Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
CONEX
CONEX
CONEX
CONEX
statt 14,95 €
jetzt nur 13,39
Sie sparen 1,56 €
(10,4% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder CONEX ausleihen
CONEX merken erfordert Login

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

CONEX



Die Spieler suchen die besten Plätze, um ihre Karten mit den wertvollsten CONEX-Ecken abzulegen. Achtung: Hier gibt´s schnell mal einen Knick in der Optik! Es gilt, die erwürfelten Aktionssterne clever, aber auch rechtzeitig einzusetzen. Aber nur wer den Überblick nicht verliert, wird CONEX - Meister.

CONEX, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Prospero Hall

CONEX kaufen:


statt 14,95 €
jetzt nur 13,39
Sie sparen 1,56 €
(10,4% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

CONEX ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von CONEX auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit CONEX



CONEX ist auf 5 Merklisten, 6 Wunschlisten, einer freien Liste und in 2 Sammlungen gespeichert.

So wird CONEX von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   CONEX selbst bewerten
  • Michael S. schrieb am 02.01.2018:
    Ziel des Spiels
    In Conex müssen die Spieler ihre Handkarten an bereits ausliegende Karten oder auch den Startbereich anlegen. Dazu gibt es auf jeder Karte farbige Ecken und nur diese dürfen farblich passend an den Spielaufbau angelegt werden. Die farbigen Ecken geben verschieden viele Punkte und manchmal ist auf den Karten auch ein Würfelsymbol zu finden. Damit kommt man entweder an neue Karten oder einen der Aktionsmarker. Wer als erster über das Zielfeld der Punkteleiste kommt, gewinnt das Spiel.

    Aufbau
    Die Startauslage mit der Punkteleiste in der Mitte wird in die Mitte des Tisches gelegt. Dann legt jeder Spieler seinen Punktestein auf das erste Feld der Punkteleiste. Der Würfel und die Aktionsmarker kommen irgendwo auf den Tisch. Achtet darauf, dass um die Startauslage genug Platz ist, um Karten anzulegen. Nun bekommt ein Spieler die Startspielerkarte und dann wird der Kartenstapel gemischt. Von diesem bekommt nun jeder Spieler fünf Karten auf die Hand, die restlichen kommen als Nachziehstapel auf den Tisch. Schon geht es los.

    Spielablauf
    Der Startspieler beginnt das Spiel, dann geht es im Uhrzeigersinn weiter. Jeder Spieler hat immer die Auswahl aus zwei Aktionen:

    a) Zwei Karten ziehen
    Wenn man keine Karten mehr anlegen kann, oder einfach wieder mehr Karten in der Hand haben möchte, so zieht man einfach zwei Karten vom Nachziehstapel.
    Dann ist aber auch sofort der nächste Spieler an der Reihe.

    b) Eine Karte anlegen
    Möchte man diese Aktion nutzen, so nimmt man eine Karte aus seiner Hand, die eine farbige Ecke zeigt, die man irgendwo anlegen kann.
    Dazu gibt es natürlich ein paar Regeln:

    - Man darf immer nur an die letzte Karte einer Reihe anlegen
    - Die angelegte Karte darf keine andere Karte oder auch eine Ecke auf einer Karte überdecken
    - Wenn man am Ende des Tisches angelangt ist, ist diese Richtung gesperrt
    - Man legt immer Ecken an Flächen an, nie andersherum

    Jede Ecke hat dabei einen Punktewert aufgedruckt. Wenn man eine Karte gültig anlegt, so bekommt man sofort die Punkte gutgeschrieben.
    Es gibt aber auch noch zwei besondere Arten von Karten.

    a) Karten mit +2
    Legt man so eine Karte ab, so hat man selber nichts davon, außer dass die Ecke darauf 5 Punkte wert ist.
    Der nächste Spieler, der aber eine Ecke an diese Karte anlegt, darf zu seinen Punkten auf seiner Ecke noch zwei Punkte hinzuzählen.

    b) Karten mit einem Würfel
    Legt man so eine Karte an, so darf man danach würfeln. Hat man noch einen Aktionsmarker, so ist es manchmal sinnvoll, diesen vor dem Würfeln auszugeben, da man ihn vielleicht gleich wieder bekommt. Man würfelt also und kann jetzt folgende Ergebnisse haben:

    - Eine Karte ziehen
    - Zwei Karten ziehen
    - Den 2x Marker nehmen
    - Den Blitz-Marker nehmen

    Liegt der gewürfelte Marker bei einem anderen Spieler, so nimmt man ihm diesen weg.
    Es ist also sinnvoll, die Marker auch zügig einzusetzen.

    Zusätzliche Aktionen durch die Aktionsmarker
    Hat man einen Aktionsmarker bei sich liegen, so darf man diesen jederzeit in seinem Zug einsetzen.

    a) Der 2x Marker
    Setzt man diesen Marker ein, so darf man sich die doppelten Punkte der gerade gelegten Karte gutschreiben.

    b) Der Blitz-Marker
    Dieser Marker erlaubt es einem Spieler, eine Karte vom Ende einer beliebigen Reihe zu entfernen.
    Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn man selber eine Karte auf eine +2 Karte legen möchte.

    Benutzte Marker kommen wieder in die Mitte des Tisches.

    Spielende
    Sobald ein Spieler das letzte Feld auf der Punkteleiste überquert hat, wird die Runde noch zu Ende gespielt.
    Der Spieler, der dann am meisten Punkte gemacht hat, gewinnt das Spiel.

    Kleines Fazit
    CONEX ist ein nettes Legespiel, das vor allem mit mehr Spielern Spaß macht.
    Zu zweit fanden wir es nicht so spannend, aber mit drei Spielern war es dann schon lustiger.
    Dann werden einfach öfter Karten belegt, die man selber gerne in seinem Zug belegt hätte.
    Die Startablage fanden wir ein bisschen billig, da sie nur aus dickerem Papier besteht und irgendwie ausgedruckt aussieht.
    Beim Ablegen der Karten muss man auch aufpassen, nicht alles zu verschieben.
    Das Spiel selbst hat uns aber wirklich viel Spaß gemacht.
    Es hat einfache Regeln und kann so schnell losgespielt werden.
    Michael hat CONEX klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 27.11.2017:
    Bisher nur eine 2er Runde gespielt, da wollte der ganz große Spaß nicht aufkommen. Solides Spiel, das gut funktioniert. Muss mal auf eine 3er oder 4er Partie warten...
    Christian hat CONEX klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: