Das Labyrinth der Meister wurden diese Auszeichnungen verliehen:
  • Spiel des Jahres
    Spiel des Jahres
    1991
    Sonderpreis Schönes Spiel
  • Deutscher Spielepreis
    Deutscher Spielepreis
    1991
    Gold
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Das Labyrinth der Meister



Für Zaubertrank und Hexensalbe hat jeder sein Geheimrezept und macht sich im Labyrinth auf die Suche nach den Zutaten. Da verschwinden Mauern, wachsen Wände und stets tun sich neue verschlungene Wege auf. Nur mit wachsamem Auge und Magierglück gelingt es, wertvolle Zaubermittel zu ergattern.

Sonderpreis beim Spiel des Jahres 1991 als "Schönes Spiel"

Das Labyrinth der Meister, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Max J. Kobbert

Das Labyrinth der Meister ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Das Labyrinth der Meister auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Das Labyrinth der Meister gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Das Labyrinth der Meister von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 13 Kundentestberichten   Das Labyrinth der Meister selbst bewerten
      • Stefan W. schrieb am 12.05.2007:
        Das Labyrinth der Meister ist schlechter als sein Nachfolger (Das verrückte Labyrinth). Beim verrückten Labytinth erfährst man erst was man als Gegenstand holen muss, wenn man die nächste Karte umdreht. Beim Meister des Labyrinths ist die Reihenfolge wie man die Chips vom Spielfeld holen muss, leider vorgegeben. Daher macht diese Variante des Spieles deutlich weniger Spass.
      • Jörg K. schrieb am 12.03.2006:
        Überzeugt mehr als das bekannte Labyrinth durch die schöne Grafik. Durch Stäbchen hat man die Möglichkeit einen weiteren Zug auszuüben.
        Auf der Karte habe ich 3 Symbole die man erreichen muss....aber unterschiedlich bewertet werden!
        Super Spiel!
      • Sven S. schrieb am 07.05.2009:
        Die Spielidee ist toll und die Neuerungen im vergleich zum Grundspiel gelungen. Dennoch sind beide Spiele für mich gleich gut. Es gehört zu den wenigen Spielen an die Erwachsene und Kinder gleichermaßen Spaß haben. Der Wiederspielwert ist sehr hoch da ja jedes Spiel anders verläuft. Glück und Taktik halten sich auch hier die Waage. Am meisten Spaß macht es ab 3 Spieler.
        Sven hat Das Labyrinth der Meister klassifiziert. (ansehen)
      Alle 13 Bewertungen von Das Labyrinth der Meister ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: