Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Wie ich die Welt sehe schreiben.
  • Knut K. schrieb am 22.03.2011:
    Wie ich die Welt sehe ist ein sehr lockeres Partyspiel.

    Man versucht mit seinen Handkarten den Geschmack des spielleitenden Spielers zu treffen. Dabei können am Tisch sehr lustige Szenen entstehen.

    Dies kommt dadurch zu Stande, dass der Spielleiter eine Karte mit einem Satz aufdeckt, in dem ein oder zwei Worte fehlen. Diese fehlenden Worte müssen die Spieler mit den Begriffen auf ihren Karten ersetzen.

    Auf diese Art ist für einige Lacher gesorgt. Natürlich nur, wenn die Spielrunde nicht zu verspannt ist.
    Knut hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole S. schrieb am 10.06.2008:
    Dieses Spiel eignet sich für etwas größere Spielerunden, ist aber auch in der Variante für wenige Mitspieler noch interessant. Allerdings ist es vielleicht nicht jedermanns Sache, da sich der ein oder andere etwas Humorlosere eventuell auf die Füße getreten fühlen könnte. Für alle anderen ist dies ein sehr kommunikatives und lustiges Spiel. Der Humorcharakter wird schon in der Spieleanleitung deutlich, in der der aktive Spieler zum "IDEWEDWES" ernannt wird (=Individuum, das erläutert, wie es die Welt sieht). Das Spiel ist immer wieder spannend, da sich immer wieder neue Kombinationen ergeben. Ein tolles Spiel, das für Stimmung sorgt!
    Nicole hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Udo S. schrieb am 10.08.2017:
    Seit vielen Jahren immer wieder gerne. Unglaublich, wie viele Kombinationen auch nach Jahren für immer neue Lacher sorgen... Absolut genial!!!
    Udo hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Reinhard O. schrieb am 22.02.2012:
    Titel: Wie ich die Welt sehe

    Spieltyp: Partyspiel
    Spieldauer: 30 Minuten
    Spieleranzahl: 2 bis 9 Spieler ab 10 Jahren

    Spielvorbereitung:
    • Auslegen der Meine-Welt-Karten
    • Jeder Spieler erhält 12 ES-Karten

    Spielziel/-idee:
    In diesem Spiel werden *Meine-Welt-Karten* ausgelegt. Diese tragen einen Satz mit einer oder mehrerer Wolken. Die Wolken stehen als Platzhalter. Die Spieler wählen nun eine oder zwei ihrer Wolkenkärtchen aus. Der Satz wird nun mit den *Wolkenkärtchen-Begriffen* verlesen. Der aktive Spieler (der sogenannte Idewedwes) entscheidet nun, welches der Kärtchen nun am besten passt. Der Spieler dem, dieses Kärtchen gehört bekommt die *Meine-Welt-Karte* (Siegpunkt). Alle Spieler außer dem Idewedwes und dem Gewinner ersetzen die ausgespielte Wolkenkarte. Der Gewinner der letzten Runde wird nun der Idewedwes.

    Spielende:
    Das Spiel endet je nach Spieleranzahl mit dem Erreichen einer gewissen Punkteanzahl:
    Bei 4 Spielern 7 Punkte, bei 5/6: 6/5; 7 und 8 /4; 9/3

    Fazit:
    Ein sehr einfaches Spiel, das stellenweise spaßige Satzkreationen hervorbringt. Insgesamt bleibt es aber sehr blass. In meiner Spielrunde gab es keinen der einen Wiederspielreiz verspürte. Möglicherweise war meine Spielrunde aber auch einfach nur zu humorlos für dieses Spiel.
    In meiner Bewertung ist es zwei Punkte wert.
    Reinhard hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Anna N. schrieb am 10.04.2005:
    Das Spiel ist zwar ab 2 Spieler angegeben, doch richtig Spaß macht es in einer größeren Gruppe. Es geht darum, mit Begriffen, die man als Karten auf der Hand hält einen vorgegebenen Satz möglichst gut, witzig, realitätsfremd oder einfach nur nach Bauchgefühl zu ergänzen. Die Kombinationsmöglichkeiten werden dann der Reihe nach von einem Spieler vorgelesen. Es können schon sehr lustige Sätze entstehen, doch nach einer Weile wird das Spiel etwas monoton und es verliert an Spannung. Das Vorlesen der Sätze zieht sich ein wenig in die Länge, was den Reiz verringert. Dafür sind die Regeln gut erklärt.
    Mein Fazit: Es gibt schönere Spiele. Dieses eignet sich sehr gut für eine "passende" Spielerunde. Man muß es mit Humor spielen.
  • Sven S. schrieb am 06.11.2014:
    Ein lustiges Partyspiel in dem ein Lückentext gelesen wird und jeder Spieler eine Karte zur Füllung dieser Lücke abgibt. Die Karte die dem Leser am besten gefällt bestimmt den nächsten Leser welcher für die Karte einen Punkt erhällt.

    Hier geht es einfach nur um lustige Sätze und das Lachen darüber. Ein schöner Zeitvertreib.
    Sven hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Jörn F. schrieb am 31.08.2013:
    Ein kommunikatives Kartenspiel, bei dem man in einen Satz entweder 2 oder ein Begrifff hineinpacken muß.Dazu hat jeder 12 Karten mit Begriffen, ein Satz wird vorgelesen und jeder sucht aus seinen Handkarten eine für sich passende Karte aus, die in disem Satz als fehlenden Wort, in Form einer Wolke dargestellt wird.
    Dann kommt eine Karte vom Stapel dazu und der Vorleser entscheidet welches Wort am besten passt. Der Besitzer dieser Karte erhält die Satzkarte und nach einer bestimmten Anzahl ist Schluß. Sehr einfaches Spielprinzip, bei dem es eher um Spaß geht, der aber nicht zu lange ausgedehnt werden sollte!
    Jörn hat Wie ich die Welt sehe klassifiziert. (ansehen)
  • Beatrice S. schrieb am 20.05.2007:
    In einer großen Runde macht das Spiel einfach nur fun, kann ich also nur weiter empfehlen
  • Judith H. schrieb am 19.05.2006:
    Dieses Spiel haben uns Freunde empfohlen... und wir können es auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist toll wie man mit Wörtern jonglieren kann.
  • Kirsten S. schrieb am 17.02.2006:
    Bei dem Spiel kommt einfach keine Langeweile auf, da sich immer wieder neue Paarungen ergeben. Je größer die Runde, desto lustiger. Unsere Spielrunde kann das Spiel nur weiterempfehlen.

Eine eigene Bewertung für Wie ich die Welt sehe schreiben.

Wie ich die Welt sehe kaufen:


nur 19,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 1 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Wie ich die Welt sehe gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Wie ich die Welt sehe
      Preis: 19,99
      inkl. MwSt., Versandkosten
      auf Lager
      1-3 Tage, max. 1 Woche
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: