Dicht dran
statt 8,60 €
jetzt nur 7,59
Sie sparen 1,01 €
(11,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Dicht dran ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Dicht dran



Einfachste Regeln, Glück, Schadenfreude, vor Ärger ins Knie beißen, aber auch weise Voraussicht und gezieltes Abräumen - das alles bietet dieses äußerst kurzweilige Kartenvergnügen! Wer mit seiner ausgepielten Karte am dichtesten an der Zielkarte dran ist bekommt Pluspunkte. Wer "in die Lücke" legen kann, wird seine Minuspunkte los. Und alle anderen? Tja Knallschote, Pech gehabt!

Kartenformat: 59 x 91 mm

Dicht dran, ein Spiel für 3 bis 5 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Dicht dran kaufen:


statt 8,60 €
jetzt nur 7,59
Sie sparen 1,01 €
(11,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Dicht dran ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Dicht dran auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Wenn Sie Dicht dran interessiert, dann sollten Sie sich auch diese Artikel ansehen:

  (mehr Vorschläge)

So wird Dicht dran von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Dicht dran selbst bewerten
  • Reinhard O. schrieb am 07.03.2013:
    Titel: Dicht dran

    Autor: Reinhard Staupe
    Spieltyp: Kartenspiel
    Spieldauer: ca. 20 - 30 Minuten
    Spieleranzahl: 3 bis 5 Spieler ab 8 Jahren

    Spielziel/-idee:
    Die Spieler versuchen Knallschoten zu sammeln und gleichzeitig Handkarten loszuwerden. In der Tischmitte gibt es einen Kartenkreis. Aus diesem Kreis gibt es eine Zielkarte. Hier muss man versuchen, eine seiner Karte mit einem Wert, der möglichst *Dicht dran* ist abzulegen. Ist man am dichtesten dran, erhält man die Zielkarte und am Ende deren Knallschoten als Siegpunkte. Weiterhin gibt es eine Lücke zwischen zwei Kartenwerten. Karten mit den Werten, die in diese Lücke passen, kann man auf diese Art loswerden. Karten die nicht in die Lücke passen und nicht am dichtesten an der Zielkarte waren, bringen zusätzliche Handkarten. Für jede Knallschote auf den Handkarten, gibt es am Ende Minuspunkte. Wer die meisten Punkte hat gewinnt das Spiel.

    Spielvorbereitung:
    • Die Zahlenkarten 1 und 100 werden gegenüberliegend ausgelegt. Zusätzlich werden vier weitere Karten in diesem Kreis (je zwei zwischen 1 und 100) ausgelegt.
    • Jeder Spieler erhält eine Sammelkarte und 8 Zahlenkarten auf die Hand
    • Die Karte, die im Uhrzeigersinn der 1 folgt, wird in Richtung Mittelpunkt des Kreises geschoben. Sie ist die erste Zielkarte.
    • Dadurch ergibt sich nun eine Lücke zwischen zwei Zahlenkarten im Kreis.

    Spielablauf:
    Das Spiel wird in zwei Durchgängen gespielt. Jeder Durchgang besteht aus Runden, die die 4 folgenden Aktionen beinhalten:
    1. Der Spieler wählt eine Handkarte und legt sie verdeckt vor sich aus. Haben alle Spieler eine Karte gewählt, werden sie aufgedeckt.

    2. Der Spieler dessen Karte am dichtesten am Zielkartenwert ist, gewinnt die Zielkarte und legt sie auf seine Sammelkarte. Die ausgespielte Karte des Spielers kommt an die Stelle der Zielkarte.

    3. Die Karten, die zahlenmäßig in die Lücke passen werden einfach abgelegt.

    4. Jeder Spieler, der jetzt noch eine Karte vor sich liegen hat, muss nun gemäß der Anzahl der Knallschoten, Karten vom Nachziehstapel ziehen und auf die Hand nehmen

    Es beginnt die nächste Runde. Die Karte aus der Kreismitte wird in den Kreisbogen geschoben und die im Uhrzeigersinn nächstfolgende in die Kreismitte bewegt. Es folgen erneut die oben beschriebenen Aktionen.

    Ein Durchgang endet, wenn ein Spieler nach der vierten Aktion keine Karte mehr auf der Hand hat oder der Nachziehstapel aufgebraucht ist.

    Spielende:
    Das Spiel endet nach dem zweiten Durchgang. Es erfolgt die Wertung:
    • Karten von der Sammelkarte werden aufgedeckt und die Knallschoten addiert
    • Knallschoten, der Handkarten zählen als Minuspunkte.

    Fazit:
    Ein schnelles und einfaches Kartenspiel. Das Regelwerk ist sehr überschaubar und stellt keine großen Herausforderungen an die Spieler. Auch die Vorbereitungszeit ist sehr gering und ermöglicht einen raschen Spielbeginn.
    Vorrangiges Ziel ist es natürlich in jedem Zug, möglichst dicht ran an die Zielkarte zu kommen! Doch Vorsicht, wer sich hier nahe ranwagt, aber nicht ganz dicht rankommt, muss Karten nachziehen und nimmt Minuspunkte in Kauf. Spielt man mehr auf Sicherheit, wählt man eine Karte der Lücke und verschlankt dadurch seine Kartenhand.

    Bei allen taktischen Überlegungen, bedarf es in diesem Spiel einer gehörigen Portion Glück. In dieser Mischung ist ein lustiges und spaßiges Spielgeschehen vorprogrammiert.
    *Dicht dran* ist ein Familienspiel oder als kleiner Happen für Zwischendurch bestens geeignet.

    Die Kartengestaltung ist schlicht, dient aber damit sehr gut dem Spielzweck. In meiner Bewertung ist *Dicht dran* vier Punkte wert.
    Reinhard hat Dicht dran klassifiziert. (ansehen)
  • Dominik W. schrieb am 06.03.2013:
    Dicht dran, ist hier Program ;D

    In der mitte wird ein Kartenring aus 6 Karten gelegt. Sich gegenüber liegt sich die Karten 1 und 100. Zwischen diesen Karten kommen je 2 Karten vom Nachziehstapel auf jede Seite, so das besagter Kartenring entsteht. Nun wird die Karte "1" in die Mitte geschoben und die Aufgabe der Spieler ist es eine Handkarte zu wählen die möglichst nah an der 1 ist, mindestern aber im Zahlenraum liegt der durch die Nachbarkarten der 1 definiert wird. Liegt also als Nachbarkarte eine 15 und eine 50 ist der Zahlenraum zwischen 15 bis 50.

    Wie wird Gepunktet:
    Der Spieler der am dichtesten an der 1 dran ist bekommt die Karte "1" und darf sie auf seinen Punktestapel legen. Die Anzahl der Chilischoten auf der Karte sind gleich die Siegpunkte.
    Die Spieler die mit ihrer Karte im Zahlenraum zwischen 15 und 50 liegen dürfen ihre Gespielte Karte ablegen.
    Die Spieler die Auserhalb des Zahlenraums liegen müssen so viele Karten nachziehen wie ihre Gespielte Karte Chilischoten abbildet.

    Das Spiel endet sobald ein Spieler seine Handkarten abgelegt hat. Die Chilischoten auf dem Punktefeld sind Pluspunkte, die Chilischoten auf den Handkarten sind Minuspunkte. Nach einer vorher bestimmten Anzahl an Runden endet das Spiel und der Spieler mit den meisten Pluspunkten gewinnt.

    Fazit:
    Wer 6nimmt und ähnliche Spiele mag wird sich auch mit Dicht dran anfreunden. Es ist kein schlechtes Spiel, mich konnte es aber nicht überzeugen. Da ich aber hier eher zu der Minderheit gehöre die dieses Spiel nicht anspricht gebe ich dem Spiel 3-4 Punkte. Macht 4 Punkte für die Spieler die gern solche Karten-Stichspiele spielen.
    Dominik hat Dicht dran klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 25.03.2013:
    Dicht dran wird gerne mit 6 nimmt verglichen, an das es aus meiner Sicht nicht annähernd herankommt. In meiner Runde fiel es ziemlich durch. Werde es aber gerne nochmal versuchen...
    Christian hat Dicht dran klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: