Eine eigene Bewertung für Monster & Mythen schreiben.
  • C. H. schrieb am 23.12.2010:
    Das Spiel darf mittlerweile bei keinem Spieleabend mehr fehlen und ist kurz genug um schnell eine 'Runde zwischendurch' zu spielen.
    Das Spielprinzip ist leicht zu verstehen und die Regeln sind spätestens nach der ersten Runde verinnerlicht. Für uns besonders interessant waren die Katapulte die gern auch mal gegen anscheinende Verbündete eingesetzt werden um am Ende die meisten Rassenkarten zu haben oder einfach den einen, kleinen Siegpunkt mehr um das Spiel zu gewinnen. So haben sich bei uns meist alle Spieler gegen den führenden zusammen geschlossen, was sich aber jederzeit wieder ändern konnte.

    + die Gestaltung des Spielmaterials
    + es ist schnell aufgebaut, erklärt und passt auf jeden Beistelltisch (also auch sehr gut mitzunehmen in den Urlaub)
    + die Spieldauer ist überschaubar und das Spiel ist nicht zu anspruchsvoll um auch nach einem anstrengenden Tag noch gespielt zu werden
    + trotz vieler Glückselemente bleibt genug Platz für Taktik und Absprachen die anderen Spielern das Leben schwer machen
    + die Katapulte: auch wenn man mit dem Kampf selbst nichts zu tun hat kann man jederzeit eingreifen und sich damit natürlich Freunde und Feinde schaffen

    - man muss schon Glück mit den Würfeln haben, aber die Gegener haben das ja auch nicht immer
    - die vielen Karten machen das mischen allein etwas unhandlich
    C. hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • André G. schrieb am 11.10.2010:
    Meine Freundin und ich spielen es mit großer Begeisterung immer mal wieder zwischendurch.

    Taktisches Kartenspiel mit einem Kampfsystem a la Risiko. Dadurch ein wenig glückslastig...
    André hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Jakob J. schrieb am 19.11.2010:
    Klasse kurzweiliges Spiel.
    Ist ähnlich Risiko - man spart sich nur das ganze Figuren aufstellen und diesen ganzen Part weshalb ich es gern zur Hand ziehen wenn nicht so viel Zeit zur Verfügung steht.
    Okay - was man anmerken kann ist, dass es versucht hat auf der Fantasy und Trading-Card-Welle mitzuschwappen, was geschietert ist, wie man an nur einem Aufbauset (was sehr Schade ist!) sehen kann.
    Für Fantasyfreunde die gern Risiko spielen und kein Problem mit dem Würfelglück haben ein muss!
    Jakob hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Jens .. schrieb am 13.01.2011:
    Vorweg sollte man immer überlegen, welche Kriterien einem wichtig sind wenn man ein neues Spiel sucht.

    Da ich schon einige Spiele besitze, suchte ich zur Abwechslung mal ein Spiel:

    - für 2 mit der Option auf mehr Spieler
    - was aber zu zweit nicht sehr lange dauert
    - einen Glücksfaktor (wie z.B bei Risiko) enthält damit
    auch schwächere und nicht so taktische Spieler eine
    Chance haben zu gewinnen und nach 2 Mal spielen nicht
    gleich das Handtuch werfen und einem somit die Spieler ausgehen :D

    Daher kaufte ich mir dieses Spiel für den kleinen Preis und nachdem man die Regeln verstanden hatte (nach dem ersten Probespiel haben die meisten die Regeln verinnerlicht), machte das Spiel auch Spaß, vor allem wenn man nur mal eine Runde nebenher spielen wollte, die nicht so lange dauern sollte.

    Zu 2 ist alles noch recht einfach und überschaubar, bei 4 Spielern muss man dann schon überlegen was man am Ende erreichen will, um dann auch punkten zu können, dazu kann man z.B auch kurzfristige Bündnisse zwischen den Spielern schließen, um den stärksten Spieler ausreichend schwächen zu können.

    Wenn man schon geübter im Umgang mit diesem Spiel geworden ist, kann die Spielzeit bei 2 Spielern schon recht kurz werden, was einem das Gefühl vermittelt, man ist länger am Karten mischen und ausgeben als am Spielen, daher bekommt das Spiel von mir nur eine 4 und wir überlegen schon wie wir durch einen modifizierten Spielablauf mehr Spielzeit für eine 2er Runde herausholen können.

    ******
    Fazit:
    ******
    Wenn man mit glückslastigen Spielen die zu 2 recht schnell enden nichts anfangen kann, sollte man die Finger davon lassen,
    ansonsten habe ich den Kauf nicht bereut und bin zufrieden.
    Jens hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Kevin Patrick L. schrieb am 24.08.2010:
    Die Karten sind zwar schön gestaltet, doch das tröstet nur kaum über das sehr glücklastige und sehr schnell langweilige werdende Spiel hinweg. Aber dennoch für ein schnelles Fantasy Spiel zwischen durch ganz okay.
    Kevin Patrick hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole S. schrieb am 25.09.2010:
    Der Sieg bei diesem Spiel hängt sehr vom Würfelglück ab, was ja bei Würfelspielen meistens so ist. Was mich etwas gestört hat, ist die Spielanleitung, die irgendwie etwas umständlich strukturiert ist. Als Nicht-Fantasy-Fans hatten wir zudem bei der Punktverteilung das Problem, dass uns nicht so unbedingt klar war, welche Karten welches Volk darstellen sollten. Dieses hätte man vielleicht anhand einer Übersicht in der Anleitung darstellen können. Ansonsten ein ganz nettes Spiel mit nicht zu langer Spieldauer und hübsch gezeichnteten Karten.
    Nicole hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Harald S. schrieb am 12.06.2009:
    meine Kinder würden 6 Punkte geben, ich drei ;-). "Risiko" als thematisches Kartenspiel.. Würfelglück pur
  • Alex 2. schrieb am 01.09.2010:
    Langweiliges Spiel und schrecklicher Support. Beim öffnen habe ich gleich bemerkt, dass vier Karten fehlen und selbst nach dreimaligem nachfragen bei Phalanx Games, habe ich weder eine Antwort, noch Ersatzkarten erhalten. Somit muss ich jedem abraten Phalanx Games Produkte zu kaufen.
  • Christian L. schrieb am 18.01.2012:
    Da die Bewertungen ja sehr unterschiedlich ausfallen war ich zunächst etwas skeptisch. Aber im Nachhinein muss ich sagen es hat sich gelohnt das Spiel zu kaufen.
    Die Spiellänge von +-30 Minuten ist Ideal für eine schnelle Runde zwischendurch, auch wenn man nicht viel Zeit hat.
    Meine Kinder spielen es mit Begeisterung, nicht zuletzt auch wegen der toll gestalteten Karten.
    Der Glücksfaktor im Spiel ist zwar durch das häufige Würfeln und Karten ziehen relativ hoch, aber man kann mit der richtigen Strategie und Taktik oft die entscheidenden Punkte machen und auch die Wahrscheinlichkeiten beim Würfeln zu seinen Gunsten beeinflussen. Es kommt nämlich in erster Linie darauf an, nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige Angriffe durchzuführen, vor allem aber die richtigen Angriffe.
    Das einzige Manko an dem Spiel ist, dass die Ränder der Spielkarten leider etwas anfällig sind.
    Christian hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Martina B. schrieb am 12.11.2011:
    Günstiges, schnell zu spielendes und nettes Spiel, was bei uns in der Runde "Wizard" vorgezogen wird.
  • Jürgen G. schrieb am 24.11.2011:
    Nach dem Einstieg in das Monster & Mythen Spiel, fand ich die erste Runde relativ durchschnittlich. Beim 2. und 3. Spiel hingegen wurde es Interessanter, als wir später die Erweiterung dazu nahmen wurde es wirklich Interessant. Zwar Glück abhängig aber ohne Glück kein so schnelles Spiel. Fürs aufwärmen oder zum beenden eines Spieleabends immer mal zu gebrauchen. Schön auch das man die Erweiterung mit in die Hauptspielschachtel packen kann. Nimmt wenig Platz weg für Spieleabende außer Haus.
    Jürgen hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Jasmin Z. schrieb am 22.03.2010:
    Nettes Spiel mit viel Glücksfaktor. Sehr schöne Karten. Und der Preis ist echt der HAMMER!!!
  • Christian L. schrieb am 30.01.2010:
    Positiv:sehr schön illustrierte Karten-ein muss für Fantasyfans
    Negativ:hohes Würfelglück-langweilig-es kommt keine Spannung bzw. kein Spielfluss zustande
  • Berthold K. schrieb am 19.02.2009:
    Übersichtliche Spielregel; flüssiger Spielverlauf; mal was für zwischendurch; eine Mischung aus Würfelglück und Taktik
  • Lukas F. schrieb am 09.07.2012:
    Ein nettes Fantasyspiel für unterwegs. Ist sehr schnell erklärt und auch sehr schnell vorbei.
    Ist allerdings sehr glücksabhängig.
    Ganz nett aber kein muss.
    Lukas hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
  • Pascal S. schrieb am 04.07.2010:
    Sehr schönes Spiel und durch den mittlerweile so geringen Kaufpreis für jeden Spielefan einen Blick wert.
  • Roland R. schrieb am 17.01.2011:
    das spiel spiele ich gern
    Roland hat Monster & Mythen klassifiziert. (ansehen)
    • Pascal V. und Ali B. mögen das.
    • Gero R. und André G. mögen das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Gero R.
      Gero R.: Da freut sich der Nicht-Kenner dieses Spiels zwar für Dich, fragt sich aber anschließend, ob das ein Kaufgrund für uns sein muss. Geschmäcker... weiterlesen
      29.01.2011-11:42:20
    • André G.
      André G.: Cool, Ich rezensiere jatzt auch alle Spiele hier und das sind meine Bewertungen, die ich via copy&paste einfügen werde: "6 - spiele ich gerne",... weiterlesen
      14.11.2011-14:42:08
  • Frank M. schrieb am 04.09.2008:
    Für alle Fantasy-Fans, doch nicht für Freunde von großen Ausstattungen.
  • Christian S. schrieb am 17.04.2009:
    Nettes Spielchen, reißt mich jetzt nicht gerade vom Hocker, aber eine witzige Angelegenheit für zwischendurch.

Eine eigene Bewertung für Monster & Mythen schreiben.

Kunden, denen Monster & Mythen gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: