Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Piranha Pedro schreiben.
  • Markus P. schrieb am 11.12.2009:
    Piranha Pedro ist ein Familienspiel, d.h. eher jüngere Spieler kommen hier auf ihre Kosten. Der Glücksanteil ist riesig, so das kaum vorhersehbar ist wo Pedro langwandert. In unserer (Erwachsenen)-Runde hat es mir nicht so einen Spaß gemacht, aber mit Kindern kann es durchaus kurzweillig sein.
  • Ute H. schrieb am 09.10.2006:
    Ich habe noch NIE so ein witzige gezeichnete Spielanleitung gesehen - das gleich mal vorne weg. Es bleiben auch bei dieser Art der Erklärung keine Fragen offen! Und der Schluss ist einfach nur süß :)

    Aber nun zum Spiel: Man darf nicht ins Wasser fallen, sonst fressen einen die Piranha's. Man hat einen Vorrat von Steinen, sollte dieser aufgebaucht sein beim Rumbewegen muss man ins Wasser und wird gefressen. Gespielt wird mit einer Spielfigur (Pedro), die mit Richtungskarten in unterschiedlichen "Längen" am Spielfeld herumgezogen wird. Jeder Mitspieler hat 3 Leben, auf die man achten sollte :) Piranha fressen einen noch schnell genug!
  • Christian H. schrieb am 15.01.2011:
    Ein echt geniales Spiel zum Nicht-großartig-nachdenken-müssen. Es sollte für den richtigen Spaß aber möglichst mit 5-6 Spielern gespielt werden... Zu zweit ist es auch gut zu spielen und wird hier sogar ein bisschen strategisch ;)
    Christian hat Piranha Pedro klassifiziert. (ansehen)
  • Jörg K. schrieb am 29.07.2007:
    Glücksbetontes Spiel für Kinder und Erwachsene. Die Steine sind einfach toll auch wenn Pedro nicht immer drüber passt, dafür ist der Vorrat an Steinen weit über den im Spiel benötigten vorhanden!! Spiel ist schnell erklärt und macht einfach Spaß!
    Jörg hat Piranha Pedro klassifiziert. (ansehen)
  • Andreas A. schrieb am 19.04.2007:
    ein super Würfelspiel
  • Bernd H. schrieb am 21.02.2006:
    Ein sehr schönes Spiel wo allerdings der Glücksfaktor ziemlich groß ist. Aber da liegt auch gleichzeitig der Reiz. Wo werden meine Mitspieler hingehen? Fazit: Ein unterhaltsames kurzweiliges Spiel für Zwischendurch.
  • conny N. schrieb am 07.08.2005:
    Ein tolles spiel schönes Material und ein guter einstieg zu einem spieleabend.
    Sogar Spielmuffel mögen dieses kurzweilige Spiel.
  • Christian P. schrieb am 23.04.2010:
    cool für familien, sehr hoher glücksanteil
  • marcus R. schrieb am 18.12.2006:
    Ein nettes Spiel für zwischendurch. Jeder Versucht den Pedro möglichst auf den Steinen oder der Insel hüpfen zu lassen. Vor allen Spieler, die die Gegenspieler gern ärgern wollen kommen hier voll auf ihre Kosten. Durch die recht kurze Spieldauer ist es auch recht amüsant mal zwischendurch zu spielen. Schlecht gemacht ist das hin und her mit den Steinen. Nach jeden Fall von Pedro ins Wasser müsste man nicht zwingend die Steine einsammeln und neu verteilen. Auch würde ich jeden empfehlen die "Natursteine" erst einmal kräftig zu säubern, da man sonst sehr viel Kieswerkstaub in der Wohnung hat.
  • Christian D. schrieb am 17.02.2005:
    schönes Material, lustige Anleitung. Darsu ergibt sich auch ein schönes Spiel, das aber doch sehr glücksabhängig und wenig planbar ist. Kann mich nciht zu einer 5 durchringen.
    Christian hat Piranha Pedro klassifiziert. (ansehen)
  • Andreas R. schrieb am 17.01.2005:
    Piranha Pedro ist ein wirklich sehr gelungenes Spiel ... es benutzt bekannte Spielmechanismen und verpackt diese exzellent ein einem neuen Spielvergnügen. Es ist der optimale Füller für Spieleabende. Man sollte das Spiel allerdings nicht unbedingt unter 4 Spielern spielen. Das Spielmaterial ist leider etwas mangelhaft, was den Spielspaß allerdings nicht allzu sehr trübt.
  • Markus H. schrieb am 17.12.2004:
    Ein witziges Spiel mit einwenig Taktik und etwas mehr Glück.
    Es macht Fun. Einfach Regeln und eine nette Aufmachung tun das übrige.
  • Markus L. schrieb am 15.12.2004:
    EIN SEHR GELUNGENDES PARTYSPIEL - MACHT MIT EIN PAAR BIERCHEN BESONDERS VIEL SPAß - HOHER GLÜCKSFAKTOR BEI VIELEN SPIELERN, DA MAN DIE WEGE NICHT MEHR VORHERSEHEN KANN - ABER GERADE DAS MACHT DAS SPIEL SO INTERESSANT (MAN KANN SO HERLICH GEMEIN SEIN !!!!)
  • Michael R. schrieb am 14.12.2004:
    Nettes Spiel, schnell erklärt (obwohl ich's mit dem Comic nicht gerade einfacher fand, das Spiel zu verstehen) und schön gestaltet. Ein idealer "Shortie" für zwischendurch - die maximale Spieldauer dürfte wohl bei 30 Minuten liegen. Je mehr Leute mitspielen, desto besser ist's wohl.
    Warum gibt's von mir nur 4 Punkte? Echte Faszination und "Spielsucht" kommt bei Piranha Pedro leider zumindest bei mir nicht auf; nach ein oder zwei Partien reicht's dann schon wieder.
  • ringo W. schrieb am 23.11.2004:
    Endlich mal wieder ein einfaches, schnell zu lernendes Taktikspiel, das außerdem noch durch seine wunderschöne Aufmachung besticht!

    Bis zu 6 Spieler versuchen, Pedro trockenen Fußes über das Spielbrett wandern zu lassen.Dazu legen sie in jeder Runde je eine Karte verdeckt ab. Diese Karten (in vier Richtungen sortiert) lassen Pedro 1-3 Felder übers Spielbrett hüpfen. Da jedoch keiner weiß, was die Mitspieler legen und außer einer kleinen Insel anfangs nur Wasser und Piranhas auf dem Spielfeld sind, ist Taktik und auch ein wenig Glück gefragt. Jeder Spieler hat nämlich einen (begrenzten) Vorrat an Steinen (Hier wird mit richtigen Kieselsteinen gespielt!), der Pedro hilft, übers Wasser zu gehen. Sind die Steine alle oder Pedro hüpft über den Rand des Spielbrettes, dann landet der Arme im Wasser und wird von einem Piranha angeknabbbert. Interessant ist auch, daß nur ein Spieler verliert. Nämlich der, der Pedro zuerst zweimal baden geschickt hat.

    Nach jeder Wasserlandung gibt es neue Steine, je mehr hohe karten verbraucht wurden, desto mehr Steine bekommt man. Mut zu großen Sprüngen wird also belohnt.
  • Jens W. schrieb am 20.11.2004:
    Ein absolut nettes Familienspiel für Groß und Klein. Sehr einfache Regeln die mittels eines lustigen Comics (!) erklärt werden. Super. Das Spielmaterial ist sehr schön - gespielt wird bspw. mit richtigen Steinen. Mit diesen werden Routen durchs flache Wasser gelegt, auf denen Pedro sich hin und her bewegt. Aber wehe, die Steine reichen nicht, oder man läuft in die falsche Richtung, ...

Eine eigene Bewertung für Piranha Pedro schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: