Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
Blätterrauschen
nur 12,99

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Blätterrauschen ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Blätterrauschen



Roll & Write durch die Jahreszeiten! Würfelnd erleben die Spieler, wie sich der Wald im Laufe eines Jahres verändert. Von der Knospe bis zum letzten Blatt, von den ersten Sonnenstrahlen bis zu Schnee und Eis – und dann geht es wieder von vorne los. Für jede Jahreszeit – Frühling, Sommer, Herbst und Winter – gibt es ein thematisch passendes Spielblatt mit jeweils unterschiedlichen Regeln. Die Augenzahlen der Würfel verraten, wie groß die Seitenlängen des Gebiets sind, das auf dem Spielblatt markiert wird. In diesem Gebiet wird nun ein Wald-Symbol gewählt, das in die Punktwertung einfließt. Wer die meisten Punkte sammeln kann, gewinnt.

Blätterrauschen, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.


Translated Rules or Reviews:

Blätterrauschen kaufen:


nur 12,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Blätterrauschen ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Blätterrauschen auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


So wird Blätterrauschen von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Blätterrauschen selbst bewerten
  • Frank Z. schrieb am 13.11.2020:
    Es rauschen die Blätter im tiefen Wald...

    Ein weiteres Spiel aus dem derzeit so beliebten Genre "Roll & Write": In Blätterrauschen von Paolo Mori (Kosmos Verlag) geht es durch die vier Jahreszeiten - und zwar im Wald mit seinen Bäumen, Pilzen, Tieren, Insekten und den Wetterereignissen. Frühling, Sommer, Herbst und Winter haben jeweils eigene Spielblätter mit jahreszeitlich stimmigen Symbolen.

    Worum es geht:
    Abhängig vom Ergebnis des Würfelwurfes zeichnet jeder ein rechteckiges Gebiet auf seinem Spielblatt ein. Anschließend wird innerhalb dieses Gebietes ein (!) Symbol ausgewählt und alle Felder mit diesem Symbol angekreuzt. Klingt einfach, ist bei manchen Symbolen aber durchaus knifflig: So bestehen etliche Abhängigkeiten, z.B. zwischen Biene und Blume oder zwischen Vogel und Beere, ohne deren Erfüllung es am Spielende keine Punkte gibt.

    Wie man spielt:
    Nach Auswahl des Startfeldes (hier muss jeder ein unterschiedliches Feld einzeichnen) würfelt der Startspieler mit beiden Würfeln. Wird z.B. eine Zwei und eine Vier gewürfelt, muss jeder ein Rechteck von 2x4 Feldern auf seinem Spielblatt einzeichnen, wobei die Ausrichtung - hoch oder quer - egal ist. Das erste Gebiet muss allerdings das Startfeld einbeziehen. Dann sucht sich jeder ein Symbol in dem Gebiet aus und kreuzt alle gleichen an. Sind z.B. zwei Blumen im Gebiet, darf man beide ankreuzen. Anschließend werden die soeben angekreuzten Felder im Wertungsbereich eingetragen. Ab und zu erscheinen auch Wolken auf den Würfeln: Dann sind je nach Spielblatt unterschiedliche Aktionen zu erfüllen oder es entstehen Abhängigkeiten zu anderen Symbolen.

    In allen folgenden Würfelrunden muss dann das neu eingezeichnete Gebiet mit mindestens einem Feld an ein schon vorhandenes Gebiet angrenzen. Einmal pro Spielblatt darf man auch einen Joker einsetzen, d.h., man darf sich nach dem Würfelwurf die Augenzahl des Jokerwürfels aussuchen. Es werden so viele Runden gespielt, bis niemand mehr weiterspielen will oder kann (wenn alle Spieler entweder gepasst haben oder sechs Fehlwürfe eintragen mussten).

    Punkte:
    Jedes Symbol hat seine ganz eigenen Punktebedingungen. Welche das sind und welche Abhängigkeiten zu anderen Symbolen bestehen, wird in der verständlichen Spielregel gut erläutert. Und wie sollte es anders sein? Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt das Spiel. Bei Gleichstand gewinnt, wer die wenigsten Fehlwürfe eingetragen hat.

    Fazit:
    Blätterrauschen ist schnell erklärt und erlernt. Wer bereits "Roll & Write"-Spiele kennt, wird keine Schwierigkeiten beim Einstieg haben. Aus meiner Sicht nicht ohne Anspruch (und nicht ohne Grübeleien im Spiel) ist die Frage, welche Strategie ein Spieler denn wählen sollte. Es gibt z.B. große Punktemengen für komplette Symbol-Serien, es werden manchmal aber nur Punkte bei Erreichen einer geraden Anzahl von Symbolen vergeben, Elche sollten innerhalb des Gebiets residieren - Bären dagegen nur außerhalb...

    Kleines Beispiel aus meiner eigenen ersten Runde: Beim Spielblatt "Frühling", mit dem das erste Spiel absolviert werden sollte, darf man sich nicht von der hohen Punktzahl bei Ankreuzen aller Regenbogen in die Irre führen lassen: Dafür alleine braucht es meist schon sieben Gebiete und es wird sehr schwierig, in den weiteren Gebieten noch "lukrative" Symbole anzukreuzen. Eine Spielrunde ist schneller zu Ende als gedacht... Ich empfehle, erst einmal ein oder zwei Runden jeder Jahreszeit auszuprobieren, die Wertungsregeln kennen zu lernen und vielleicht auch an einer möglichen Punktestrategie zu "basteln". Basteln deswegen, weil der Glücksfaktor nicht zu unterschätzen ist und leider nur ein Joker pro Spielblatt zur Verfügung steht.

    Insgesamt sehe ich Blätterrauschen als solides "Roll & Write" an, das sich nicht vor anderen Titeln verstecken muss. Gute vier Würfelaugen hat es allemal verdient.
    Frank hat Blätterrauschen klassifiziert. (ansehen)
  • Marcus G. schrieb am 15.12.2020:
    „Blätterrauschen“ ist ein eher einfaches Roll-and-Write. Wer am Zug ist, wirft zwei Würfel. Nun müssen alle Spieler ein Rechteck dieser Größe auf ihrem Blatt einzeichen. Aus diesem Viereck dürfen sich die Spieler eine Feldart aussuchen, die sie zu Wertungszwecken im unteren Bereich des Spielblatts markieren wollen.

    In weiteren Durchgängen dürfen schon einmal umschlossene Felder nicht noch einmal umzeichnet werden und jedes weitere Rechteck muss ein schon eingezeichnetes an mindestens einem Feld waagerecht oder senkrecht berühren.

    Trickreich wird das Spiel durch die Idee, dass die unterschiedlichen Felder sehr verschieden zum Punktestand beitragen. Manche bringen je Kreuz Punkte, anderen werten die Punkte für andere Kreuze auf, ohne selbst was zu bringen, wieder andere sollten am Ende NICHT umschlossen sein, während wieder andere nur dann Punkte bringen, wenn sie in bestimmter Anzahl (z.B. gerade Anzahl) angekreuzt wurden. Das gibt etwas Spielraum für verschiedene Taktiken, auf demselben Blatt (wenn auch mit unterschiedlichen Startpunkten) andere Punktwerte zu holen.

    Der Autor hat freundlicherweise mit derselben Spielidee Spielzettel für vier Jahreszeiten designt, so dass man im Grund vier unterschiedliche Varianten bekommt.

    „Blätterrauschen“ ist schön, allerdings auch stark glückslastig. Werden früh im Spiel häufiger hohe Kombinationen gewürfelt, endet das Spiel schnell und eine Taktik aufzubauen, fällt schwer.

    Wer damit leben kann, bekommt ein schönes Spiel für zwischendurch.

    Mit Bildern auch abrufbar unter: https://werne-spielt.de/2020/12/november-to-remember-rueckblick-auf-den-spielemonat/
    Marcus hat Blätterrauschen klassifiziert. (ansehen)
  • Björn T. schrieb am 12.02.2021:
    Wie fast alle Roll & Write Spiele, die ich kenne, überzeugt Blätterrauschen auf jeden Fall erst einmal durch einfache Spielregeln. Jeder Spieler erhält ein Spielblatt mit einer bunten Mischung aus verschiedenen Symbol und einen Stift. Mit einem Würfelwurf wird entschieden, wie groß das Feld sein darf, das man auf dem Spielplan einzeichnet. Danach entscheidet man sich, welches Symbol man in dem eingezeichneten Feld markieren möchte.

    Und genau hier bringt Blätterrauschen eine beachtliche Auswahl ins Spiel. Denn es gibt sehr viel verschiedene Möglichkeiten, mit welchen Symbolen man wie viele Punkte machen kann. Und da es auch gleich 4 Jahreszeiten mit jeweils anderen Spielplänen und Punktekombinationen gibt, ist hier wirklich eine Menge Abwechslung (und auch Grübelei) geboten.

    Optisch ist Blätterrauschen wirklich sehr gut gelungen. Im ersten Augenblick fühlt man sich auf den Spielplänen an ein Wimmelbild erinnert, aber dieser Eindruck hält nicht lange. Hat man sich eine Strategie zurecht gelegt, findet man sich auf den Spielplänen sehr schnell zurecht.

    Blätterrauschen lässt sich prima auch mit mehreren Spielern spielen. Da jeder seine eigene Strategie bei den Punkten entwickelt, kommt es so gut wie gar nicht vor, dass zwei Spieler die gleichen Felder in einem Würfelwurf für sich beanspruchen.

    Für mich in ist Blätterrauschen wieder ein gelungenes Roll & Write Spiel, das zwischendurch immer mal wieder auf den Tisch kommen wird.
    Björn hat Blätterrauschen klassifiziert. (ansehen)
Alle 5 Bewertungen von Blätterrauschen ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: