Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Benutzen Sie die Steuerkontrollen, um Bildbereiche zu vergrößern! Mit der gehaltenen linken Maustaste kann der Bildausschnitt verschoben werden.

Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.)
Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.)
Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.)
nur 41,99

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.)



Fast sechs Monate lang beschützte die Crew der Galactica seit der Vernichtung der zwölf Kolonien die letzten verbliebenen Menschen. Auf einmal erscheint in Form des Battlestar Pegasus die langersehnte Erlösung. Die Pegasus ist fast doppelt so groß wie die Galactica, mit besseren Waffensystemen ausgestattet, besitzt eine größere, modernere Viper- und Raptoren-Flotte – die Menschheit kann sich endlich sicher fühlen ... so dachte man jedenfalls.

Die Pegasus-Erweiterung für Battlestar Galactica - Das Brettspiel versetzt die Spieler in das nächste Kapitel der erfolgreichen, neuen TV-Serie. Zusätzlich zu neuen Zielort-, Krisen-, Super-Krisen-, Loyalitäts- und Fertigkeitskarten kommen in dieser Erweiterung viele neue Kartentypen hinzu, wie die Verrat-Fertigkeitskarten, welche tückische Methoden darstellen, mit denen der Kampf der Menschen ums Überleben sabotiert wird. Sieben neue Charaktere bieten unter anderem die Möglichkeit, zu Zylonen-Führern zu werden, welche der Menschheit entweder schaden oder aber auch helfen können. Neue Spielpläne lassen die Spieler Neu-Caprica und die Pegasus erkunden. Neue Regeln ermöglichen ganz neue Spielmechaniken und -wendungen.

Selbst an eine Variante für bis zu sieben Spieler wurde gedacht (auch die dazu notwendige zusätzliche "Sie sind kein Zylon"-Karte liegt bei)!

ACHTUNG: Zum Spielen wird "Battlestar Galactica - Das Brettspiel" benötigt.

Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.), ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 13 bis 100 Jahren.
Autor: Corey Konieczka

Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) kaufen:


nur 41,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Mit Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) verbundene oder ähnliche Artikel:


Listen mit Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.)



Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) ist auf 33 Merklisten, 34 Wunschlisten, 13 freien Listen und in 69 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) selbst bewerten
  • Holger K. schrieb am 18.10.2010:
    Die Erweiterung ist klasse für diejenigen, die gerne dichter an der Story der Serie spielen möchten, und diejenigen, die das Basisspiel so oft gespielt haben, dass tatsächlich Abwechslung, vor allem wohl in Form von neuen Charakteren benötigt wird. Sehr reizvoll sind hier die Zylonen-Führer. Diese sind natürlich immer verdächtig, nicht unbedingt und nur weil es Zylonen sind, es gibt ja schließlich auch sympathisierende Zylonen, sondern weil sie zur Erreichung ihres Spielziels oft mehr als verdächtige Aktionen durchführen (müssen). Ein Zylonen-Führer, der zwar grundsätzlich zusammen mit den Menschen gewinnt, aber beispielsweise nur dann, wenn die Bevölkerung auf ein bestimmtes Level abgesunken ist, der hat so manches Mal Probleme seinen "menschlichen" Mitspielern seine grundsätzliche Sympathie glaubhaft zu versichern.

    Neu-Caprica stellt eine sehr gute Umsetzung dieses Teils der in der Serie erzählten Geschichte dar, zieht aber die Spieldauer unter Umständen weiter in die Länge. Dieser höhere Zeitaufwand ist zwar während des Spiels kaum fühlbar, die Zeit vergeht nach wie vor wie im Fluge, doch neue Mitspieler zu gewinnen, die (noch) nicht von Battlestar Galactica überzeugt sind, wird dadurch nicht unbedingt leichter. Aber auch wer sich nicht zu den "Battlestar-Vielspielern" zählt findet noch immer mindestens einen Kaufgrund. Die Plastikmodelle der Basisschiffe habe ich (und wahrscheinlich die meisten anderen) ja bereits im Basisspiel heftig vermisst und mit der Pegasus-Erweiterung werden sie nachgereicht. Allerdings fehlen noch immer Modelle für die Zivilschiffe, aber vielleicht sind die ja in der nächsten Erweiterung dabei ;-)

    Battlestar Galactica bleibt was es war, ein super Spiel. Die Neuerungen bringen doch reichlich Abwechslung ins Spiel ohne das Grundprinzip und damit die Stärke des Basisspiels zu verändern. Liebhaber des Basisspiels kommen nicht an dieser Erweiterung vorbei und werden sie nach dem ersten Spiel auch nicht mehr missen wollen.
    Holger hat Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) klassifiziert. (ansehen)
  • Marko J. schrieb am 10.10.2010:
    Die Pegasus-Erweiterung ist der Versucht, die erste Staffel der Serie in der Brettspielerfahrung abzuschließen.
    Das gelingt leider nur teilweise - die Expansion ist nicht annähernd so gut durchdacht und ausbalanciert wie das Hauptspiel.

    Die Erweiterung bringt mehrere große Änderungen mitsich:

    - es gibt einen Spieler der einen Zylonenführer spielen kann und von anfang an verdeckte Ziele hat
    - gegen Ende des Spieles wird die "Neu Caprica" Phase eingeleitet, die das Spielgeschehen und Regeln ziemlich auf den Kopf stellt (wir spielen immer ohne!)
    - es gibt neben der Galactica die namensgebende Pegasus (wir haben die Erfahrung gemacht, dass sie Weltraumkämpfe für Menschen sehr vereinfacht)
    - und schließlich kommen neue Fertigkeitskarten "Intrige" ins Spiel

    Ich würde die Erweiterung nur hardcore-Fans der Serie empfehlen. Die Regeln sind glücklicherweise Modular, wodurch man selbst bestimmen kann, was man ins Spiel übernehmen möchte und was nicht.
    Marko hat Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) klassifiziert. (ansehen)
  • Gerhard R. schrieb am 09.01.2016:
    gute Erweiterung für ein sehr gutes semi-kooperatives (auch vollkooperativ spielbares) Grundspiel.
    Gerhard hat Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) klassifiziert. (ansehen)
Alle 5 Bewertungen von Battlestar Galactica - Pegasus Erweiterung (dt.) ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: