Karte +1 Aktion +1 Geld für ausgespieltes Silber
    • Vasall: +2 Geld, oberste Karte ablegen (wenn Aktionskarte, dann ausführbar)
    • Vorbotin: +1 Karte +1 Aktion. Karte von Ablagestapel auf Nachziehstapel
    • Wilddiebin: +1 Karte +1 Aktion +1 Geld
    • Banditin: ein Gold vom Vorrat auf Ablagestapel. Mitspieler müssen ggf. Geld entsorgen
    • Torwächterin: +1 Karte +1 Aktion. Oberste zwei Nachziehkarten ansehen und beliebig ablegen, zurücklegen oder entsorgen
    • Töpferei: Karte im Wert von maximal fünf Geld auf die Hand nehmen, dafür eine beliebige Handkarte auf den Nachziehstapel legen

    Jede Neuedition enthält außerdem noch einen Gutscheincode für 1 Jahr gratis online spielen auf www.dominion.games

    Meinung:

    Um das Wichtigste gleich mal vorweg zu nehmen: Dominion war ein tolles Spiel, Dominion ist ein tolles Spiel und Dominion wird auch in Zukunft ein tolles Spiel bleiben!

    Nicht umsonst ist diese Veröffentlichung der Inbegriff einer Erfolgsstory. Wenn ein Spiel über mehrere Jahre hinweg konstant beliebt ist, dann hat das seinen Grund, und Dominion ist etwas ganz Besonderes. Das Spiel und seine Erweiterungen begeistert die gesamte Spielerwelt – egal, ob es sich um Vielspieler, Familien oder Gelegenheitsspieler handelt. Mit einem einfachen Spielmechanismus für größten Spielspaß zu sorgen und gleichzeitig noch anspruchsvoll zu sein ist schlichtweg genial.

    Da sich jedes Deck unterschiedlich spielt, sind die Dominion Fans immer dankbar für neue Königreichkarten, und genau an dieser Stelle setzt die zweite Edition des Basisspiels an. Sicherlich haben auch die aussortierten Kartensätze der Erstausgabe ihre Berechtigung, aber mit Ausnahme vom Spion wurden die ersetzten Karten zumindest in unseren Spielrunden selten gekauft. Und der ausgemusterte Dieb hat durch die Banditin eine extrem mächtige Nachfolgerin bekommen (fast schon zu stark, denn in den Testrunden war dieser Charakter immer ruckzuck ausverkauft).

    Nun könnten erfahrene Dominion Veteranen vielleicht argumentieren, dass die Boni der neuen Karten abwechslungsreicher hätten sein können, denn in der Tat häuft sich die Kombination +1 Karte +1 Aktion. Jetzt sollte man jedoch diesen Eindruck zu Ende denken. Das Basisspiel besteht aus relativ einfachen Optionen, da es schließlich auch den Einstieg ins Dominion Universum für Novizen darstellt. Die komplexeren Karten kommen erst durch die Erweiterungen ins Spiel, und genau dieses Konzept macht auch Sinn. Die neuen Königreichkarten passen sich perfekt ins Basisspiel ein, und schließlich haben die Karten ja auch weitere Effekte, die sich grundlegend voneinander unterscheiden. Die Kartensätze der Neuauflage sind also ausgezeichnet aufeinander abgestimmt. Viel besser geht es nicht.

    Wer die Erstausgabe besitzt muss sich übrigens nicht zwangsweise auch die zweite Edition kaufen. Die neuen Karten können quasi als Upgrade-Pack separat erworben werden, aber da die Neuauflage gar nicht mal so viel teurer ist, empfehle ich ehrlich gesagt den Kauf des neuen Basisspiels.

    Fazit:

    Und eine Kaufempfehlung kann für Dominion natürlich uneingeschränkt ausgesprochen werden. Das Spiel garantiert großen Spaß und hat aufgrund des modularen Deckaufbaus einen enormen Wiederspielreiz. Bleibt zu hoffen, dass dem guten alten Donald X. Vaccarino nicht die Ideen ausgehen, aber bei dem Erfolg und der Nachfrage ist das eigentlich nicht zu befürchten. Gott sei Dank :-)

  • Julian B. schrieb am 07.01.2020:
    Habe Dominion auf Empfehlung von Brettspielnerds erworben um so einen Einblick in die fortgeschrittene Welt von Brettspielen zu erhaschen.
    Was soll ich sagen. Habe direkt Stundenlang mit meiner Frau gespielt und jeder meiner Freunde war auch sofort dabei.
    Ein Klasse Deckbuilder! Unendliche Möglichkeiten durch verschiedene Königsreichkarten.
    Das Basisspiel allein ist schon super, aber die Erweiterungen verbessern das Spiel noch ohne Ende.
    Einsteigerfreundlich, schnelle Runden und viel Abwechslung.
    Ein MUSS für jede Brettspielsammlung
    Julian hat Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition klassifiziert. (ansehen)
  • Silke R. schrieb am 01.12.2019:
    Dominion ist ein klassische Deck-Building-Spiel - man startet mit 10 Karten - drei Punktekarten à 2 Punkte (Anwesen) und sieben Kupfermünzen mit einem Einkaufswert von 1 Geld. Sobald man an der Reihe ist spielt man die vorher gezogenen fünf Handkarten aus - und hat dann die Wahl, was man mit den Karten macht. Anfangs kann man entweder fünf Kupfermünzkarten auf der Hand haben, oder in der Kombination mit 1, 2 oder drei Punktekarten. Schlimmstenfalls hat man also zwei Kupferkarten auf der Hand - entweder nimmt man sich eine weitere Punktekarte (= Anwesen) oder eine weitere Kupferkarte (Wert 1) oder eine "Königreichkarte" mit Wert 2. Das Spiel endet, wenn mindestens drei "Königkreichkarten-Stapel" leer sind oder alle Punktekarten mit Wert 6 aufgekauft wurden. Es gewinnt, wer die meisten Punkte hat.

    Das Spiel wird mit insgesamt 10 Königreichkarten aufgebaut - diese werden nach ihrem Wert (2 - 6 Geldwert) aufgebaut. Je nach Geldkarten kann man so einkaufen. Einige der Karten erhöhen den Geldwert (z.B. + 2) oder erlauben mehrere Aktionen. Eine Aktion ist das Ausspielen von Karten. Je nach Handkarten kann so ein Zug ziemlich lange dauern - je mehr Aktionsverdoppler der Spieler hat und dazwische noch Karten, die den Nachzug von weiteren Karten ermöglichen.

    Zu den Kupferkarten kommen aber noch Silber - Wert drei und Goldkarten - Wert 6. Ziel eines jeden Decks ist es, die Kupferkarten auf Dauer loszuwerden und durch Silber oder sogar Gold zu ersetzen. Dafür gibt es Karten im Deck, sofern sie mitspielen.

    Dominion an sich ist ein tolles Spiel, wir haben es seit Dominion herausgekommen ist, noch bevor es zum Spiel des Jahres gekührt wurde. Von daher hat es sechs Punkte verdient - allerdings wechselte es vom Hans-im-Glück Verlag zu Rio Grande Games - und brachte in der 2nd Edition sieben Karten mit, die man als treuer Spieler nirgendwo extra herbekommt, es sei denn, man kauft sich das Spiel doppelt.
    Silke hat Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition klassifiziert. (ansehen)
Alle 6 Bewertungen von Dominion® - Basisspiel - 2nd Edition ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: