Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Baumkronen
Baumkronen
Baumkronen
Baumkronen
statt 19,99 €
jetzt nur 17,99
Sie sparen 2,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Baumkronen ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Baumkronen



Wow! Bei diesem Spiel entsteht Spielkarte für Spielkarte ein wunderschöner Regenwald. Die Spieler ziehen ihre Karten, spielen sie gekonnt aus und verschönern ihr kleines Paradies. Dabei müssen sie immer wieder ihre Entscheidungen abwägen. Die nächste gezogene Spielkarte könnte eine Dürre-Karte sein! Wer auf Karten verzichtet, beeinflusst die Auslage und kann beim nächsten Spielzug umso mehr gewinnen. Schon bald leben in diesem Kartenspiel Tukan und Faultier im Regenwald und es wachsen noch mehr unglaubliche Pflanzen. Wer am Ende von drei Jahreszeiten eine neue Heimat für die schönsten Bäume und Pflanzen und die meisten Tiere erschaffen hat, gewinnt den Wettstreit! Ein tolles Gesellschaftsspiel und Geschenk mit Urlaubs-Feeling!

Die Spielanleitung kann hier hier heruntergeladen werden!

Baumkronen, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.


Translated Rules or Reviews:

Baumkronen kaufen:


statt 19,99 €
jetzt nur 17,99
Sie sparen 2,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 3 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Baumkronen ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Baumkronen auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


So wird Baumkronen von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Baumkronen selbst bewerten
  • Jörn F. schrieb am 19.04.2022:
    Kosmos hat uns schon einige tolle 2-Personen-Spiele in seiner Reihe beschehrt und alleine der Opener der Serie - Caesar & Cleopatra - war ein Knaller und kommt auch noch heute bei uns auf dem Tisch. Vieles tolles spielerisches reihte sich im Laufe der Jahre, vom Siedler-2er-Spiel bis zu Jäger + Späher, in diese Serie ein. Von einigen Graupen wie Druidenwalzer abgesehen erscheint auch regelmäßig immer wieder ein neues Zweipersonenspiel. Baumkronen von Tim Eisner ist der neueste Streich der Kosmosserie. Es ist wohl das 50ste Spiel in der 25-jährigen Geschichte und damit der Jubilar. Neugierig betrachtet setzte ich mich mit meiner Tochter eben an dieses Werk. Was ich damit anstieß, konnte ich nicht ahnen. Sie will gar nichts anderes mehr spielen und das will was heißen. Das ist das letzte mal bei ihr mit Patchwork passiert. Letztendlich managen wir hier das Ökosystem im Regenwald, mit all seinen Pflanzen, Tieren, Gefahren und Einflüssen.
    Insgesamt geht Baumkronen über drei Spielrunden, in denen wir drei ca. gleich große Kartenstapel durchspielen müssen. Das Ganze wird schon sehr atmosphärisch vorbereitet. An einer Spielplanleiste wird einer dieser Stapel an die rechte Seite gelegt und links daneben ein Stapel mit drei Karten von diesem Grundstapel, daneben einer mit zwei Karten und wiederum daneben eine Karte. Die beiden anderen Stapel werden für die folgenden Runden daneben an eine sogenannte Stapelkarte gelegt und daran auch noch ein Sprößlingkartenstapel. Siegpunktchips in Form von Blättern und Bäumen und Tierkarten werden bereitgelegt.

    Jeder beginnt mit einer ausgelegte Baumstammkarte und dann arbeiten wir die die Jahreszeitenkartenstapel der Reihe nach ab. Das folgt einem einfachem Prizip. Wir nehmen von der Spielplanleiste die linke erste Karte und entscheiden, ob wir sie unserem Wald hinzufügen. Wenn, dann legen wir sie dazu, wenn nicht, legen wir vom rechten Stapel eine Karte dazu und schauen nach den zwei folgenden Karten im Nachbarstapel. Da treffen wir die selbe Entscheidung - nehmen und unserem Wald hinzufügen oder eine Karte dazu legen. Wollen wir auch den dritten Stapel nicht, ziehen wir vom Hauptstapel eine Karte und fügen Sie dem Wald hinzu. Das ganze passiert exakt dreimal. Was gibt es nun zu holen im Wald?
    Tierkarten, die uns im Spiel bestimmte Vorteile bringen und Veränderungen wie zum Beispiel, dass man schlechte Karten abwerfen kann sowie auch Punkte. Die Punkte für Tiere gibt es erst am Ende des Spiels, da es auch negative Karten gibt, die uns die Tiere sterben lassen - wie Dürre. Am Ende jeder Runde werden nun für Samenkarten und Feuerkarten, Karten vom Sprößlingkartenstapel gezogen, die uns wieder Vorteile/Nachteile bringen. Da können Pflanzen schon mal keine Punkte mehr bringen, da wir plötzlich zu viel haben und durch Gefahrenkarten wie Feuer gehen diese noch mehr verloren. Je nach Anzahl nur für uns oder für beide Parteien.

    Für jeden Baum gibt es nun auch Punkte, wenn er mit einer Baumkrone versehen ist. Der höchste Baum bringt dabei nochmal Zusatzpunkte. Gewertete Bäume werden mit den beiseite gelegten Tierkarten abgedeckt. Am Ende gibt es noch Wertungspunkte für das Wetter, bei dem man auf Ausgeglichenheit achten sollte, denn das gibt Punkte. Nach so einer Runde behält man auch nur die Bäume und Tiere, der Rest wird abgeworfen und die nächste Runde beginnt. Man weiß halt nie nehme ich die Karte oder folgen noch bessere Karten. Ein toller ´Pushlucky-Effekt´.



    Baumkronen liefert die Erweiterung in Form von Spezialkarten gleich mit, so das wir genügend Flexibilität haben. Es bietet keine neuen Spielmechanismen, aber das, was hier geboten wird, ist einfach schön und spannend. Das hat bis jetzt jeden begeistert, nicht nur meine Tochter.

    Das Spiel ist nicht übermässig anspruchsvoll und man ist schnell drin im Spielprinzip. Dabei ist es nicht anspruchslos, es schafft den Spagat eines perfekten Spielgefühls. Vielleicht ist der Titel nicht sonderlich originell, aber die Grafiken sind wunderschön anzusehen. das gibt dem Spiel Atmosphäre, von der man sich schnell einfangen lässt.

    Da man am Anfang auch immer noch 10 Karten wegpackt, spielen wir ständig mit wechselnden Angeboten, ohne zu wissen, was uns erwartet. Der Pushluckyeffekt ist dabei nicht so entscheidend, denn irgendwie findet man immer was und letztendlich können sich auch schlechte Karten zum Guten wenden.
    Baumkronen ist ein toller Titel im Jubiläumsjahr der Kosmos 2-Personen-Spielreihe. Bis jetzt sind wir auch noch nicht müde geworden es immer wieder zu versuchen. Das Thema überzeugt, das Spielgefühl überzeugt, die Grafik überzeugt, die Spieldauer überzeugt - was will man mehr. Ein rundum überzeugendes Spiel für 2 Spieler, das uns auch noch ein bisschen von der Schönheit der Natur zeigt. Denn so oft verirren wir uns ja nicht im Regenwald und hier macht das Spaß. Die Spezialkarten haben wir dabei nur 2 x verwendet, denn das Original ist überzeugend genug.
    Jörn hat Baumkronen klassifiziert. (ansehen)
  • Torsten F. schrieb am 23.11.2021:

    1. Einstiegslevel: 04/10
    2. Maximale Spieldauer: 40 Min.
    3. Verarbeitung des Themas: 100%
    4. Variabler Spielablauf: 80%
    5. Glück/Taktik/Interaktion: 30/40/30
    6. Grafik+Spielmaterial: 90%
    7. Spielspaß/Wiederspielreiz: 75%

    Baumkronen ist ein sehr gelungenes Kartenspiel mit liebevoller Gestaltung. Das Spielprinzip ist innovativ und die Regeln schnell erlernt. Allerdings nutzen sich bei uns die Karten schnell ab und sehen nach dreimaligem Gebrauch schon sehr gebraucht aus. Empfehle daher jedem, die Karten gleich zu sleeven.
    Torsten hat Baumkronen klassifiziert. (ansehen)
  • Richard F. schrieb am 24.10.2021:
    Baumkronen ist ein sehr gutes kurzes Spiel für 2 Personen.
    In seinem Zug deckt man der Reihe nach die Kartenstapel auf und muss sich jedesmal entscheiden, ob man den Stapel behalten oder zurücklegen will, ihn dadurch um eine Karte vergrößert und sich den nächsten Stapel anschaut. Was dies sehr spannend macht, ist, das man nicht auf die schon weggelegten Stapel zurückgreifen kann.
    Auf den Karten gibt es verschiedene Pflanzen, die auf unterschiedliche Weisen Punkte geben, Baumstämme und Baumkronen, Tiere und Gefahren.

    Varianz ist auch sehr viel durch die bei Spielbeginn geheim weggelegten Karten und durch die zusätzlichen Karten, die man hinzufügen kann vorhanden.
    Richard hat Baumkronen klassifiziert. (ansehen)

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(49€ Mindestbestellwert)
Suche: