Die guten und die bösen Geister
Die guten und die bösen Geister
Die guten und die bösen Geister


statt 16,59 €
jetzt nur 5
Sie sparen 11,59 €
(69,9% Rabatt)

gegenüber unserem alten Preis

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Die guten und die bösen Geister ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Die guten und die bösen Geister



Im alten Herrenhaus geh´n die Geister um! Jedes Jahr treffen sie sich zum Spukwettkampf im Gemäuer. In zwei Mannschaften, jede mit vier guten und vier bösen Geister, treten sie gegeneinander an. Die Regeln des Wettbewerbs sind denkbar einfach: Wer zuerst einen guten Geist aus dem Haus schafft oder vier gute Geister fängt, gewinnt das Spiel. Doch Vorsicht vor den bösen Geistern - sie fangen kann schaurige Folgen haben.

Die guten und die bösen Geister, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Alex Randolph

Die guten und die bösen Geister kaufen:


statt 16,59 €
jetzt nur 5
Sie sparen 11,59 €
(69,9% Rabatt)

gegenüber unserem alten Preis
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Die guten und die bösen Geister ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Die guten und die bösen Geister auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Listen mit Die guten und die bösen Geister



Die guten und die bösen Geister ist auf 4 Merklisten, 2 Wunschlisten, 3 freien Listen und in 5 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Die guten und die bösen Geister von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Die guten und die bösen Geister selbst bewerten
  • Irene Q. schrieb am 24.08.2021:
    ´Die guten und die bösen Geister´ ist ein reines 2-Personen-Spiel, das ab 8 Jahren empfohlen wird. Es kombiniert Taktik und Bluffen. Ohne Taktik kommt man nicht so recht zum Zuge, aber entschieden wird das Spiel in aller Regel über die Bluff-Komponente.
    Die Altersempfehlung finde ich zu hoch gegriffen. Unser Großer hat es schon mit 5 gespielt. Jetzt wird er demnächst 8 und es ist schon eine Weile nicht mehr so interessant für ihn, so dass er sich schon vor einiger Zeit entschieden hat, es weiterzugeben.

    Worum geht es?
    Jeder Spieler hat einen Satz Geister, die auf einer Seite mit einem Farbpunkt (Pin) als ´gut´ oder ´böse´ gekennzeichnet sind. Von jeder Sorte hat jeder Spieler vier. Die Spieler sitzen einander gegenüber, und jeder stellt seine Geister mit den Farbpunkten zu eigenen Seite hin auf den eigenen Startfeldern auf, wie er möchte. Der Gegner darf die Farbpunkte nicht sehen.
    Gezogen wird extrem einfach immer nur um ein Feld mit einem beliebigen eigenen Geist.
    Ziel des Spiels ist es, entweder einen eigenen guten Geist auf eins der Zielfelder am gegenüberliegenden Ende des Spielbretts zu bringen oder die vier gegnerischen guten Geister zu fangen. Fängt man aber alle vier gegnerischen bösen Geister, hat man verloren.

    Fazit:
    Ich halte das Spiel für ein Kinderspiel bzw. für ein Spiel, das vor allem dafür geeignet ist, dass ein Kind gegen einen Erwachsenen spielt. Für Erwachsene unter sich würde ich etliche andere Spiele vorziehen. Insbesondere gibt es dann eindeutige Bluff- und eindeutige Taktikspiele, die irgendwie ein deutlicheres Spielprofil haben und auf Dauer mehr Spaß machen. Aber für die Kombi Kind/Erwachsener finde ich es echt gut. Es hat keine so steile Lernkurve wie die meisten Taktikspiele, das Bluffen lernen die Kinder schnell, und ganz wichtig: Das Kind kann hier - notfalls auch wirklich über Glück - immer mal von Anfang an gewinnen. Meine Erfahrung ist auch, dass Kinder riesigen Spaß dran haben, einen Erwachsenen ´reinlegen´ zu können. Sie freuen sich diebisch, wenn ein Erwachsener einen bösen Geist fängt. Unbedingt würde ich mit dem Spiel noch unterhalb der vorgegebenen Altersempfehlung anfangen, spätestens ab Schuleintritt.
    Irene hat Die guten und die bösen Geister klassifiziert. (ansehen)
  • Dominic K. schrieb am 25.07.2018:
    Zwei Spieler versuchen auf einen 6 x 6 Felder großen Spielbrett vom eigenen Randbereich einen ihrer 4 „guten“ Geister in die Ecken der gegenüberliegenden Seite des Gegners zu ziehen. Eine zweite Siegmöglichkeit besteht darin, dass der Gegner die eigenen 4 „bösen“ Geister schlägt. Gezogen wird immer um 1 Feld. Landet man auf einem Feld, auf dem sich ein gegnerischer Geist befindet, nimmt man ihn vom Spielbrett und schaut, wessen „Gesinnung“ der Geist ist. Die Gesinnung des Geistes ist vorab verdeckt.

    Die „guten und die bösen Geister“ ist ein Bluffspiel und stellt ein reines „Was-denkt-er-sich?-Spiel“ dar. Es ist zwar durchaus unterhaltsam, bietet aber keinerlei taktische Finesse oder Einflussmöglichkeiten.

    Für zwischendurch in Ordnung, ein regelmäßiger Dauerbrenner ist es aber nicht.
    Dominic hat Die guten und die bösen Geister klassifiziert. (ansehen)
  • Jan L. schrieb am 16.12.2017:
    Ein einfaches nettes Spiel für zwei Spieler. Die Partien dauern nur kurz, so daß man es schnell mal zwischendurch spielen kann. Ich habe es früher schon gerne gespielt, als Noris es im Programm hatte und auf der Spiel Turniere stattfanden.
    Jan hat Die guten und die bösen Geister klassifiziert. (ansehen)

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(0€ Mindestbestellwert)
Suche: