Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Davy Jones Schatztruhe
statt 16,95 €
jetzt nur 14,19
Sie sparen 2,76 €
(16,3% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Davy Jones Schatztruhe ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Davy Jones Schatztruhe



Du bist Pirat und hast mit deiner Bande gerade ein Schiff mit wertvoller Beute gekapert. Es gibt nur ein kleines Problem - im Eifer des Gefechts hat der Pulverraum Feuer gefangen. Wenn die Flammen das Pulver erreichen, fliegt das ganze Schiff in die Luft und schickt die Piraten mitsamt dem Schatz zu Davy Jones! Dein Ziel ist es, so viele Münzen wie möglich zu sammeln und rechtzeitig über Bord zu springen, bevor das Schiff in die Luft fliegt. Wer am Ende die meisten Münzen sammeln konnte, gewinnt das Spiel.
Durch verschiedene Karten kann den Mitspielern das Leben schwer gemacht werden.

Davy Jones Schatztruhe, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 5 bis 100 Jahren.

Davy Jones Schatztruhe kaufen:


statt 16,95 €
jetzt nur 14,19
Sie sparen 2,76 €
(16,3% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Davy Jones Schatztruhe ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Davy Jones Schatztruhe auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Davy Jones Schatztruhe



Davy Jones Schatztruhe ist auf 5 Merklisten, 2 Wunschlisten und in einer Sammlung gespeichert.

So wird Davy Jones Schatztruhe von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Davy Jones Schatztruhe selbst bewerten
  • Ulrike S. schrieb am 15.07.2018:
    Ein Piraten-Zocker-Spiel für Kinder ab 5 Jahren
    Spielmaterial:
    In einer 14x19x6cm großen sehr stabilen Schachtel befinden sich neben einer farbigen Spielanleitung in 4 Sprachen (deutsch, englisch, französisch und italienisch), eine Piratenschatztruhe, 38 Spielkarten sowie 80 Dukaten. Die Truhe und die Münzen sind aus Plastik und sehr schön gestaltet. Die Dukaten haben einen Durchmesser von 2 cm und sind wie die Schatztruhe mit typischen Prägungen versehen. Die Schatztruhe ist so groß (ca. 10x7,5x4,5cm), dass auch die Hände von Erwachsenen gut hineingreifen können und hat einen aufklappbaren Deckel. Die Spielkarten sind normal groß (6x9cm) und auch normal dick, wurden auf den Rückseiten in einem dunklen blau gehalten und mit einem Piraten verziert. Bei den Karten unterscheidet man Dukatenkarten mit den Werten 1-5, Piratenkarten (8 Stück) mit unterschiedlichen Aktionen sowie einer BUMM-Karte.

    Spielziel:
    Gewinner-Pirat des Spieles ist, wer am Ende die meisten erbeuteten Dukaten rechtzeitig in Sicherheit gebracht hat. Das Spiel wird in mehreren Runden gespielt und endet, wenn die letzte Dukate aus der Schatztruhe genommen wurde.

    Spielverlauf:
    Zu Beginn des Spieles wird die Schatztruhe mit den Dukatenplättchen befüllt. Es werden alle Karten gemischt und in einem Zugstapel bereit gelegt. Nun wird reihum gezogen. Der Spieler-Pirat, welcher an der Reihe ist zieht nun eine Karte und schaut sich diese an.

    Ist es eine Dukatenkarte, kann es diese auf die Hand nehmen oder sich entscheiden, von Bord zu gehen (eine Option, die zumeist erst im weiteren Verlauf des Spieles gewählt wird, da damit der Spieler seine bereits gesammelten Dukatenkarten in Dukaten aus der Schatztruhe 1:1 tauschen kann und damit seine erbeuteten Dukaten in Sicherheit bringt, aber dann für ihn diese Spielerunde auch endet. Meist entscheiden sich die Kinder – besonders anfänglich – immer neue Karten zu ziehen und sind somit der Gefahr ausgesetzt, schnell alles zu verlieren. Hier sind die Erwachsenen gefragt, das Kind bei seiner Entscheidung sanft zu unterstützen, um die Spielfreude zu erhalten und zu fördern).

    Hat das Kind eine Piratenkarte gezogen, so wird die Aktion der Karte ausgeführt und die Karte auf den Ablagestapel gelegt.
    Es gibt die folgenden Aktionen:
    * Tausch – die Karten eines Mitspielers gegen die eigenen Karten eintauschen
    * Eingeheimst – 1 Karte aus der Hand eines Mitspielers ziehen (2xvorhanden)
    * Abgezockt – 3 Karten aus der Hand eines Mitspielers ziehen (2xvorhanden)
    * Über Bord – einen Mitspieler „über Bord werfen“ (dieser erhält sodann Dukaten aus der Schatztruhe in Höhe der bisher gesammelten Dukatenkarten auf seiner Hand, in der Folge kann der Pirat aber bis zum Rundenende nicht mehr mitspielen)
    * Gesichert – Beute sichern (der Spieler wählt eine Dukatenkarte aus seiner Hand aus die er gegen Dukaten aus der Schatztruhe tauscht, diese Dukatenkarte kommt dann auf den Ablagestapel und der Spieler hat die Dukaten gesichert, ohne von Bord zu gehen)
    * Davy Jones‘ Schatztruhe – für die nächsten 5 vom Zugstapel gezogenen Karten ist der Spieler, der diese Karte gezogen hat, geschützt (dies gilt auch für eventuelle von den Mitspielern gezogenen Karten), danach kommt die Karte auf den Ablagestapel. Wird innerhalb der nächsten 5 Karten z.B. die BUMM-Karte gezogen, bekommt der Spieler, der die DJ-Schatzkarten-Karte gerade besitzt als Einziger die Dukatenkarten durch Dukaten aus der Schatztruhe ersetzt.
    * BUMM-Karte – Pech gehabt, es werden alle Dukatenkarten von der Hand der Spieler auf den Ablagestapel gelegt, ohne dass jemand Dukaten aus der Schatztruhe erhält (Ausnahme: man ist in Besitz der DJ-Schatzkarten-Karte s.o.). In der Folge wird nun der Ablagestapel gemischt und als neuer Zugstapel für die nächste Runde bereit gelegt.

    Persönliche Meinung zum Spiel:
    Ein Spiel, was Kinder fasziniert – eben ein echtes Zockerspiel für jüngere Spieler. Aufgrund der Sonderkarten ist das Spiel hin und wieder auch ganz schön gemein. Erwachsene sind gern mit von der Partie und haben keinen spielerischen Vorteil gegenüber den Kindern, da das Kartenglück eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Obwohl es auf keinen Fall spannungsfrei verläuft und die Kinder auf jeden Fall ein gewisses Maß an Frusttoleranz mitbringen sollten, wird es immer und immer wieder gespielt.

    Das Spielmaterial ist von guter bis sehr guter Qualität (Spielkarten hätten aus meiner Sicht für längeren Gebrauch etwas dicker sein können). Die Gestaltung der Karten spricht Kinder wie Erwachsene an, die Symbolik auf den Piratenkarten ist leicht zu verstehen. Die Schatztruhe und die Dukatenplättchen machen Lust, das Spiel auszuprobieren. Die Spielanleitung ist kurz und verständlich.

    Ich würde das Spiel auf keinen Fall für noch spielunerfahrene Kinder empfehlen. Wenn Kinder jedoch zu einem gewissen Maß auch überraschende Wendungen im Spiel aushalten können, kann das Spiel sehr viel Spaß machen und wird auch zu vielen Revanchen animieren, da die Runden in der Regel sehr schnell vorbei sind (oft abhängig davon, wie schnell oder langsam die BUMM-Karte zum Vorschein kommt) und das tröstet die kleinen Piraten über ein verlorenes Spiel schnell hinweg.

    Das Alter ab 5 Jahren finde ich gut gewählt. Wenn Kinder die Karten noch nicht gefächert auf der Hand halten können, ist das nicht unbedingt ein Nachteil, da man sie auch als Stapel halten oder gefächert verdeckt vor sich ablegen kann. Man kann das Spiel natürlich auch gut dazu nutzen, das Kartenhalten zu üben, da die Kartenhand sich im Spiel erst aufbaut.

    Insgesamt ein Spiel, was ich gern spielfreudigen Familien empfehlen kann und was auch gut ins Urlaubsgepäck passt. Zudem gefällt mir, dass die Illustrationen und die Spielmechanik wunderbar zum Thema passen, was leider nicht jedes Spiel mitbringt.

    Ulrike hat Davy Jones Schatztruhe klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: