Eine eigene Bewertung für Zug um Zug - Deutschland schreiben.
  • Yannick R. schrieb am 02.03.2015:
    "Nein, das war meine Strecke!" Vor allem am Anfang einer Runde Zug um Zug schallt dieser Ruf durch den Raum, dann nämlich wenn die ersten Auftragskarten nur noch über Umwege geschafft werden können.

    Bin ich an der Reihe, habe ich zur Erfüllung dieser Auftragskarten verschiedene Möglichkeiten. Entweder ich ziehe neue Karten, mit denen ich dann Strecken bauen kann, oder aber ich baue eben jene Strecken, um meine Auftragskarten zu füllen. In dieser Zug um Zug Variante habe ich dafür sowohl lange als auch kurze Strecken zur Verfügung, die ich beide separat nachziehen kann.

    Am Ende gewinnt derjenige Spieler der die meisten Siegpunkte durch Erfüllung der Auftragskarten und durch Bau der Zugstrecken erlangt hat. Während im Osten der Republik eher lange Strecken zu finden sind (dafür aber eher weniger Auftragskarten zu Erfüllen sind) findet man im Westen (auch und im speziellen im Ruhrgebiet) viele Kurzstrecken. Dafür gilt es aber auch viele Auftragskarten zu erfüllen.

    Deutschland ist eine gute Variante des bekannten Spiels. Die Unterscheidung in Kurz-und Langstrecken bietet eine willkommene Abwechslung zu den gleichlangen Strecken, bei denen man durch kluges Auswählen der Zielkarten ein wenig das positive Ende seiner Strategie beeinflussen kann. Zug um Zug Deutschland ist ein sehr schönes, stimmiges Familienspiel, dass auch Vielspieler durch seine spannende Thematik und kurzweilige Spieldauer überzeugen kann.
    Yannick hat Zug um Zug - Deutschland klassifiziert. (ansehen)
  • Irene Q. schrieb am 21.09.2019:
    "Zug um Zug - Deutschland" ist keine Erweiterung, sondern wieder mal ein eigenständiges Spiel. Allerdings ist es auch wirklich keine Erweiterung - es sind fast Punkt für Punkt die Originalregeln des ursprünglichen Spiels ohne irgendwelche Varianten.
    Einzige Ausnahme ist, dass die Zielkarten in lange und kurze Strecken unterteilt sind, und der Spieler kann selbst entscheiden, wie viele der vier anfangs gezogenen Karten von welcher Sorte er ziehen möchte, mindestens zwei muss er wiederum behalten. Auch später beim Nachziehen von Zielkarten ist es dem Spieler überlassen, ob er lange oder kurze Strecken ziehen möchte (beim Nachziehen: vier ziehen, mindestens eine behalten).

    Für alle, die noch kein "Zug um Zug"-Spiel besitzen, ist Deutschland eine gute Investition. Gerade wenn man mit (älteren) Kindern spielt, ist es schön, eine heimische Karte zu verwenden, mit der man die Geografie einüben kann. Einziger Minuspunkt für diese potenziellen Käufer ist, dass die Deutschlandversion nur durch echte Erweiterungen, nicht durch neue Zielkartensets erweitert werden kann (was bei der US- und der Europakarte möglich ist).
    Wer schon andere "Zug um Zug"-Spiele besitzt, der muss halt nochmal den Preis einen größeren Brettspiels investieren, ohne wirklich etwas Neues zu bekommen. Ich denke, bei dieser Käufergruppe ist es dann allenfalls noch etwas für echte Fans, die sich nicht vorstellen können, einen verfügbaren Spielplan auszulassen. Deshalb auch nur fünf Punkte insgesamt.
    Irene hat Zug um Zug - Deutschland klassifiziert. (ansehen)
  • Stefanie S. schrieb am 09.05.2017:
    Zug um Zug Deutschland ist ein eigenständiges Zug um Zug mit eigener Karte, Strecken und Zügen. Man benötigt kein anderes Zug um Zug.

    Man kann es bis zu 5 Spielern spielen, ich selbst habe bisher nur zu maximal Viert, meistens aber zu Zweit gespielt. Man muss eben nur die Besonderheit beachten, dass man zu Zweit die Doppelstrecken auf dem Plan nur einmal nutzen darf. Also, wenn man einmal zugebaut wurde ... ^^

    Das Spiel an sich ist schnell erlernt und man kann es selbst Leuten schnell beibringen, die ansonsten nicht viel Spielen.

    Bei der Erstauswahl der Strecken sollte man sich schon einen groben Plan überlegen, wie man "fahren" kann, allerdings gilt es zu beachten, dass auch andere dort fahren können und einen somit gerne und schnell die Strecken verbauen, man sollte also immer einen Plan B in der Hinterhand haben.
    Das man nicht sieht, was der andere bauen muss und auch nicht welche Zugfarben er auf der Hand hält macht das Spiel ein Stück unberechenbar für das Gegenüber, da man nie weiß, ob man seine Strecke zu Ende bauen kann oder nicht (besonders haarig empfinde ich das auf der Schweiz-Karte, die in der Indien-Edition dabei ist).

    Alles in allem ist es ein Spiel was nicht allzu lange dauert, schnell zu erlernen ist und viel Spaß macht. Ich empfehle es gerne weiter :)
    Stefanie hat Zug um Zug - Deutschland klassifiziert. (ansehen)
  • Jörg K. schrieb am 16.01.2013:
    "Abgespeckte Märklin Edition, orientiert am Grundmechanismus. Spaß macht es aber dennoch!" vgl. Link: http://www.cliquenabend.de/spiele/757100-Zug-um-Zug-Deutschl­and.html­
    Jörg hat Zug um Zug - Deutschland klassifiziert. (ansehen)
  • Simone S. schrieb am 06.02.2015:
    Ein wirklich gelungenes Spiel, das sich wunderbar mit der gesamten Familie spielen lässt.
    Simone hat Zug um Zug - Deutschland klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Zug um Zug - Deutschland schreiben.

Zug um Zug - Deutschland kaufen:


nur 34,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Mit Zug um Zug - Deutschland verbundene oder ähnliche Artikel:


Preise inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Zug um Zug - Deutschland
Preis: 34,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: