Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Ave Caesar
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Ave Caesar ausleihen
Ave Caesar wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Arets Spel
    Arets Spel
    1989
    Bestes Familienspiel
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ave Caesar



Der Circus Maximus war der Schauplatz sagenhafter und spannender Wagenrennen.
Bis zu 6 Spieler versuchen mit viel Geschick und Taktik, die Gunst des Caesars zu erlangen und als Lorbeerkranzträger die Arena zu verlassen.
Eine Neuauflage des Klassikers mit neuen Strecken und Illustrationen von Eckard Freytag.

Ave Caesar, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Wolfgang Riedesser

Ave Caesar ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ave Caesar auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Ave Caesar von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 12 Kundentestberichten   Ave Caesar selbst bewerten
  • michael N. schrieb am 07.11.2010:
    eigentlich ein sehr einfaches spiel, statt zu würfeln wählen die spieler aus drei ihrer handkarten eine karte aus und ziehen ihre wagen um so viele felder vor (1-6)...der kartenvorrat ist zu dem begrenzt(er reicht nicht um drei runden auf der außenbahn zu verbringen)durch verengungen der strecke (blockademöglichkeiten), der regel das in führung liegende wagenlenker auf den einsatz einer sechs verzichten müssen und der "zwangsdurchfahrt" durch die kaisergasse wird es sehr spannend und teilweise sogar taktisch...spielbar ist es auch mit sehr viel jüngeren spielern (zB meine tochter ist sechs)...auch, wenn da die taktischen überlegungen noch nicht allzuweit reichen und hinweise gegeben werden müssen.....aber mit erwachsenen kommt es durchaus vor, das die entscheidung erst ein feld vor schluss fällt......das spielmaterial sieht sehr schön aus, besonders die modellierten wagen
    michael hat Ave Caesar klassifiziert. (ansehen)
  • Till M. schrieb am 09.09.2012:
    WEnn ich denn schon Wolfgang Kramers Formel 1 rezensiert habe, dann Riedessers Spiel auch noch hinterher.
    Ein weiteres meiner liebsten Rennspiele.
    Der Mechanismus ist klasse, allerdings ist es mit drei Handkarten tatsächlich sehr zufallslastig. Wir haben immer 5 Karten genommen. Da läßt sich besser taktieren.
    Aber auch dann kann man die anderen so richtig schön ausmüllern. Ich liebe dieses Ding.
    Was ich auch sehr schnuckelig fand: als wir mit Keep Cool in Japan waren, mußte ich natürlich wo immer möglich, Spielwarenläden durchforsten. (Ich hatte hier und da etwas Probleme, die Spielanleitungen zu verstehen, hehe). Naja, Rennspiele finde ich klasse, SciFi-Spiele auch, also MUSSTE ein Spiel namens "Q-Jet 21XX" unbedingt mit. Ich dachte, ich find´ schon einen, der mir das übersetzt.....
    Ja, aber was muß ich sehen: es ist das olle Ave Cäsar auf futuristisch und mit kleinen Metallautos. Göttlich.
    Till hat Ave Caesar klassifiziert. (ansehen)
  • Wiebke K. schrieb am 23.12.2006:
    Nettes Wettlauf-Ärger-Spiel mit sehr einfachen Regeln. Gut familientauglich, ich persönlich würde die Altersangabe etwas tiefer ansetzen, so auf 8 oder 9 Jahre. Abwechslung bringen die zwei unterschiedlichen Parcours. Durchaus empfehlenswert.
Alle 12 Bewertungen von Ave Caesar ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: