Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Die Pyramiden des Jaguar



Die Pyramiden des Jaguar sind die Neuauflage des bereits früher erschienenen Pacal. Die beiden Spieler sind Forscher im südamerikanischen Dschungel und versuchen, die alte Jaguarpyramide wieder aufzubauen. Dabei können sie sich gegenseitig auf falsche Fährten locken und blockieren.

Einen besonderen Kick bringt die Dschungelprobe. Dadurch kann sich das Spiel jederzeit entscheiden, so dass beide Spieler immer bemüht sind, in Führung zu bleiben.

Die Pyramiden des Jaguar, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Günter Burkhardt

Die Pyramiden des Jaguar ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Die Pyramiden des Jaguar auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Die Pyramiden des Jaguar von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Die Pyramiden des Jaguar selbst bewerten
  • Carsten W. schrieb am 12.12.2011:
    Die Pyramiden des Jaguar - ein Spiel aus der 2-Personen-Reihe von Kosmos - das mittlerweile wohl vergriffen ist.

    Worum geht es?
    Zwei Forscher stoßen im Urwald auf die Reste der Jaguarpyramiden und werden zu raffgierig. Da sie sich nicht einigen können wie die Beute in Form von Steinblöcken aufzuteilen ist, wird darum gekämpft.

    Der Spielplan zeigt zwei Pyramiden mit Ablageplätzen für (Steinblock-)Karten. Unten 4 Plätze, darüber 3, dann zwei und eine Spitze.
    Insgesamt haben also 10 Karten Platz auf der Pyramide.
    Zwischen den beiden Pyramiden verläuft der Dschungelpfad, auf dem jeder einen Spielstein versucht nach vorne zu bringen.

    Die Steinblockkarten gibt es je einmal in den Werten von 1 bis 40.
    Von diesen Karten erhält jeder 15 Stück.
    Wer an der Reihe ist wählt 2 seiner Karten aus und bietet sie seinem Gegenüber an.
    Dieser wählt eine Karte aus und verbaut sie in die eigene Pyramide, die andere Karten muss man dann selber verbauen.
    Die Bauregeln sind einfach: Die Kartenwerte müssen von links nach rechts und von unten nach oben aufsteigend sein.
    So soll nachher links unten der niedrigste und an der Spitze der höchste kartenwert liegen.

    Dies ist anfangs noch recht leicht, wird aber schwieriger, je weiter sich die Pyramide füllt (von 40 Karten kommen 30 ins Spiel, davon hält jeder 15 und muss minimum 10 einbauen).
    Kann man eine Karte nicht anbauen, so muss man eine bereits liegende überbauen und legt sodann einen "Jaguarstein" darauf. Je nach Etage der Pyramide darf der Gegenspieler nun Felder auf dem Dschungelpfad vorrücken. Auf diesem Pfad gibt es noch Ereignisse, die das Spiel beeinflussen können.
    Eine Karte mit Jaguarstein kann nicht mehr überbaut werden. Müsste man dies tun, hat man die Runde verloren.
    Im Umkehrschluss gewinnt ein Spieler, wenn er seine Pyramide vollständig auslegen kann. Die Runde endet auch, wenn einer keine Karten mehr auf der Hand hat. Dann zählt die Anzahl der belegten Bauplätze.

    Wer eine Runde gewinnt geht auf dem Dschungelpfad 5 Felder vor.
    Das Spiel wird in mehreren Runden gespielt, wie viele Runden entscheidet der Zufall.
    Denn nach der Runde wird die oberste Karte aufgedeckt der übrig gebliebenen Karten und mit der Position des Führenden auf dem Dschungelpfad verglichen. Diese Felder sind unregelmäßig numeriert.
    Ist die Kartenzahl höher als die Zahl auf dem Dschungelpfad, so wird weiter gespielt, ansonsten endet das Spiel.
    Wer dann auf dem Pfad vorne ist gewinnt.

    Fazit:
    Die Pyramiden des Jaguar bietet 2 Spielern gute Unterhaltung für etwa eine halbe Stunde.
    Einen gewissen Glücksfaktor muss man hier in Kauf nehmen durch die Handkartenauswahl. Ansonsten wird aber gerne viel taktiert um den Gegenspieler in die Falle laufen zu lassen.
    Eine lockere Partie zwischendurch ist durchaus ansprechend. Allzuoft kann man die Pyramiden jedoch nicht spielen.
    Ich vergebe solide 4 Punkte für den erfrischenden Mechanismus, schönes Material und den "immer mal wieder gern"-Faktor.
    Carsten hat Die Pyramiden des Jaguar klassifiziert. (ansehen)
  • Markus R. schrieb am 16.01.2018:
    Die Pyramiden des Jaguar ist das 2 Personenspiel, welches von den "Kosmos Reihe Spiele für 2" bei mir am häufigsten auf dem Tisch war.
    Damals ( ca. 5 - 8 Jahre her) habe ich es mit einer Arbeitskollegin
    immer mal wieder in der Mittagspause gespielt.
    Dann ist unsere Spielerunde größer geworden und es kam immer nur zum Einsatz, wenn jemand im Urlaub oder Krank war.
    Nun kam es nach guten 2 Jahren seid langer Zeit mal wieder auf den Tisch und ich muss sagen auch jetzt habe ich noch viel Freude an dem Spiel.
    Für den Spielablauf verweise ich hier auf die Bewertung von Carsten Wannhoff.
    Ich mag das Taktieren den Gegner in eine Falle zu locken.
    Es ist ein würdiges Spiele der Kosmos Reihe Spiel für 2 !
    Markus hat Die Pyramiden des Jaguar klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 17.12.2004:
    Macht viel Spaß. Würde ich im oberen Mittelfeld der Kosmos 2er ansiedeln.
Alle 5 Bewertungen von Die Pyramiden des Jaguar ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: