Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


DOG Royal
DOG Royal
statt 23,99 €
jetzt nur 18,49
Sie sparen 5,50 €
(22,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
. "DOG Royal" ist voraussichtlich ab Mitte Dezember 2021 wieder lieferbar.

oder DOG Royal ausleihen
DOG Royal wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • BrettspielWelt
    BrettspielWelt
    2013
    Klassiker
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

DOG Royal



Durch neue, trickreiche Karten, eine Rangfolge der Spielfiguren sowie durch Sonderfähigkeiten dieser Figuren wird aus dem genialen DOG ein taktischer Leckerbissen, der dich nicht mehr loslassen wird! Aber sage nicht, wir hätten dich nicht gewarnt... Der royale Spaß, nicht nur für DOG-Fans!

DOG Royal, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Johannes Schmidauer-König

DOG Royal kaufen:


statt 23,99 €
jetzt nur 18,49
Sie sparen 5,50 €
(22,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
. "DOG Royal" ist voraussichtlich ab Mitte Dezember 2021 wieder lieferbar.

DOG Royal ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von DOG Royal auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


So wird DOG Royal von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 9 Kundentestberichten   DOG Royal selbst bewerten
  • Dominik W. schrieb am 02.09.2012:
    Sieht aus wie DOG, spielt sich wie DOG und doch ist es anderst.

    Zu erst ein Blick auf die neuen Spielfigurne, 4 an der Zahl teilen sie sich der größe nach vom Narr->Bürger->Ritter->König mit je unterschiedlichen Spezialeigenschaften.
    So darf der Narr "-2 Zugpunkte" nehmen um in das Homefeld zu kommen. Der Bürger darf auf dem neuen Sonderfeld (vom Startfeld aus 10Felder) bis zum nächsten freien Sonderfeld beamen, der Ritter Ignoriert eigenen und fremde "Blockaden" und der König kann nur mit Karten vom Zahlenwert 1bis7 bewegt werden.

    Das Genannte Sonderfeld erlaubt es der aktivierenden Spielfigur (bzw. Spieler) eine zusätzliche Karte auf die Hand zu ziehen. Dies geht in einer Runde auch mehrmals beim Wiederholenten erreichen des Feldes. Hierbei ist es egal welche eigenen Figur man frisch auf eine solches Feld zieht ("Tausch" ist kein Aktivieren)

    Zum den Figuren muss man dazu sagen das sie Gegnerische Figuren nur in gleicher Rangfolge oder niederer ohne weiteres Überspringen können. Sprich der Ritter überspringt Bürger und Narr aber nicht den König usw.
    Um über eine Höhere Figur zu ziehen bedarf es einer "grünen" Karte (dazu später mehr).
    Geschlagen kann eine Figur wiederum von jeder anderen, mit der Ausnahme -König schlägt König- soll heißen mit einem Narr kann ich zwars einen Ritter schlagen doch nur ein König kann einen anderen König schlagen.

    Zu dem Karten kann man sagen ist fast alles gleich geblieben. Verzichten muss man bei Dog Royal auf die "Brennende 7" und auf das "?-Zeichen" (Jocker) jedoch kommen 3 neue Karten hinzu.
    - "1-7" = Mit dieser Karten kann man sich für eine Spielfigur eine Zahl zwischen 1bis7 ausgesucht werden. (Kein Aufteilen, kein Brennen!!!)
    - "=" = Die Gleich-Karte kopiert die zuletzt ausgespielte Karte
    - "Magnet" = Die eigene Spielfigur zieht bis zur nächsten sich im Spiel befindlichen Figur
    Hinzu kommt das die "4" (rot/grün) und die "10" (grün) die einzigsten Karten sind, mit denen man Ranghöhere Figuren überspringen kann.


    Gespielt wird es wie das normale DOG mit 2 Ausnahmen, zum einen spielt man permanent mit 5 Karten! zum anderen darf man vor Spielbeginn einen seiner 4 Figuren bereits raussetzen.

    Fazit:
    Das Spielbrett wirkt im Vergleich zum normalen Dog durch die vielen Sonderzeichen etc. eher Unübersichtlich, Verwirrend, fast schon Überladen. Dem geübten DOG-Spieler wird schnell die "Brennende 7" fehlen und auch ein Fragezeichen vermisst man so manchesmal doch man kommt gut ohne zurecht.
    Die taktischen Möglichkeiten durch die Figurenregeln und Sonderfunktion sind ebenfalls erst einmal Gewöhnungsbedürftig sorgen dann aber doch für ein recht schnelles Spiel wobei es an die einfachheit und der Spielgeschwindigkeit von DOG nicht mithalten kann.
    Für meinen Teil spiele ich lieber das alte DOG weil es einfach DOG ist. DOG Royal ist mir zu Taktisch für DOG und zu Simpel für ein Taktikspiel.
    Daher gebe ich 4 Punkte da es doch eine gut durchdachte Variante ist, auf die allerdings der ein oder andere verzichten kann der nächste aber drauf fliegen wird.
    Dominik hat DOG Royal klassifiziert. (ansehen)
  • Alexandra S. schrieb am 06.09.2012:
    Ich habe DOG Royal gekauft, weil wir DOG wirklich gerne spielen und ich dachte, ein paar Zusatzfunktionen können das Spiel bereichern, nachdem wir das Ursprungsspiel schon unzählige Male in den vergangenen Jahren gespielt haben.

    Die neuen Karten und Funktionen hat mein Vorgänger ja schon ausreichend erklärt. Ich kann mich seiner Meinung nur anschließen. Das ursprüngliche DOG gefällt uns auch besser. Die Neuerungen sind jetzt nicht so gut, dass sie einen sofort überzeugen. Zumindestens anfangs sind die einzelnen Elemente verwirrend. Das wird sich aber sicher legen, wenn man das Spiel öfter gespielt hat.

    Es ist jetzt nicht so, dass DOG Royal ein absolutes No-Go ist, aber meiner Ansicht nach mal wieder ein Spiel, wo sich eine Erweiterung/ Verbesserung nicht lohnt. Es geht doch nichts über das alte DOG.
    Alexandra hat DOG Royal klassifiziert. (ansehen)
  • Markus B. schrieb am 20.09.2021:
    Dog und Black Dog finde ich persönlich total mies und wenn ich es spiele dann nur aus Gefälligkeit (meistens Kindern gegenüber).
    Die Gründe dafür werde ich in den jeweiligen Rezis darlegen.

    Warum spiele ich dann Dog-Royal so gerne, wo ich die anderen ´Varianten´ so unspielbar finde?

    Ganz einfach: Weil es alles richtig macht wo die anderen ´Mensch-Ärgere-Dich-Spiele´ scheitern. Es ist taktisch und macht dadurch einfach so viel mehr Spaß. Jede Figur macht Sinn und ist in jeder Spielsituation mit einzuberechnen.

    Ein König vor dem eigenen Haus schützt nicht nur die eigenen Figuren, sondern hindert einfach auch den Gegner an seinem Spiel, doch stellt er auch schnell eine Gefahr dar wenn er weggetauscht wird. Behält man ihn zu lange auf dem Spielfeld wird es schwer zu gewinnen, setzt man ihn zu früh ins Haus entscheidet es sich möglicherweise am ´Kartenglück´. Man kann auch mit einem gut eingesetzten König dafür sorgen, dass man sich selbst blocken kann und nicht am Haus vorbei laufen muss.....
    Ein Ritter ist sehr flexibel und kann ein wichtiger Blocker sein, jedoch ist er halt auch schlagbar...
    Der Bürger ist die Figur mit der man am besten die anderen Mitspieler schlagen kann, weil er einfach am schnellsten über das Spielfeld kommt...
    Der Narr scheint schwach und nervig und klein, doch wenn er als letztes auf dem Feld ist und dann ins Haus soll ist er der beste Joker :)

    Kurzum...einfach nur wunderbar spielbar und um Längen besser als jede andere Würfel getriebene oder auch Karten basierte Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Variante :)
    Markus hat DOG Royal klassifiziert. (ansehen)
Alle 9 Bewertungen von DOG Royal ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: