Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ascension - Aufstieg von Vigil



Seit Kythis bezwungen worden ist, sind Jahre vergangen. Es war in dieser Zeit des Überflusses, als die mysteriösen Splitter erschienen. Gleich den kristallenen Tränen weinender Götter fielen sie in Stürmen pulsierenden Lichts auf Vigil hinab. Es verbreiteten sich wundersame Geschichten ihrer großen Magie, Stärke und Macht. Und während die Menschen von VIGIL ihre neue Quelle der Macht feierten, verbreiteten flüsternde Stimmen Gerüchte von wilden Kreaturen und Monstern aus Albträumen. Vigils hart erkämpfter Frieden drohte zu schwinden, als seltsame neue Monster einst heilige Stätten entweihten und an den Pfaden zwischen den Dörfern lauerten. Die Macht der Splitter brachte den Aufstieg von VIGIL – bringt sie nun auch Vigils Fall? Ein neues Spielelement, die Energiesplitter, werden in diesem neuen Grundspiel eingeführt. Wenn eine solche Karte vom Nachziehstapel gezogen wird, wird die auf den entsprechenden Platz in der zentralen Auslage gelegt und eine weitere Karte gezogen. Dies wird solange wiederholt, bis ein Held, ein Konstrukt oder ein Monster gezogen wird. Diese Karte wird auf alle bis dahin gezogenen Energiesplitter oben auf gelegt. Wer nun diese Karte mit Runen kauft oder das Monster besiegt, erhält auch die Energiesplitter, die sogenannten Schätze. Mit diesen lassen sich auf verschiedenen Karten neue Fähigkeiten aktivieren.

Dieses neue Set kann alleine oder in Kombination mit einem oder mehreren ASCENSION-Sets gespielt werden. Es ist sowohl für Einsteiger in die Welt von ASCENSION, wie auch für erfahrene Spieler interessant und leicht zu lernen.

ACHTUNG: Alle Ascension Spiele sind eigenständig
oder in Kombination mit den anderen
Ascension-Sets spielbar.


Kartengröße: 63 x 87 cm

Ascension - Aufstieg von Vigil, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 13 bis 100 Jahren.

Ascension - Aufstieg von Vigil ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Ascension - Aufstieg von Vigil von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Ascension - Aufstieg von Vigil selbst bewerten
  • Christian E. schrieb am 05.12.2014:
    Seit Kythis bezwungen worden ist, sind Jahre vergangen. Der Seelenbrunnen heißt somit einmal mehr die sehnlich wartenden Geister der Gefährten willkommen. Das erste Mal seit Generationen sind Chaos und blutiger Krieg gewichen und Frieden und Wachstum heilen das Land. Aus der Asche des Todes entsprang wieder Hoffnung, als die Menschen von Vigil ihre vom Krieg erschütterten Städte neu errichteten und den Opfern ihrer Toten Ehre erwiesen. Es war in der Zeit des Überflusses, als die mysteriösen Splitter erschienen. Gleich den kristallenen Tränen weinender Götter fielen sie in Stürmen pulsierenden Lichts auf Vigil hinab. In lang vergessenen Minen, verlassenen Tempeln und stillen Schreinen wurden sie gefunden, als sie ihr ungewöhnliches Leuchten ausstrahlten. Es verbreiteten sich wundersame Geschichten ihrer großen Magie, Stärke und Macht. Mystiker und andere,die sich der Zauberei verschrieben hatten, dankten den Göttern für ihr erhabenes Geschenk und nahmen die Splitter an sich, als Belohnung für die Vielzahl an Prüfungen und Opfern, die sie erdulden mussten. Wieder Andere, jedoch rieten zu Bedacht und warnten alle, die noch hören wollten, dass eine solche Macht niemals ohne Preis sein kann. Und während die Menschen von Vigil noch heute ihre neue Quelle der Macht feiern, verbreiten flüsternde Stimmen Gerüchte von wilden Kreaturen und Monstern aus Alpträumen. Vigils hart erkämpfter Frieden droht zu schwinden, als seltsame neue Monster einst heilige Stätten entweihen und an den Pfaden zwischen den Dörfern lauern. Die Macht der Splitter brachte den Aufstieg von Vigil - bringt sie nun auch Vigils Fall?

    Die Regeln bleiben gleich, wie schon in meiner Rezension zum Basisspiel beschreiben. Neu dazu kommen Trophäenmonster und die Energiesplitter.

    Trophäenmonster:
    Wenn ein solches Monster besiegt wird, bekommt man ganz normal die Ehre als Belohnung und dann wird das Monster offen vor einem ausgelegt. Es kann sofort oder zu späterem Zeitpunkt verbannt werden, um den Trophäeneffekt zu erhalten.

    Schätze/Energiesplitter:
    Verbrauchen keinen Platz in der Auslage. Es werden solange Karten darauf gelegt, bis eine Karte aufgedeckt wird, die kein Schatz ist. Sobald jemand eine solche Karte kauft oder besiegt, erhält er auch alle darunterliegenden Schätze.

    Fazit:
    Das ist praktisch das zweite Basisspiel, kann zu vier gespielt werden. Und bringt durch die neuen Elemente noch mehr Möglichkeiten mit sich. Für Fans von Deckbauspielen ein Muss.
    Christian hat Ascension - Aufstieg von Vigil klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 03.09.2014:
    Der für mich beste Ascension Teil!

    Ascension ist ein Deckbuilding Spiel in dem es darum geht möglichst viele Siegpunkte zu bekommen. Man stärkt sich mit Kreaturen um Monster zu bekämpfen, Geld um Karten zu erwerben und verschiedenes anderes.

    Das besondere an dieser Edition sind die Energiesplitter. Diese werden wenn sie gezogen werden unter andere Karten der Auslage gelegt, wodurch diese natürlich viel attraktiver werden. Dann gibt es Karten, die man mit diesen Splittern aktivieren kann und die haben es wirklich in sich.

    Ein sehr erfrischendes Element das ziemlich rockt.
    Sven hat Ascension - Aufstieg von Vigil klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: