Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Brain Storm
Brain Storm
Brain Storm
statt 9,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 1,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Brain Storm ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Brain Storm



Brain Storm

Für kreative Querdenker
Neun Karten und jede Menge Raum für Kreativität! Aus zwei der Karten muss eine Kombination gebildet werden. Sprichwörter, Zitate, Filme, Musiktitel oder auch ein Hauptwort - alles ist erlaubt, Hauptsache kreativ! Auf geht's! Wer ruft als Erstes die beste Idee rein und gewinnt die Karten?

So spielt man Brain Storm:
* Die Motivkarten werden gemischt und neun Karten offen in die Tischmitte gelegt. Die restlichen Karten bilden den Nachziehstapel.
* Alle Spieler versuchen gleichzeitig zwischen genau zwei Karten eine Verbindung zu bilden.
* Eine Verbindung heißt, dass der Spieler eine Assoziation zwischen den beiden Karten findet. Eigenschaften der Abbildungen, Gefühle, Ausdrücke, usw. – alles ist möglich.
* Wenn ein Spieler eine Verbindung gefunden hat, sagt er diese laut und zeigt auf die dazugehörigen Karten.
* Wenn die Mitspieler der Assoziation zustimmen, nimmt sich der Spieler die beiden Karten. Es werden zwei neue Karten vom Nachziehstapel in die Tischmitte gelegt und sofort neue Verbindungen gesucht.
* Das Spiel endet, sobald der Nachziehstapel als auch alle Karten in der Mitte aufgebraucht sind. Es gewinnen der oder die Spieler mit den meisten Karten.

Brain Storm , ein Spiel für 2 bis 10 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Haim Shafir

Brain Storm kaufen:


statt 9,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 1,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Brain Storm ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Brain Storm von unseren Kunden bewertet:



3 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Brain Storm selbst bewerten
  • Dagmar S. schrieb am 10.02.2018:
    Nettes kleines Kartenspiel, dessen Ablauf ja hier schon hinreichend beschrieben wurde.
    In unserer Runde kam es ganz gut an als das, was es sein möchte. Ein kleiner Aufwärmer oder Absacker oder etwas zum Auflockern für zwischendurch.
    Wer hier nach einem großen Wortspiel oder gar einem Partyspiel sucht, ist meiner Meinung nach fehl am Platze. Das Rad wird hier nicht neu erfunden.

    In der kleinen Schachtel steckt ein kleines nettes Spielchen - nicht mehr und auch nicht weniger. Das zeigt ja auch die Spieldauer, die mit 15 Minuten angegeben ist.

    Bei uns liefen die Runden flott und kurzentschlossen ab. Wir waren uns bis auf ein oder zwei Ausnahmen immer einig, welche Wortschöpfungen und Assoziationen gut waren und dadurch lief das Ganze locker flockig. Wenn man da natürlich bürokratische Wortklauber und ehrgeizige Punktesammler am Tisch sitzen hat, dann kann die Partie sicher sehr spaßgebremst ablaufen.
    Wir haben es als kleines Auflockerungsspielchen für zwischendurch gespielt und alle sind völlig frei und unbefangen an das Spiel herangegangen. So war es ein nettes Spiel mit einigen Lachern und Aha-Momenten und es darf gerne mal wieder auf den Tisch kommen.
    Alles in allem vergebe ich 4 Punkte, denn das Spielchen ist durchaus mal nett für eine flotte Runde.
    Dagmar hat Brain Storm klassifiziert. (ansehen)
    • Angela M., Dagmar S. und 4 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 4 Kommentare!
    • Frank Z.
      Frank Z.: Dagmar, mit "Filler" liegst Du richtig. Mehr als drei Runden wollte - trotz Spaß beim Begriffe "erfinden" - niemand (aber das ist für das Spiel... weiterlesen
      10.02.2018-19:34:49
    • Dagmar S.
      Dagmar S.: Wir haben jeweils nur eine Runde gespielt und das war okay. Aber das kann man schon immer mal wieder dazwischenpacken. Skyjo ist da schon ganz... weiterlesen
      10.02.2018-20:20:04
  • Sarah F. schrieb am 06.11.2016:
    Bei Brain Storm liegen Bildkarten in der Tischmitte aus die Spieler ausenrum versuchen zwei Bilder zu einem Zitat, Redewendung, Ereignis... zusammen zubringen. Bei diesem Spiel ist die Offenheit und Kreativität der Spielrunde gefragt, da es oft sehr schwer ist in die Ausliegende Bilder irgend was rein zu interpretieren was am ende auch wirklich sin macht. Wenn dies in der runde nicht gegeben ist macht das Spiel absolut keine freute. Vor allem der Anfang biss man in das Spiel hinein kommt dauert lange und viele schalten dann schon aus und beteiligen sich dann nicht aktiv am Spiel.
    Sarah hat Brain Storm klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 03.11.2016:
    Ziel des Spiels
    Bei Brain Storm ist Schnelligkeit und Kreativität gefragt. Wer kann als erster eine Verbindung zwischen zwei der neun ausliegenden Karten herstellen? Ein Kalenderblatt und ein Kuchen? Geburtstag! Und schon darf man sich die beiden Karten nehmen und es kommen zwei neue ins Spiel. Wer am Ende die meisten Karten gewinnen konnte, ist der Sieger.

    Aufbau
    Die 120 Motivkarten werden gemischt und dann als verdeckter Stapel auf den Tisch gelegt. Neun Karten werden dann genommen und offen auf dem Tisch verteilt. Dann geht es auch schon los.

    Spielablauf
    Die Spieler spielen alle gleichzeitig und versuchen jetzt Verbindungen zwischen zwei Karten der Auslage herzustellen.

    Beispiele:
    Ein Herz und ein Topf mit Essen = Lieblingsessen oder "Mit Liebe gekocht"
    Ein Wecker und Geldscheine = Zeit ist Geld oder Weltspartag
    Eine Hand und ein Ring = Ringfinger oder Hochzeit

    Es dürfen sogar die Eigenschaften von Karten, wie die Farbe, verwendet werden.

    Beispiele:
    Arbeiter und Diamant = harte Arbeit
    Schwarze Katze und Geld = Schwarzgeld

    Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.
    Die anderen Spieler dürfen natürlich berechtigte Einwände einbringen, wenn eine Wortkreation zu ausufernd ist.

    Sobald man dann eine Verbindung genannt hat, schnappt man sich die beiden Karten und legt sie vor sich ab.
    Dann zieht man sofort zwei neue Karten vom Nachziehstapel und legt sie in die Auslage.

    Spielende
    Es wird so lange gespielt, bis alle Karten aus dem Nachziehstapel und auch auf dem Tisch an die Spieler verteilt wurden.
    Dann endet das Spiel und jeder Spieler zählt seine gewonnenen Karten.
    Der Spieler mit den meisten Karten hat das Spiel gewonnen.

    Kleines Fazit
    Brain Storm ist immer für eine kurze Runde am Anfang oder Ende eines Spieleabends gut.
    Mehrmals hintereinander kann man es aber nicht spielen, dazu sind die Begriffe von der Runde eben noch zu gegenwärtig.
    Die Motivkarten sind zahlreich und erlauben Runde für Runde immer neue Wortfindungen.
    Das Spiel ist wohl ab 12, da kleinere Kinder mit der Geschwindigkeit und den Möglichkeiten, Bilder auch nach ihren Eigenschaften zu deuten, überfordert sein könnten.Die Karten haben die bekannte Spielkartenqualität, die Illustrationen sind passend und die Anleitung schön kurz und einfach geschrieben. Ein nettes, kleines Echtzeit-Wortfinde-Spiel für die ganze Familie.
    ___________________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/629-brain-storm.html
    ___________________
    Michael hat Brain Storm klassifiziert. (ansehen)
Alle 5 Bewertungen von Brain Storm ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: