Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Rallyman schreiben.
  • Thomas W. schrieb am 14.02.2012:
    Der Spielablauf wurde ja beschrieben.

    Was ist jetzt der geniale Moment bei dem Spiel?
    Es gibt ein Optimum, dass man theoretisch erreichen kann, aber fast nie erreichen wird. Durch einen Riskozug gewinnt, man wertvolle Sekunden. Allerdings kann einem das ganz schön "reinreiten". Beispiel Schlußphase: 7 Felder bis ins Ziel: Bei einem riskanten Zug braucht man dafür 3 Sekunden. Bei einem vergleichbaren Sicherheitszug 10 Sekunden. Geht der Risikzug schief 80 Sekunden.
    Ein Spielzug besteht aus 2 Phasen: 1. Überlegen, was ist das Optimum (das geht für einen Zug recht schnell, Grübler die mehrere Spielzüge im voraus planen brauchen sicherlich länger). 2. Die Risikoabschätzung.

    Zum Thema Interaktion: Man spielt nacheinander, der folgende Spieler hat die Möglichkeit einen guten Spielzug zu kopieren (oder eine bessere Lösung zu finden). Fährt der führende sicher, kann der Verfolger mit einem Risikozug den führenden unter Druck setzen. Und hier finde ich den großen Reiz des Spiels. Wer nichts riskiert kann nicht gewinnen, wer zuviel riskiert wird verlieren. Weitere Möglichkeiten: sich überholen lassen, die Strecke verschmutzen.

    Durch die variablen Spielpläne gleicht kein Spiel dem anderen. Man fährt 3 Strecken und hat trotz verkorkster Etappe noch die Möglichkeit den Sieg einzufahren.

    Der einzigste spielerische Kritikpunkt ist der zeitversetzte Start (das ist halt bei einer richtigen Rally der Fall). Hier gibt es zu Beginn und am Ende etwas Leerlauf für die Mitspieler.

    Wer Rennspiele liebt und sich für Rallys interessiert kommt an dem Spiel nicht vorbei. Außerdem gibt es begeisterte Spieler bei www.rallyman.fr, die sogar eine Rally-Weltmeisterschaft austragen.



    Thomas hat Rallyman klassifiziert. (ansehen)
  • Tobias B. schrieb am 02.08.2015:
    Ein geniales Rennspiel, auch meiner Meinung nach wesentlich taktischer als Formula D, wobei ich mit mehr als 2 Leuten lieber Formula D spielen würde.
    Tobias hat Rallyman klassifiziert. (ansehen)
  • Johann N. schrieb am 24.11.2014:
    Es bleibt hier kaum noch was anzumerken, wurde ja schon viel gesagt. Die fehlende Interaktion wird durch Fachsimpeln unter Rallyfans ersetzt, jeder ist seines Glückes - oder besser seiner Straf-Zeit Schmied. Was mich zum einzigen, für mich nicht ganz nachvollziehbaren Punkt bringt, dass der hohe Gang am Ende des Zuges die niedriegere Zeit bringt. Ist ja nicht immer das sinnvollste, aber es bringt eine Prise mehr Taktik ins Spiel und somit zu verschmerzen.

    Für mich die spannendere Variante zu Formula De, und durch die Variation der Karten weit günstiger ;) , aber derselbe "Fehler": Die Erweiterung ist (zur Zeit?) nicht mehr zu bekommen, das i-Tüpfelchen fehlt also auf meiner Sechs!

Eine eigene Bewertung für Rallyman schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: