Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen



Fans von Carcassonne können ihrem Basisspiel mit dieser Mini-Erweiterung jetzt einen zusätzlichen Schub geben!

Zusätzlich ist in diesem Mini eine Karte der 7. Mini-Erweiterung "Die Kornkreise" enthalten.

ACHTUNG: Zum Spielen wird das Carcassonne Basisspiel benötigt!

Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.

Mit Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen verbundene oder ähnliche Artikel:


So wird Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen selbst bewerten
  • Björn E. schrieb am 17.08.2012:
    Auf Karten mit Goldsymbol und eine angrenzende legt man 1 Goldbaren. Der Spieler der etwas dort zur Wertung bringt bekommt diese, mehrere nehmen Rei-um 1. Der Siegpunkt-Wert pro Baren erhöht sich in Stufen. Macht Spass, schnell erklärt.
    Björn hat Carcassonne Mini Erweiterung 4 - Die Goldminen klassifiziert. (ansehen)
  • Matthias K. schrieb am 10.05.2012:
    Die Goldminen bieten eine interessante, alternative Punktequelle, die man anzapfen kann, wenn nicht das rechte Glück beim Ziehen hat.

    Ich finde den Ansatz gut, dass jeder einzelne Goldbarren mehr wert ist, je mehr Goldbarren man gesammelt hat.

    Es ist ein wenig Vorsicht beim Legen der Karte geboten. Man tendiert dazu, die Karte und die Goldbarren in seinem "Revier" unterzubringen, um eine bessere Chance zu haben, das Gold auch wieder einzusammeln. Die Goldbarren locken dann aber andere Spieler an, eventuell vorhandene kleine Straßen oder Städte zu vollenden, was die eigenen Möglichkeiten einschränkt.
    • Frank Z., Daniel D. und noch jemand mögen das.
    • André G. mag das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 9 Kommentare!
    • carmen K.
      carmen K.: Christians Rezension zu der 6-er Set fand ich prima. Ich habe schon einige Missgriffe bei den C-Erweiterungen erlitten. Manches ist... weiterlesen
      10.05.2012-21:07:23
    • André G.
      André G.: Ich selst habe hier einige wenige Rezis geschrieben, die ich selbst richtig gut finde, viele die hoffentlich ganz Ok und nützlich sind aber auch ... weiterlesen
      10.05.2012-23:28:56

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: