Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Der Wettkampf der Burgbaumeister
statt 9,95 €
jetzt nur 8,79
Sie sparen 1,16 €
(11,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Der Wettkampf der Burgbaumeister ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Der Wettkampf der Burgbaumeister



König Edelbart der Übertreffliche hat eine schrecklich gute Idee: Er wünscht sich eine schmucke Mauer um seine nigelnagelneue Burg herum! Die Mauer soll ihn vor den "langen Fingern" seiner Nachbarfürsten schützen. Also ruft er seine Burgbaumeister zusammen: "Wer immer mir als Erster eine prächtige mauer errichtet, den will ich mit Gold überhäufen!" Sofort entbrennt am Hofe ein eifersüchtiges Wettmauern. Wer wird seine mauer als Erster fertigstellen und die Gunst des Königs gewinnen?

Der Wettkampf der Burgbaumeister, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.
Autor: Dominique Erhard

Der Wettkampf der Burgbaumeister kaufen:


statt 9,95 €
jetzt nur 8,79
Sie sparen 1,16 €
(11,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Der Wettkampf der Burgbaumeister ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Der Wettkampf der Burgbaumeister auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Der Wettkampf der Burgbaumeister von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Der Wettkampf der Burgbaumeister selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 04.05.2016:
    Memory-Legespiel für 2-4 Spieler ab 6 Jahren von Dominique Ehrhard.

    Die Spieler bauen um die Wette eine Burgmauer um den Sitz von König Edelbart herum, damit sich dieser vor den Nachbarfürsten wieder sicher fühlt.
    Durch Auslegen von Mauerkarten in bestimmter Zahlenfolge und dem glücklichen Nutzen einiger Spezialeffekte wird am Ende ein Spieler zum königlichen Burgbaumeister gekürt werden.


    Spielvorbereitung:
    Die Spielkarten (Wert 2-46) werden gut gemischt und verdeckt in Rechteckform (5x9), als Materiallager, in der Tischmitte ausgelegt.
    Die Spieler erhalten in ihrer Wunschfarbe die Startturmkarte und legen diese vor sich aus - da rechts hiervon bis zu 9 Karten angelegt werden, sollte etwas Platz vorhanden sein.
    Ein Startspieler wird zufällig bestimmt.


    Spielziel:
    Als Erster seine Mauer fertig zu stellen!


    Spielablauf:
    Der aktive Spieler deckt eine beliebige Karte im Materiallager auf und prüft, ob er diese an seine entstehende Burgmauer anlegen will, oder nicht.

    Falls die Karte genehm ist, wird sie (immer) rechts an die eigenen Mauerauslage angelegt, dabei muss die Zahl auf der neuen Karte höher sein, als die Zahl auf der linksseitig ausliegenden, benachbarten Karte!

    Wenn dem Spieler die Karte nicht gefällt, dreht er sie einfach (an der selben Stelle) wieder um.

    In beiden Fällen folgt dann der nächste Spieler im Uhrzeigersinn.


    Spielende:
    Das Spiel endet, sobald ein Spieler die 9. (und damit 10. insgesamt) Karte an seine Mauer passend anlegen konnte, mit diesem als Gewinner.


    Varianten:
    Einige Karten zeigen, neben einem Mauerteilstück, auch noch Personen, Tiere oder Gegenstände, diese Karten bringen eine Sonderfunktion mit sich, die im Grundspiel einfach ignoriert wird:

    - König Edelbart; bei Spielende bringt er 3 Siegpunkte extra ein.

    - Königin Antebella; bei Spielende bringt sie 3 Siegpunkte extra ein.

    - Ritter/Burgfräulein; beide bringen jeder für sich je 1 Siegpunkt bei Spielende und wenn beide auf der Mauer vertreten sind, bringen sie als Pärchen noch 1 Siegpunkt zusätzlich mit.

    - Raben; pro Raben auf einer Karte gibt es 1 Siegpunkt.

    - Kanone; im Moment des Anlegens, kann der aktive Spieler eine beliebige Karte in der Auslage eines beliebigen Mitspielers entfernen - dieser muss dann bei einer evtl. entstehenden Lücke die Karten zusammenschieben -, die Karte kommt aus dem Spiel.

    - Turm; dieser sieht nicht nur hübsch aus, sondern schützt alle Mauerkarten zwischen sich und dem/den nächsten Turm/Türmen (inkl. dem Startturm)! Diese können dann nicht von einer Kanone angegriffen werden.

    - Zauberer; dieser erlaubt es einmalig zu einem beliebigen Zeitpunkt eine Karte ausnahmsweise zwischen zwei ausliegenden Karten einzuschieben, anstatt sie rechts aussen anzulegen - natürlich müssen die Zahlen nach wie vor in aufsteigender Folge passen.

    Hier endet das Spiel, wie im Grundspiel, nur dass es nun um Siegpunkte geht und nicht nur um die Fertigstellung der Mauer an sich!
    Pro Mauerkarte erhalten die Spieler 1 Siegpunkt sowie für jede evtl. Sonderkarte die entsprechenden Siegpunkte hinzu. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt!


    Fazit:
    "DWdB" ist ein feines, schnelles Kartenspiel für die ganze Familie mit simplen Regeln und entsprechend einfachem Spielverlauf. Die Kids erfreuen sich am besseren Memory-Verständnis und die Großen stehen sich selbst mit Überlegungen zur besten Zahlenfolge im Weg :)!

    Die Variante bringt dabei reichlich Abwechslung und kann eigentlich von Beginn an mit einbezogen werden, wenn mitspielende Kids schon etwas spielerfahrener sind.

    Die Karten sind schön stabil und schön gezeichnet, auch die Verpackung darf extra erwähnt werden, kommt sie doch als sehr stabiler Buch-ähnlicher Schuber daher!

    Dem Spiel kann bedenkenlos eine Kaufberechtigung ausgesprochen werden, wenn es gilt ein kurzweiliges Kartenvergnügen anzuschaffen, dass gerne immer wieder mal zwischendurch hergenommen wird!



    weiterführende Hinweise:
    - Verlag: moses. Verlag
    - BGG-Eintrag: n/a
    - HP: http://shop.moses-verlag.de/sp/moses-ve ... 55440.html
    - Anleitung: deutsch
    - Material: sprachneutral
    - Fotos (und lesefreundliche Text-Formatierung): http://www.heimspiele.info/HP/?p=18681
    - Online-Variante: -
    - Ausgepackt: -
    Pascal hat Der Wettkampf der Burgbaumeister klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: