Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Tabu schreiben.
  • Sebastian W. schrieb am 31.10.2010:
    Klassisches Partyspiel für Erklärakrobaten. Bringt immer wieder jede Menge Spaß.
    Sebastian hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Basti V. schrieb am 28.05.2011:
    Eins meiner liebsten Partyspiele, das immer wieder Spaß macht und gerade in der Kombination Männer gegen Frauen, oder Paare gegeneinander echt den Ehrgeiz weckt.

    Abzug bekommt es, da es keine günstigen Erweiterungspacks an Karten (siehe Cranium oder Privacy) gibt und es sich dann doch irgendwann ausspielt, wenn man alle Begriffe schon ein- dreimal hatte.

    Anmerkung. Ich beantrage, dass das Verbot von Babysprache in die Regeln aufgenommen wird. Echt schlimm wenn man mit Frauen (sorry, für die Pauschalisierung) spielt, die ständig mit Phrasen wie "Brumm Brumm" und "WauWau" u.ä. umschreiben und dann noch behaupten es wären keine "Geräusche" sondern "stehende Begriffe". *grml*
    Basti hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Leonard Z. schrieb am 03.12.2010:
    Tolles Partyspiel, das eigentlich in keiner Spielesammlung fehlen sollte.
  • Martina M. schrieb am 18.11.2010:
    Tolles Spiel, das immer wieder Laune macht. Wer redegewandt ist hat Vorteile, aber auch selbst ein "Stammel-Spieler" hat gute Chancen.
    Einzigster Nachteil: macht erst ab 6 richtig Spaß, aber leider sind nicht immer so viele Mitspieler da.
    Martina hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Martin K. schrieb am 09.09.2009:
    Sehr schönes Partyspiel, bei dem es gilt, Begriffe zu erklären, ohne bestimmte Schlüsselwörter zu benutzen. Kommt bei uns bei Festen immer wieder auf den Tisch, die Tabu-Runde an Silvester hat schon Tradition.
  • Jörn F. schrieb am 22.02.2011:
    Wie sag ich es (Das Wort) meinen Mitspielern, ohne die unter dem gesuchten Wort stehenden Wörter zu benutzen. Ein Klassepartyspiel, für den sich fast jeder begeistern lässt! Ideal für große Gruppen!
    Jörn hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Astrid W. schrieb am 13.06.2012:
    Tabu- ist einfach ein Klassiker der begeistert!

    Allerdings nur für Spieler die Kommunikationsspiele mögen!

    Die Regeln sind megasimpel.

    Also wir spielen es am liebsten zu 4 , so dass man selbst schneller mit erklären dran ist:-)

    Ich finde das Erklären macht mehr Spaß als das Erraten!

    Allerdings finde ich den Preis noch etwas zu hoch!

    Aber mit dem Kauf des Spiels macht man auf jeden Fall nichts falsch!
  • Stephanie S. schrieb am 20.10.2010:
    Tabu ist einfach ein Klassiker und eines meines liebsten Spiele überhaupt. Prima für Wortakrobaten und Schnelldenker. Wer nur ein bisschen an Wortspielen interessiert ist, liegt hiermit goldrichtig. (Schon allein wegen dem spaßigen Quäk-Ding lohnt sich die Anschaffung)
    Stephanie hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Robert J. schrieb am 31.03.2010:
    an sich ein schönes Partyspiel, es gibt aber deutlich umfangreichere und bessere Spiele.
    Robert hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Sebastian L. schrieb am 11.02.2007:
    Super Partyspiel oder für 2 Pärchen. Auf den ersten Blick etwas wenig drin für 26 Euro, muss aber schon nach dem ersten Spieleabend sagen:"Hat sich gelohnt."
  • Charley D. K. schrieb am 15.10.2010:
    Ich denke, dass Tabu das beste Spiel für eine größere Gruppe ist, in der sowohl Gelegenheitsspielr als auch Vielspieler sind. Eigentlich kann man kaum mehr dazu sagen.....
    Charley D. hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Alexandra S. schrieb am 18.09.2012:
    DAS SPIEL FÜR ERKLÄRBÄREN UND PARTYMÄUSE!

    Ein riesigtolles Spiel für größere Gesellschaften, Männer-gegen-Frauen-Gruppen oder Pärchen gegeneinander.

    Ich habe das Spiel schon in der Stunde vor der Zeugnisausgabe gespielt (lang, lang ist´s her)! Unsere Klassenlehrerin hat uns in 2 Gruppen geteilt und der "Erklärer" stand am Lehrerpult. Sie war Schiedsrichter!!! Schöne Erinnerung!

    Richtig toll wird TABU, wenn sich Gleichgesinnte zusammenrotten und sich gegenseitig beweisen wollen, das sie besser sind als die Anderen. Bei uns passiert das meist nach einer Diskussion "Männers vs. Mädels" auf der Couch beim Spieleabend!
    Sooo... und dann sitzt man, mit gewecktem Ehrgeiz und funkelnden Äuglein um den Tisch und erklärt seinen Mädels *G* was das Zeug hält. Meist mit so bösen Insidern, das die Kerle überhaupt nichts bis wenig versteht. Andersrum ist´s aber nicht besser, es kommen Dinge zum Brüllen dabei raus!! "dicker Hinter-Punkt-Punkt vom Schwein" oder "Hat der eine Fisch beim Angeln letztens gemacht"... häää??

    Aber Vorsicht:
    Meistens wird es laut, die Lachmuskeln werden gefordert, es wird nach den Runden um sein Recht gefochten und gefeilscht weil die Quietsche zu Unrecht gequietscht wurde. Die Ohren und Wangen laufen heiß und man rutscht auf der Stuhlkante herum, weil es wirklich aufregend und oft hektisch ist -> kühle Getränke bereit halten! ;o)
    Wer am Ende Sieger wird, ist meist total egal, weil es ehe noch eine 2. oder 3. Runde geben MUSS!

    Einen Wermuthstropfen gibt es:
    Leider, leider, gibt es keinen Erweiterungspack mit neuen Wörtern!!!
    Alexandra hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Patricia A. schrieb am 28.08.2010:
    Einfach ein kultspiel. Auch mit anderen Varianten oder in gruppen spielbar! Einfach nur empfehlenswert!
  • Sven S. schrieb am 11.05.2009:
    Ein gutes Spiel das manchmal auch Anlass zum Streit bietet. Für mich aber weniger interessant wie z.B. Outburst, Activity oder Cranium. Macht vor allem in großen Gruppen Spaß.
  • Jörg K. schrieb am 18.05.2006:
    Wer ein Partyspiel sucht kauft sich TABU!!!!
    Einfach schön und abwechslungsreich. Nicht nur für Erwachsene!!
    Jörg hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Christin A. schrieb am 08.12.2005:
    Mit diesem Spiel kommt beim Spieleabend keine Langeweile auf. Und im Eiffer des Gefechtes fallen auch die ein oder anderen mehrdeutigen Wörter und man hat den Lacher auf seiner Seite.
    Ein wirklich gutes Spiel
  • Roland S. schrieb am 03.04.2003:
    TABU ist ein geniales Partyspiel oder für einen großen Spielerkreis.
    Das Beschreiben der Worte erfordert höchste Aufmerksamkeit und Kreativität, denn die fünf besten Hinweisgeber sind ja verboten!
    Für Wortgewandte und Schnelldenker ist TABU bestens geeignet, für Jüngere und Schüchterne eher weniger.
    Gegenüber ähnlichen Spielen wie z.B. ACTIVITY hat TABU den Vorteil, dass nur Worte zum Erklären verwendet werden dürfen. Denn gerade Pantomime oder Zeichnen sind vielen Leuten eher ein Graus, da sich Angst haben, sich zu blamieren.

    Meine Punktewertung:

    1 - Gefällt mir überhaupt nicht / langweilig / kein Wiederspielreiz vorhanden
    2 - Geht so... naja, haut mich nicht vom Hocker, gibt bessere Spiele
    3 - Nichts Besonderes, macht Spaß, gefällt mir, gelegentlich.. Wiederspielreiz vorhanden
    4 - Ja, könnte ich öfters spielen, gefällt mir...
    5 - Ein super Spiel, empfehle ich gerne weiter, macht viel Spaß
    6 - Wow das ist DAS Spiel, ich bin süchtig danach...
    Roland hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Ines B. schrieb am 09.10.2012:
    Tabu ist der Klassiker unter den Partyspielen.
    Zu den Regeln braucht man nicht mehr viel sagen, es geht darum Begriffe zu erklären, ohne bestimmte Worte zu verwenden.
    Dabei kommen die dollsten Sachen zustande und manchmal ist man selbst überrascht, dass ausgerechnet dieser oder jener Spieler solche Wortakrobatik vollbringt und/oder die schwierigsten Begriffe errät.

    Dieses Spiel hat einfach alles, was ein Partyspiel braucht: leichte Regeln, es wird kommuniziert bis zum Abwinken und Lacher sind garantiert.

    Bewertungssystem:

    1 = totaler Schrott, ab in die Presse
    2 = unterdurchschnittlich, allenfalls für Fans des Themas
    3 = Durchschnitt, kann man mal spielen
    4 = solides Spiel, macht Spaß, kann man öfters spielen
    5 = sehr gutes Spiel, hoher Spaßfaktor
    6 = DAS Spiel, darf in keiner Sammlung fehlen
    Ines hat Tabu klassifiziert. (ansehen)
  • Caroline K. schrieb am 15.05.2008:
    einfach erklärt aber manchmal schwer umzusetzen :) in einer größeren Runde sehr lustig!
  • Inga B. schrieb am 08.12.2004:
    Der Klassiker unter den Partyspielen. Es geht darum der eigenen Gruppe vorgegebene Begriffe möglichst schnell in begrenzter Zeit zu erklären, dabei aber bestimmte Wörter, ebenfalls vorgegeben, nicht zu benutzen. Für Wortmuffel oder Leute, die eher von der langsameren Art sind, ist das allerdings eher eine Qual (bei mir im Freundeskreis vor allem die männliche Fraktion).
  • Sabrina B. schrieb am 02.12.2003:
    Sehr lustiges Spiel!
    Die besten begriffe zur Erklärung des Wortes sind Tabu!
    Sorgt für jede Menge Fun! Vor allem in einer größeren Gruppe
  • Nikolai M. schrieb am 18.01.2003:
    Ein klasse Spiel für einen geselligen Abend! Man darf es jedoch nicht zu ernst nehmen und zu arg aufs Gewinnen aus sein, sonst kann es zum Zoff kommen.
  • Lena J. schrieb am 03.01.2003:
    Einfach nur toll!
  • s. S. schrieb am 26.03.2009:
    Ein Super Spiel.Muntert jede langweilige Party Rund wieder auf.Ein Muss auf jeder Party
  • DANIELA S. schrieb am 16.04.2007:
    Also das ist einfach schon ein spieleklassiker und unverzichtbar in jeder spielesammlung. es ist einfach in der Handhabung und eigentlich für jedes alter geeignet. Besonders diese kleine Hupe tut es jedem an!
  • Johannes E. schrieb am 27.02.2006:
    Klasse Spiel, dass auch nach mehrmaligem Spielen niemals langweilig wird. Absolutes muss für Leute, die nicht so viel von Strategiespielen halten und lieber gleich mitten im Geschehen stehen wollen. Dieses Spiel macht einfach Laune und hat meiner Meinung nach einen hohen Suchtfaktor. Unbedingt kaufen, denn es darf in keiner guten Spielesammlung fehlen!!!
  • Christian S. schrieb am 18.12.2005:
    Die neue Variante ist nicht so berauschend. Das Spiel wird extrem in die Länge gezogen. Aber man muß sich ja nicht an die Regeln halten und kann auch auf die alte Vorgehensweise zurückgreifen. Ist zwar ein Klassiker, aber macht immer wieder Spaß!
  • Anna N. schrieb am 10.04.2005:
    Einer meiner Lieblingsspiele, das in keiner Spielesammlung fehlen sollte. Bei Tabu werden Wörter umschrieben, ohne bestimmte Schlüsselbegirrfe zu verwenden. Das Spiel macht viel Spaß; besonders mit Leuten, die sich gut kennen: "Hat dein Gelber, nicht dein Blauer. Tuuut, tuuuuut..." - "Airbag" war gesucht.
    Für die Nicht-Beteiligten ist es aber sehr lustig, die Erklärungen zu hören. Damit bleibt das Spiel die ganze Zeit witzig, auch, wenn man nicht gerade an der Reihe ist.
  • Sabine H. schrieb am 20.03.2005:
    Mein absolutes Lieblinsspiel! Der Fetenhit. Außerdem setze ich es in der Erwachsenenbildung ein, weil es die Sprachflüssigkeit und die KONZENTRATION fördert.
  • Britta M. schrieb am 05.12.2004:
    Immer wieder gerne gespielt. Unter guten Freunden wirds dann häufig sehr lustig, da man viele Wörter mit Erlebnissen verbindet.
  • petra B. schrieb am 22.12.2003:
    Ein sehr lustiges und unterhaltsames Spiel in geselliger Runde
  • Lars F. schrieb am 24.11.2003:
    Immer wieder gerne! Regeln sehr einfach!Schnell erklärt. Auch auf Party der Renner!
  • Fabienne W. schrieb am 07.08.2003:
    Ein absolutes MUSS bei der eigenen Spielesammlung!
    Wie erkläre ich am schnellsten einen Begriff, ohne die verbotenen Wörter zu benutzen und ohne zu passen?
    Macht Spass und weckt den Kampfgeist. Interessant wird es, wenn man die Leute sehr gut, oder gar nicht kennt. Aber nur, wenn es bei den Teams ausgeglichen ist, ansonsten hat das Team, das sich kennt, Vorteile.
    KAUFEN! :-)
  • Marcus M. schrieb am 04.07.2003:
    Als Partyspiel in einer größeren Runde ist TABU eins der besten Spiele die es zur Zeit auf dem Markt wohl gibt. Allerdings sollte es auch als Partyspiel angesehen werden. Für ein regelmäßiger Spielerabend ist TABU eher weniger zu empfehlen. Meine Bewertung bezieht sich auf TABU als Partyspiel.
  • Martin R. schrieb am 04.03.2003:
    Das Partyspiel überhaupt. Tabu macht auch in wirklich grossen Runden so richtig viel Laune. Ich habe es schon mit 15 Leuten gespiel und somit in sogar 3 Gruppen. Es hate wirklich jeder seinen Spaß und gehört einfach zu jedem lustigen Spieleabend.
  • Beate E. schrieb:
    Ein wirklich gelungenes Spiel für viele Gelegenheiten, auch in größeren Gruppen gut zu spielen. Die Begriffe nutzen sich auch bei häufigem Spielen nicht so schnell ab, weil jeder andere Ideen hat, ein Wort zu umschreiben.
  • Lothar G. schrieb:
    Anregendes Spiel, das die Spachentwicklung bei Kindern fördert und auch Erwachsene noch fordert. Obendrein macht es auch noch riesig Spaß. Toll ist auch die Quietschhupe.
  • Christian D. schrieb am 26.06.2007:
    Ein Klassiker unter den Partyspielen, kommt immer wieder gut an.
  • Markus G. schrieb am 30.04.2004:
    TABU ist DAS Spiel!
    Tipp: Kaufen und Spaß haben!
  • Karla H. schrieb am 04.02.2010:
    eher für Jüngere
    Zu TV- und Musik orientiert

Eine eigene Bewertung für Tabu schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: