Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Abalone Offboard (Schmidt)



Zu den klassichen ABALONE-Spielen gesellt sich 2011 eine neuartige Spielvariante: Offboard. Dieses Spiel soll besonders die ABALONE-Fans ansprechen, die eine neue Herausforderung auf dem ABALONE-Spielfeld suchen. Der Clou: Außerhalb des Spielfeldes sind jetzt Siegpunktzonen angebracht. Die Spieler versuchen nun gezielt diese Außenzonen anzusteuern und 6 Punkte zu holen.

Abalone Offboard (Schmidt), ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 7 bis 100 Jahren.
Autor: Michel Lalet, Laurent Lévi

Abalone Offboard (Schmidt) ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Abalone Offboard (Schmidt) auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Abalone Offboard (Schmidt) gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Abalone Offboard (Schmidt)



      Abalone Offboard (Schmidt) ist auf 3 Merklisten, 2 Wunschlisten und 2 freien Listen gespeichert.

      So wird Abalone Offboard (Schmidt) von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Abalone Offboard (Schmidt) selbst bewerten
      • René L. schrieb am 13.08.2013:
        Von mir gibts hier nur 4 Punkte, da das Spiel einige Schwächen gegenüber dem Original hat.

        1. die Optik: wo das Original in elegantem schwarz/weiß Stilpunkte zu sammeln weis, wirkt Abalone Offboard wie ein billiger Abklatsch vom Grabbeltisch, wohlgemerkt nur optisch, die Farbwahl ist einfach unglücklich, die Verarbeitung ist sehr gut

        2. auch das Spielprinzip weicht mir zu sehr von der Eleganz der Vorlage ab, auch wenn die Änderungen nicht zu umfangreich sind, durch die Optik in Verbindung mit den Zahlen und den Regeländerungen wirkt es wie ein beliebiges Kinder-Partyspiel (was an sich ja legitim ist) aber nicht mehr wie Mein gutes altes Abalone.
        René hat Abalone Offboard (Schmidt) klassifiziert. (ansehen)
      • Carsten H. schrieb am 07.06.2011:
        Abalone - Der Klassiker (Parker) neu aufgelegt, mit etwas anderen (einfacheren) Regeln, neuem Spielbrett, neuer Startaufstellung

        Ziel: als Erster 6 Punkte erreichen

        Vorbereitung:
        Beide Spieler bauen ihre Kugeln (gelb oder rot) zu 2 Dreiecken auf gemäß der Vorlage auf dem Spielbrett

        Ablauf:
        Die Spieler sind abwechselnd an der Reihe und haben in ihrem Zug folg. Möglichkeiten
        a) eigene Kugeln schieben (nicht seitwärts!) nur vor oder zurück
        b) mithilfe eigener Kugeln gegnerische Kugeln schieben (Richtung Rand, idealerweise in das 3 Punkte Feld)
        c) eine einzelne Kugel in jede beliebige Richtung schieben

        Schieberegeln: Die Anzahl der Kugeln die man schieben möchte ist nicht begrenzt, man muss lediglich 1 Kugel mehr haben als die gegnerische Reihe

        Fazit:
        Die bunten Kugeln und das blaue Spielfeld lassen das ganze etwas "billig" wirken und sind meiner Meinung nach unglücklich gewählt für dieses Spiel.
        An die sehr starke Vereinfachung der Regeln, kann ich mich nur schwer gewöhnen - wenn man das ursprüngliche Abalone kennt und liebt. Ob Offboard auch spielbar mit den ursprünglichen Abalone-Regeln spielbar ist, habe ich noch nicht getestet.
        Carsten hat Abalone Offboard (Schmidt) klassifiziert. (ansehen)

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: