Banana Matcho wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Japan Boardgame Prize
    Japan Boardgame Prize
    2014
    2. Platz U-more Award (Jury)
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Banana Matcho



Affenbrotzeit! Hoch oben auf dem Wunderbaum ist der beste Platz dafür, sich leckere Früchte ungestört schmecken zu lassen. Also nix wie rauf – und her mit dem Obst! Aber die „lieben“ Artgenossen gönnen einem mal wieder nichts. Und der Oberaffe, dieser Banana Matcho, denkt sowieso, es gehört alles nur ihm. Kaum hat man ein paar Leckereien beisammen, haut er so auf seine Quietschebanane, dass alles zu Matsch wird – und kein Affe traut sich mehr, sich zu bewegen…!

Der Affe, der die Spitze des Wunderbaums als erstes
erklimmt, hat gewonnen!

Spielmaterial
1 Spielplan
1 Banane zum Quietschen
6 Affenscheiben
6 Früchtewürfel
3 Matchowürfel

Banana Matcho, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.
Autor: Thilo Hutzler

Banana Matcho ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Banana Matcho auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Banana Matcho gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Banana Matcho von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Banana Matcho selbst bewerten
      • Doris K. schrieb am 22.10.2014:
        Ein Mitspieler bekommt die 3 gelben Würfel wo auf einer Seite ein Affe abgebildet ist, die anderen Seiten sind leer-also gelb :) .
        Ein weiterer Mitspieler bekommt die 6 Früchtewürfel mit 6 verschiedenen Symbolen.
        Diese Spieler würfeln nun gleichzeitig mit ihren Würfeln. Jeder so schnell er mag und sooft er mag.
        Ziel für den "Affenspieler" ist es 3 Affen sichtbar zu machen. Wenn beim würfeln 1 Affe auftaucht, darf dieser zur Seite gelegt werden und man würfelt mit den restlichen Würfeln weiter.
        Ziel des "Früchtespielers" ist es eine gute Kombination aus gleichen oder verschiedenen Früchten zu bekommen. Wobei 6 verschiedene Symbole am meisten Punkte bringen, aber auch schon 3 gleiche Früchte den entscheidenden Punkt bringen können.
        Wer zuerst eine geeignete Früchte Kombination oder 3 Affen aufgedeckt hat schnappt sich die Banane und quietscht. In dem Moment müssen beide Spieler mit dem Würfeln aufhören.
        Hat der "Affenspieler" zuerst die 3 Affen er-würfelt und gequietscht darf er ein Feld vorrücken. Ist es jedoch dem "Früchtespieler" gelungen eine tolle Kombination zu erreichen und die Banane vor dem "Affenspieler" zu quietschen, dann darf er 2-12 Felder vorrücken. Zum besseren Überblick sind die verschiedenen Kombinationen der Früchtewürfel unten auf dem Spielbrett gekennzeichnet, so das man immer wieder gucken kann ob man nicht noch eine bessere Früchte Kombination hin-bekommt. Aber Achtung immer darauf achten, wie weit der "Affenspieler" mit den Affen ist, sonst ist der Punkt ruck zuck verloren.
        Punkte verlieren kann man auch, indem man falsch oder zu früh quietscht. Wenn keine erlaubte Früchte Kombination oder keine 3 Affen sichtbar sind muss der "Quietscher" ein Feld zurück gehen.
        Danach werden die Würfel im oder gegen den Uhrzeigersinn (vorher festlegen) an den nächsten Mitspieler weitergegeben. So geht das Spiel immer weiter bis einer der Mitspieler oben im Obstkorb an der Spitze des Baumes angekommen ist. Dieser Spieler ist Sieger und natürlich der "Banana Matcho" .
        Doris hat Banana Matcho klassifiziert. (ansehen)
      • Eckhard F. schrieb am 06.11.2012:
        Banana Matcho habe ich auf der Messe in Essen zum ersten Mal gesehen. Es ist eine Mischung aus Party- und Kinderspiel. Tempo und Würfelglück sind dominierend. Die Grafik ist bunt und fröhlich und passt so gesehen gut zum Spiel.
        Es ist geeignet für drei Personen, die versuchen müssen, ihren Zählstein als erster ins Ziel zu bringen. Jeweils zwei Spieler würfeln gegeneinander. Ein Spieler hat die drei „Affenwürfel“, auf denen entweder das Affengesicht oder nichts abgebildet sind. Der Spieler muss nun versuchen, möglichst schnell, drei Affen zu sammeln. Schafft er das, drückt er auf die gelbe, dann quietschende Banane und erhält einen Punkt. Sein Gegner hat acht Würfel mit Symbolen verschiedener Früchte. Je nachdem welche Kombination er schafft, erhält die auf dem Spielplan vermerkte Punktzahl. Er bekommt nur dann Punkte, wenn er vor dem Affenwürfler auf die Buzzer-Banane drückt.
        Also muss man Geduld haben, oder sich schnell entscheiden. Der dritte Spieler macht übrigens Pause, was eigentlich schon ein Nachteil ist. Nach jedem Würfelduell wechseln die Rollen. Sieger ist, wer als erster den Zielpunkt erreicht.
        Diese Spielanleitung macht deutlich, worum es sich bei Banana Matcho handelt, ein schnelles, nicht anspruchsvolles Spiel, das eher kleine Kinder oder Party-Runden anspricht. Wer sich darauf einlässt, kann Spaß haben. Ist aber bestimmt nicht jedermanns Geschmack, meiner auch nicht, aber wem es gefällt . . .
        Eckhard hat Banana Matcho klassifiziert. (ansehen)
      • Sarah F. schrieb am 12.01.2017:
        Bei Banana Matcho Spielen immer zwei Spieler aktiv gegen einander einer bekommt die Affen Würfel und versucht so schnell wie möglich die Affen zu er würfeln der andere versucht mit den Fruchtwürfeln ein möglichst Lukrative Kombination zu er würfeln, der Spieler der alles erstes mit seinem Wurf fertig ist drückt auf die Banane und darf die Punkte nach oben gehen der anderen Spieler geht lehr aus.

        Bei dem Spiel muss der Früchte Sammler den andern immer gut im Augen behalten wie viele Affen er schon hat und abschätzten ob er es riskiert noch eine bessere Kombination zu er würfeln oder sich mit den weniger Punkten zu begnügen.
        Sarah hat Banana Matcho klassifiziert. (ansehen)
      Alle 4 Bewertungen von Banana Matcho ansehen

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: