Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Pingu-Party schreiben.
  • Doreen S. schrieb am 19.09.2011:
    Pinguin Party
    Autor: Reiner Knizia
    Verlag: Amigo
    Alter: ab 6
    Spielerzahl: 2-6
    Dauer: ca. 15 min.
    Genre: Kartenspiel
    Karton: klein / handlich
    Inhalt: Bedienungsanleitung, 36 Pinguinkarten in verschiedenen Farben und Punktechips


    Auf einer Pinguin Party geht es so fröhlich und spaßig vor, das sie so übermütig werden und eine Pinguin Pyramide bauen wollen... Ein Pinguin kletter auf den nächsten... und mal schauen, wie hoch sie kommen, denn es darf ja nicht wie bei den Hotten Totten abgehen und somit hat jeder Pinguin eine bestimmte Farbe, welche auch beim stapeln beachtet werden muss...

    Aufbau:

    Alle Karten mischen und dann werden sie an die Mitspieler gleichmäßig verteilt.

    Spielverlauf:

    Dann beginnt derjenige der als letztes einen Pinguin gesehen hat und legt die erste Karte.
    Dies folgt dann reihum, bis niemand mehr legen kann...

    Achtung!

    Pyramidenform ist (Beispiel für das ab 3 Personenspiel) untere Reihe 8, darüber 7, dann 6 und so weiter.

    Legebedingung für die unterste Reihe ist immer ab 3 Personen im Spiel 8 Karten, bei 2 Personen 7 Karten. Die anderen darüber folgenden reihen werden dann versetzt zwischen zwei Karten abgelegt...

    Danach kann jeder legen so wie er mag, es muss nur immer eine Karte farblich zu den bereits ausgelegten unteren Karten passen...

    Wenn jemand nicht mehr auslegen kann, dann muss er so viele Strafpunkte nehmen, wie er Karten auf der Hand hat.

    Danach Karten neu mischen und verteilen und der nächste Spieler ist Startspieler...

    Es werden so viele Runden gespielt, wie Mitspieler teilnehmen!

    Fazit:

    Ein wirklich sehr einfaches, schnell erklärtes, niedlich Illustriertes, nettes Kartenspiel.

    Wir haben es zu dritt gespielt und uns hat es tierischen Spaß gemacht... Ein Durchgang verlief so schnell, das wir uns schon fragten, oh, das waren jetzt schon dreimal??? Worauf wir beschlossen gleich noch mehrere Runden zu spielen....

    Etwas strategisch, da man das Spiel schon etwas steuern kann und bestimmte Farben blocken kann.

    Für mich ist es eine glatte sechs im Kartenspielregister, da das Spiel wirklich schnell aufgebaut ist, schnell geht und jede Runde anders verläuft...

    Wer Lust auf eine lustige Runde Pinguin-Party hat, sollte an diesem Spiel nicht vorbeigehen... Für alle Altersklassen geeignet... :-)

    Danke für das lesen.. :-))


    1 - gefällt mir überhaupt nicht /langweilig / kein Wiederspielreiz vorhanden
    2 - geht so... naja, haut mich nicht vom Hocker, gibt besseres
    3 - nichts besonderes macht Spaß, gefällt mir, gelegentlich.. Wiederspielreiz vorhanden
    4 - ja, könnte ich öfters spielen, gefällt mir...
    5 - ein super Spiel, empfehle ich gerne weiter, macht Spaß
    6 - Wow das ist das Spiel, bin süchtig nach...
    Doreen hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Bettina B. schrieb am 18.05.2010:
    Das Kartenspiel ist in der Aufmachung wirklich sehr niedlich gezeichnet. Gerade für Kinder ist es sehr gut geeignet, da es zeitlich begrenzt ist. Allerdings macht es deutlich mehr Spaß, umso mehr Spieler man dabei hat.
  • Steffen E. schrieb am 05.06.2011:
    Pingu Party ist ein ansprechend gestaltetes Kartenspiel, auf das ich eigentlich nur durch einen Zufall aufmerksam geworden bin.

    Es spielt sich sehr einfach und doch gibt es auch taktische Rafinessen, die man mit einbringen kann. Von jeder Karte gibt es eine bestimmte Anzahl und anhand der verbleibenden Handkarten kann man recht gut abschätzen, ob es einem einen Vorteil bringt eine Farbe zu blockieren. Glück, aber auch Strategie und gute Laune zeichnete unsere Spielrunden bisher aus. Es wird mit Abstand am Häufigsten auf unseren Spielabenden eingefordert, weil es von der Spielmechanik einfach ist und schnell auf- und abgebaut werden kann. Spiel top, Preis top und Preis-Leistung vorbildlich!
    Steffen hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Eva P. schrieb am 20.03.2011:
    Ein nettes und schnelles Spiel für Zwischendurch. Beim spielen mit Kindern würde ich evtl. einen Punkt mehr vergeben. Die Regeln sind sehr einfach, das Material ist gut, die Grafik ist schön gemacht.
    Eva hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
    • Domenic M., Uwe S. und 7 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Steffen E.
      Steffen E.: bei uns spielen das die Älteren am Meisten *g*
      Wobei den Pinguinen dann Jobs angedichtet werden. Da wird der Schnupfenpinguin zum Pennerpinguin, ... weiterlesen
      05.06.2011-14:15:39
  • Bastian M. schrieb am 06.02.2010:
    Habe das Spiel der Nichte meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt und muss sagen, es macht echt Spaß. Und es ist nicht so einfach wie es sich vielleicht anhört, alle Pinguine von der Hand zu kriegen.
    Das Spiel ist definitiv was, was man gut mit seinen Kindern spielen kann. Die Regeln sind einfach und somit haben auch neue Spieler den dreh schnell raus.
    Ich war so begeistert, dass ich es direkt nochmal bestellt habe. :D
  • A. S. schrieb am 10.09.2011:
    -Kartenspiel für die ganze Familie
    -einfache Regeln
    -schnell gespielt
    -lässt sich gut mitnehmen
    -kommt in allen Spielergruppen gut an

    Warum fressen Eisbären keine Pinguine? :)
    A. hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Martina M. schrieb am 29.11.2010:
    Als reines Kinderspiel ganz nett, aber selbst als Aufwärm- oder Absackerspiel für Erwachsene ungeeignet, da zu trivial. Wo da taktische Komponenten sein sollen, hat sich mir nicht erschlossen... Da ist Mensch ärger Dich nicht taktischer!
    Aber als Kinderspiel sicher ganz nett, daher 4 Punkte.
    Müsste ich es für Erwachsenen werten: 1-2 Points
  • Jörg L. schrieb am 07.02.2016:
    Eines meiner absoluten Lieblingsspiele für Kinder.

    Regeln sind schnell zu erlernen. Und auch nach vielen gespielten Partien finde ich den Strategischen Wert des Spieler einfach toll.

    Nur einfach legen reicht nicht. Man muß auch beachten, was die anderen Spieler legen. Bzw antizpieren, welche Farben wann problematisch werden können.

    Allen, denen ich das Spiel bisher erklärt habe, spiele immer noch wieder gerne mit.

    Auch für ältere Generation sehr gut geeignet.
    Jörg hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Lukas W. schrieb am 07.11.2011:
    Ein schnelles Spiel für Zwischendurch.

    Was zu Beginn simpel und eher so klingt als ob es nur für Kinder ist, entpuppt sich als tolles (und schön illustriertes) Kartenspiel das komplexer ist als man anfangs denkt. Ziel ist es seine Pinguine auf der Pyramide unterzubringen und dabei die Pinguine der anderen Spieler auszuschließen. Dabei versucht man Farben die nur Mitspieer haben zu blockieren oder die Wege am besten ganz auszuschalten, damit die Andern auf ihren Pinguinen sitzen bleiben.

    Preis: 3,50€ ?????????????? KAUFEN!
    Lukas hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Andreas B. schrieb am 19.09.2011:
    Ein super Absackerspiel oder auch Anheizer. Sehr einfache Regeln, taktische Züge und viel Ärgerpotential. Eines der Besten Knizia Kartenspiele für Jung und Alt und einfach in jeder Situation passend.
    Andreas hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Christian A. schrieb am 29.01.2011:
    Ist ein taktisches Legespiel, dass sich sehr gut für das Spiel mit kleinen Kindern eignet. Die Regeln sind einfach und schnell erklärt. Ein wenig Kartenglück gehört natürlich auch dazu. Mit ein bisschen Übung können die Kleinen gegen die Eltern dann durchaus auch mal gewinnen.
    Bei dem aktuell sehr günstigen Verkaufspreis braucht man hier nicht lange zu überlegen.
    Christian hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • michael N. schrieb am 03.11.2010:
    eines meiner absoluten lieblingskartenspiele, man stapelt(lies: legt)die pinguine zu einer pyramide und wer es dabei schafft alle seine karten unterzubringen, kann sich falls schon vorhanden bis zu zwei seiner minuspunkte streichen lassen....minuspunkte gibt es immer dann für karten auf der hand die man nicht mehr anlegen kann, gespielt werden immer so viele runden wie spieler mitspielen.......ein sehr einfaches und schnelles spiel, welches auch von kleineren kindern gespielt werden kann und auch erwachsene immer wieder begeistert...ich selbst habe es sogar schon 3mal weiterverschenkt....lohnt sich ausdrücklich
    michael hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Annette K. schrieb am 09.11.2015:
    Eines der sehr beliebten Kartenspiele in unserer Schule.
    Das Spiel ist auch für die Kleinen sehr leicht zu erlernen und schnell gespielt.
    Also optimal mit Kindern geeignet aber auch als Absacker kommt es bei uns öfter mal auf den Tisch. Sehr zu empfehlen!
    Annette hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Thorben K. schrieb am 23.03.2010:
    Nettes, kleines Anlege-Kartenspiel, welches man schnell lernen und nebenbei zum Überbrücken von Wartezeit spielen kann.
  • Jörg S. schrieb am 14.03.2010:
    Tolles schnelles Kartenspiel für Zwischendurch. Wenn man nicht so fies spielt, durchaus auch schon für kleinere Kinder zu empfehlen. Und mit dem Ärgerfaktor (so leicht, wie es scheint ist es eben nicht, die richtige Strategie zu finden!) auch für die Erwachsenenrunde als flotter Beginn des Spieleabends zu verwenden. Für diesen Preis super!
  • Anja S. schrieb am 04.01.2010:
    Tolles Kartenspiel mit den eifachsten Regeln. Kurze Spieldauer, superniedliche Motive. Ist für die Kleinen super. Aber auch die Großen kommen nicht zu kurz.
  • Ines B. schrieb am 15.02.2013:
    Auch Pingu-Party ist in meinen Augen eher ein Kinder-Kartenablegespiel. Die wunderschönen Karten zeigen verschiedenfarbige Pinguine in "Alltagssituationen" ;-)

    Jeder Spieler erhält nun Karten auf die Hand, die es gilt abzulegen. Gelegt wird eine Karten-Pyramide. In der untersten Reihe 8 Karten, dann 7 usw....

    Nun darf ein Pinguin nur in eine höhere Reihe gelegt werden, wenn 2 Pinguine unter ihm liegen UND der neu gelegte Pinguin mindestens in einer Farbe mit einem der darunterliegenden Pinguine übereinstimmt.

    Kann jemand keine Karte auslegen, gibt es Strafmarker, wer seine letzte Karte loswird, darf Strafmarker abgeben.

    Fazit:

    Pingu Party spielt sich relativ flott, hat einfache Regeln und sehr schöne Karten. Es ist ein lockeres Ablegespiel, dass den Spielern nicht allzuviel abverlangt. Für Kinder bestens geeignet und der ein oder andere Erwachsene wird es bestimmt als Warm-Upper schätzen. Für mich 4 Punkte

    Bewertungssystem:

    1 = totaler Schrott, ab in die Presse
    2 = unterdurchschnittlich, allenfalls für Fans des Themas
    3 = Durchschnitt, kann man mal spielen
    4 = solides Spiel, macht Spaß, kann man öfters spielen
    5 = sehr gutes Spiel, hoher Spaßfaktor
    6 = DAS Spiel, darf in keiner Sammlung fehlen
    Ines hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Sebastian W. schrieb am 17.11.2012:
    Einfaches Kartenspiel für Zwischendurch. Die Spieler versuchen ihre Pinguinkarten in einer Pyramide unterzubringen. Dabei muss man einen Pinguin immer auf einem gleichen platzieren.
    Je besser das gelingt, desto weniger Minuspunkte bekommt der Spieler.
    Sebastian hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 05.09.2011:
    Ich liebe diese Spiele in den kleinen handlichen Schachteln von Amigo, Abacusspiele etc.

    Pingu-Party ist ein lustiges Legespiel, bei dem man schauen sollte lange genug passende Karten zu haben. Beim Pyramidenbau mit den Piguinen versucht man die Geschicke ein wenig zu seinen Gunsten zu wenden (legen, damit der entsprechende Pinguin oben auf dabei ist etc).

    Ein schönes kleines Spielchen mit einfachen Regeln, dass man gut zwischendurch und vor allem mit Kindern spielen kann. Für einen ganzen Abend eindeutig zu wenig für Erwachsene.
  • Martin S. schrieb am 18.08.2011:
    Heute bewerte ich Pingu-Party. Ein ganz ganz ganz einfaches Kartenspiel mit hohem Spaßfaktor. Die Spielregel ist nach einmal Lesen verstanden und so trivial, dass ein Bierdeckel wohl gereicht hätte :) . Dadurch kann man das Spiel auch mit kleinen Kindern spielen.

    Gut finde ich, dass der Glücksfaktor relativ gering ist, wer ein bisschen mitzählt, wieviele Pinguine einer Farbe schon raus sind oder abschätzt, mit welcher Wahrscheinlichkeit wohl die eigenen Farben noch verbaut werden können, kann seine Gewinnchancen erhöhen.

    Das Spiel geht schnell, ist also auf Spieleabenden ein sehr guter Warmup oder Absacker.

    Also Daumen hoch und ab zum Spielen!
    Martin hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Danielle H. schrieb am 16.04.2011:
    Nette Spielidee, die mehr Taktik zuläßt als man anfangs denkt.
    Danielle hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • georg H. schrieb am 13.11.2010:
    Haben das Spiel verschenkt und mit mehreren Kindern gespielt. Die einfachen Regeln bringen schnellen Spielspaß für jung und alt. Je weniger Spieler, desto höher der Taktikfaktor. Auch für Erwachsene bringt es viel Spaß und bietet mehr als man zuerst vermutet. Genial einfach - einfach genial. (Haben es uns natürlich auch selbst noch geholt). Tipp: Wer das Spiel "Limits" hat, kann es auch damit spielen.
    georg hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Sandra W. schrieb am 07.03.2010:
    Ein sehr schönes Kartenspiel für Zwischendurch. Wir spielen es immer wieder gerne.
  • Dr. Georgdeaktiviert H. schrieb am 03.12.2009:
    Richtig schönes einfaches Kartenspiel.Je öfter man es spielt, desto mehr erkennt man die Ärgermöglichkeiten.
  • Ravensburger Spieleverlag R. schrieb am 03.04.2008:
    Highlight der Amigokartenspiele von Knizia
    Reiner Knizia liefert mit Pingu Party ein herrliches Ärgerspiel für 2-6 spieler ab. Bei einer Spielzeit von gerade einmal 20 Minuten bietet Pingu Party genug Spaß für viele Spielabende. Simpelste Regeln sorgen für einen schnellen Einstieg und auch jüngere oder unerfahrene Spieler kommen bei diesem kurzweiligen Spiel auf ihre Kosten.
    Im Spiel zu 5t und 6t steigt der Glücksanteil, bis 4 Spieler überwiegt die tatktische Komponente und macht Pingu Party zu einer absoluten Empfehlung für jeden Spieleabend als Einstieg, Absacker oder Auflockerung zwischendurch.
  • Marius M. schrieb am 11.11.2011:
    Ein wirklich kinderleichtes Spiel, das dennoch viel Freude bereitet und super für eine schnelle Zwischendurch-Runde geeignet ist! Vor allem bei diesem Preis kann man wirklich unbedenklich zuschlagen und wird mit einem kurzweiligen Spiel belohnt!
    Marius hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • sven W. schrieb am 06.04.2011:
    nettes kurzes spiel
    sven hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Charley D. K. schrieb am 16.10.2010:
    Das Spiel ist wirlich sehr niedlich gemacht und es ist ein schönes kleines Spiel für zwischendurch. Bei uns in der Spielerunde kommen solche Spiele gerne mal auf den Tisch, wenn wir noch auf andere warten und Zeit überbrücken müssen. Es macht wirklich Spaß und man ist sehr leicht drin.
    Charley D. hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Susanne P. schrieb am 11.03.2010:
    ein schönes schnelles Spiel für zwischendurch, prima mit Kindern,
  • Isabella M. schrieb am 21.10.2009:
    Nettes Spiel für zwischendurch, die Regeln sind einfach genug, so dass auch schon meine fast fünfjährige Tochter ihren Spaß an dem Spiel hat!
  • Frank M. schrieb am 11.05.2009:
    gutes Füllerspiel, leicht zu erklärende Regeln, kurze Spieldauer, hocher Spielspaß und Wiederholungsgefahr
  • Silvio B. schrieb am 25.03.2009:
    Pinguin Party ist ein Karten-Legespiel mit einfacher Regel. Es ist auch für Kinder gut geeignet.
    Schönes Spiel als "Einsteiger- bzw. Absacker-Spiel" vor und nach einem Spieleabend.
  • Stephan K. schrieb am 29.08.2008:
    Hat in meiner Familie "Circus Flohcati" als Dauerfavorit verdrängt. Dabei macht das Spiel nicht nur mit Kindern Spaß- genial, was man mit solch einfachen Regeln machen kann. Der Herr Doktor hat's halt drauf.
  • Nicole S. schrieb am 07.08.2008:
    Pingu-Party ist ein Kartenspiel mit sehr einfachen Regeln. Die Zeichnungen sind niedlich und eine Spielrunde geht sehr schnell. Ein nettes Spiel für zwischendurch, aber eher nicht so spannend.
    Nicole hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Martin S. schrieb am 09.02.2011:
    Pingu-Party ist ein schnelles, einfaches Spiel, das man immer spielen kann wenn man nur wenig Zeit hat. Ob 2 oder 6 Spieler, ob alt oder jung.
    Martin hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)
  • Martina K. schrieb am 03.01.2011:
    Wirklich ganz simples Spiel, in 2 Minuten erklärt und schon kann´s losgehen. Kein Hammerspiel, aber schöner Absacker oder Aufwärmer für den Spieleabend zu einem unschlagbar günstigen Preis.
  • JOERG B. schrieb am 22.10.2009:
    Super Spiel! Einfach und leichte Spielregeln und immer für zwischendurch geeignet!
  • Christian D. schrieb am 25.02.2008:
    Niedliche Zeichnungen und ein schönes, kurzweiliges Spiel.
    Christian hat Pingu-Party klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Pingu-Party schreiben.

Kunden, denen Pingu-Party gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: