Beetlez
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Beetlez ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Beetlez



Wenn die Musiker den Proberaum verlassen, kommst du aus deinem Versteck hervor, um den Kühlschrank zu stürmen: Es ist wie im Schlaraffenland! Wie fühlt man sich als ausgehungerter Beat- Käfer? Wenn du schnell genug bist, gelingt es dir sicher, dich satt zu essen - vorausgesetzt, der Schlagzeuger kommt nicht zurück und erwischt dich!

Beetlez, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 5 bis 100 Jahren.
Autor: Eligio Cazzato

Beetlez ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Beetlez auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Listen mit Beetlez



Beetlez ist auf 16 Merklisten, einer Wunschliste, 5 freien Listen und in 12 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Beetlez von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Beetlez selbst bewerten
  • Thorsten B. schrieb am 26.01.2010:
    Beetlez ist eine Memory Variante,bei der man seine individuellen Liblingsspeisen aus den verdeckten Nahrungsplättchen filtern muss.Alle spielen gleichzeitig und irgendwann deckt jemand eine Lichtplättchen auf.Nun kann jeder bis auf einen in einem Versteck verschwinden.Beim dritten Lichtplättchen wird dann abgerechnet.Ein nettes Spiel für zwischendurch,vor allem für Familien.Die Regeln sind mit einem doppelseitigem DIN A5 Blatt übersichtlich und schnell zu erlernen.Für Memory Freunde eine gute,aber natürlich nicht ganz neue Sache.Die Aufmachung und das Thema sind gut.
  • Uwe J. schrieb am 20.09.2009:
    ein sehr rasantes, unterhaltsames und schön aufgemachtes Spiel für Zwischendurch. Die Regeln sind schnell erklärt und es geht schön rasant zu, in etwa wie bei Ligretto
  • Martina K. schrieb am 14.12.2010:
    Jeder zieht am Anfang eine Karte, auf der drei Lieblingsspeisen des eigenen Käfers abgebildet sind und eine Minuspunkt-Speise (Karte wird geheim gehalten). Danach versucht jeder die punkteträchtigen verdeckt liegenden Speisen mit einer Hand zu sammeln, bis eben jemand "Licht" ruft.
    Dann suchen alle erstmal ein Kühlschrankplättchen als Versteck.
    Es gibt aber immer jemanden, für den kein Kühlschrank mehr übrig bleibt. Dieser Käfer wird erwischt und erhält eine Minuspunkt-Karte.
    Nach drei Runden, die genau gleich ablaufen, bekommt der größte Vielfraß (der die meisten Plättchen gesammelt hat) noch eine Minuspunktkarte dazu. Jetzt wird abgerechnet.
    Lustiges Chaosspiel für zwischendurch, das maximal 5 Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Für Kinder und Leute, die z.B. auch Diamant mögen, ist es spaßig, Strategen sind in der Regel eher sehr abgeschreckt davon. ;-)
    Martina hat Beetlez klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: