Benutzen Sie die Steuerkontrollen, um Bildbereiche zu vergrößern! Mit der gehaltenen linken Maustaste kann der Bildausschnitt verschoben werden.

Carcassonne - Das Würfelspiel
Carcassonne - Das Würfelspiel
Carcassonne - Das Würfelspiel
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Carcassonne - Das Würfelspiel ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Carcassonne - Das Würfelspiel



Städte wurden in den letzten 10 Jahren in CARCASSONE schon unzählige gebaut. Aber auf so flotte und einfache Weise wie im neuen Würfelspiel sicher noch nicht. 9 Würfel, ein Block und ein Bleistift - mehr wird nicht benötigt für diesen flotten Spaß. Und die attraktive Geschenkdose aus Metall macht das Carcassonne-Würfelspiel zu einem perfekten Geschenk.

Carcassonne - Das Würfelspiel, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Carcassonne - Das Würfelspiel ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Carcassonne - Das Würfelspiel auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Carcassonne - Das Würfelspiel gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Mit Carcassonne - Das Würfelspiel verbundene oder ähnliche Artikel:


      So wird Carcassonne - Das Würfelspiel von unseren Kunden bewertet:



      3 v. 6 Punkten aus 12 Kundentestberichten   Carcassonne - Das Würfelspiel selbst bewerten
      • Carsten W. schrieb am 28.03.2011:
        Das kleine Würfelspiel zum großen Klassiker kommt in einer zwar kleinen aber wirklich schicken Metalldose daher.
        Der Inhalt: 9 identische Würfel, ein kleiner Schreibblock und ein Bleistift.

        Die Würfel weisen auf 4 Seiten skizzierte Stadtteile auf, die der gewiefte CC-Spieler aus dem Grundspiel wiedererkennt. Eine Seite zeigt einen Gefolgsmann (als Ritter) und eine Seite ein Katapult.

        Der Spieler an der Reihe darf bis zu 3 Mal würfeln. Ziel der Aktion ist es, eine Stadt zu bilden, die aus möglichst vielen Würfeln erbaut wurde und an allen Seiten geschlossen ist.
        Gewürfelte Katapulte sind Nieten, die Würfel werden weggelegt und stehen nicht mehr zur Verfügung.
        Wer 3 Gefolgsleute (Ritter) würfelt (diese kann man auch sammeln), kann den Wurf ergebnislos beenden und behält bis zur nächsten Runde einen Würfel zurück. Das hat 2 Effekte: Zum einen steht in der laufenden Runde den Mitspielern ein Würfel weniger zur Verfügung, zum anderen zählt die nächste Runde für mich doppelt.

        Aus den erwürfelten Stadtteilen baut man eine Stadt auf. Einmal verbaute Teile dürfen nicht mehr bewegt werden.
        Punkte gibt es je nach Anzahl der in der Stadt verbauten Würfel (es zählt nur EINE gebaute Stadt). Die ersten Runden zeigen, dass es meist möglich ist, 5-6 Würfel als Stadt zu verbauen, was 10 bzw. 15 Punkte bringt.
        Das Spiel endet sofort, wenn einer insgesamt 42 Punkte zusammen hat.

        Eine Runde ist damit schnell gespielt und die Vorgabe der zehnminütigen Spieldauer haut hin.
        So ist der Revanchefaktor bei würfelbegeisterten Spielern hoch.

        2 Kritikpunkte habe ich anzubringen:
        Zum einen ist die Siegbedingung mit 42 Punkten recht gering angesetzt und das Spiel geht viel zu schnell vorbei. Ich empfehle, die Zielpunktzahl anzuheben.
        Zum anderen hatten unsere Mitspieler, die nicht so geübt sind in CC, Probleme mit dem Würfeldesign. Die Stadtteilseiten der Würfel zeigen schwarze Seiten, wo die Stadt noch offen ist, sind aber mit einem weißen Rahmen abgesetzt.
        Tatsächlich wurde es da teilweise schwierig zu erkennen, ob die Stadt an der Stelle noch offen oder schon geschlossen ist. Ein Design ohne weißen Rahmen wäre hier besser gewesen.

        Es steckt nicht viel drin in dem kleinen Würfelspiel. Für die schnelle Partie zwischendurch ist es in Ordnung und als Schmuckstück im Regal eignet es sich allemal.
        Zu mehr als 3 Punkten mag ich mich aber nicht durchringen.
        Carsten hat Carcassonne - Das Würfelspiel klassifiziert. (ansehen)
      • Florian H. schrieb am 19.02.2012:
        Leider hat der Verlag nicht wiederstehen können seinem erfolgreichem (und von mir hochgeliebten) Zugpferd auch noch die üblichen Karten- und hier: Würfelableger folgen zu lassen. Von Carcassonne hat das Würfelspiel wenig bis gar nichts und Würfelspiele gibt es eindeutig bessere.
      • Christoph K. schrieb am 01.04.2011:
        Carcassone - Das Würfelspiel hat vor allem einmal sehr einfache Regeln, welche von Carsten schon ausführlich erklärt wurden.

        Irgendwie habe ich bei diesem Spiel das Gefühl, dass etwas fehlt bzw. das Spiel zu einfach ist um wirklich gut zu sein. Beispiele:
        - nur die größte Stadt zählt, manchmal würde man sich wünschen, man könnte auch 2 oder gar 3 Städte bauen
        - die Katapulte sind einfach doof, da man diese einfach verliert
        - die Siegpunkteskalierung finde ich nach oben hin zu großzügig, vor allem wenn man einen Ritter hat

        Es kommt bei dem Spiel etwas Carcassonne-Stimmung auf, wirklich gut finde ich es aber nicht.
        Christoph hat Carcassonne - Das Würfelspiel klassifiziert. (ansehen)
      Alle 12 Bewertungen von Carcassonne - Das Würfelspiel ansehen

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: