Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao
statt 24,95 €
jetzt nur 23,99
Sie sparen 0,96 €
(3,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao



Mit neuen Exponatsgegenständen und Ausstellungsereignissen können die Spieler den verschwunden Artefakten der Ausstellung "Das Vermächtnis der Pharaonen" nachspüren. Doch der Dunkle Pharao wird seine Schätze sicher nicht einfach so preisgeben. Der Avatar Nyarlathoteps selbst nimmt Einfluss auf das Spielgeschehen, indem er als Vorbote seinen düsteren Fluch auf die Ermittler loslässt.

Die überarbeitet Version der Erweiterung Fluch des Schwarzen Pharao für Arkham Horror fügt außerdem noch Poliziestreifen, Vor- und Nachteile und die Marker des uralten Flüsterns zum Spiel hinzu.

Eine komplett überarbeitete Neuauflage der Erweiterung von 2006 enthält Vorbotenbogen für den Schwarzen Pharao.

Neue Ausstellungsgegestände und die Ausstellungsbegegenungen ermöglichen mehr Ausgewogenheit beim Integrieren der Ausstellung in das Arkham Horror Spiel.

Vor- und Nachteile ermöglichen besondere Zustände der Ermittler in Arkham.

Enthält außerdem noch 90 Großer Alten Karten, 12 Zauber und 6 Verbündete

ACHTUNG: Es wird das Grundspiel "Arkham Horror" benötigt.

Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao, ein Spiel für 1 bis 8 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Kevin Wilson

Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao kaufen:


statt 24,95 €
jetzt nur 23,99
Sie sparen 0,96 €
(3,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten



So wird Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao selbst bewerten
  • Timo O. schrieb am 01.10.2014:
    Der Fluch des Schwarzen Pharao ist die erste kleine Erweiterung zu Arkham Horror und bietet hauptsächlich neue Karten.
    Eine ägyptologische Ausstellung findet in Arkham statt, doch sind einige mystische Gegenstände verschwunden. Über einen über die Straßenfelder des Spielplans wandernden Marker können die Spieler Exponatsbegegnungen haben und so eventuell an die neuen Exponatskarten herankommen. Diese funktionieren ähnlich wie normale oder spezielle Gegenstände, haben aber sich von diesen stark unterscheidende Fähigkeiten.
    Dazu kommen Effekte, die über bestimmte Begegnungskarten aktiviert werden. So können Ermittler positive oder negative Attribute erhalten oder Polizeistreifen die Ermittlungen behindern, indem sie unvorsichtige Ermittler einsperren. Spielt man nur mit dem Pharao oder maximal einer Erweiterung dazu, kommen diese Effekte häufiger mal vor, mit allen Erweiterungen jedoch sind sie eher selten (mit Miskatonic Horror bessert sich dies jedoch wieder etwas).
    Dazu gibt es wie in jeder Erweiterung auch einen Vorboten, hier den Schwarzen Pharao persönlich. Dieser bringt neue Regeln ins Spiel und ist besonders effektiv im Zusammenspiel mit Nyarlathotep (dessen Avatar er immerhin auch ist).

    Wie bereits erwähnt kommen die Effekte der Begegnungskarten meist nur selten zum Vorschein, da jedoch der Marker für die Exponatsbegegnungen immer erreichbar ist, können zumindest die Exponate in jeder Partie eine Rolle spielen, solange sich Ermittler dazu entschließen nach welchen zu suchen.
    Der Fluch des Schwarzen Pharao fügt sich gut in die bestehenden Mechanismen ein und ist von den Kartenerweiterungen wohl die präsenteste von allen, wenn man mit allen Erweiterungen spielt.
    Timo hat Arkham Horror - Der Fluch des schwarzen Pharao klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: