Testberichte und Bewertungen von Kunden für Merw - Das Herz der Seidenstraße




Produktdetails | 5 v. 6 Punkten aus 14 Kundentestberichten | Variante hinzufügen | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Bewertung für Merw - Das Herz der Seidenstraße schreiben.
  • Thorsten S. schrieb am 21.07.2022:
    Merv hat mich vom Thema gereizt und von der Grafik gefallen und somit habe ich zugegriffen. Ein schönes Eurogame mit einigen Verzahnungen. Am besten zu dritt oder viet.
    Thorsten hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Daniel K. schrieb am 25.10.2021:
    Ich habe zwar erst ein paar Partien solo gespielt (Erstpartie mit zwei Spielern), bin aber schwer verliebt, ich Euroopfer ;-)
    Ausstattung & Verzahnung super, dazu ein gnadenloser Bot, der einem zeigt, wie man spielen sollte, wenn man könnte.
    Ich persönlich mag es nicht so sehr, wenn man sehr viele Karten ausliegen hat auf die man achten muss, wie z.B. Terraforming Mars (mag das Spiel trotzdem) und das ´Problem´ hat Merw halt nicht :-)
    Daniel hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Katharina K. schrieb am 26.12.2022:
    Um Macht und Wohlstand in der Stadt Merw. VerteidigT euch vor den Mongolen.
    Katharina hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Andreas F. schrieb am 23.10.2022:
    Leider habe ich es nicht Solo spielen können, da das Verwalten der beiden Automa Gegner sehr kompliziert ist.
    Andreas hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Ludwig G. schrieb am 12.06.2022:
    Dieses Spiel hat mich und auch bisher zwei Spielegruppen positiv überrascht. Den Autor Fabio Lopiano kannte ich nicht und die Erwartungshaltung war nicht sehr hoch.
    Was hat uns gefallen?
    Erstens ist das Spielmaterial wunderschön und auch funktionell (manche gute Spiele wie Maracaibo oder Faiyum leiden gewaltig darunter, dass sie wie ein erster Entwurf des Grafikers, der selber kein Spieler ist, wirken und das wollen auch Vielspieler nicht).
    Zweitens ist die Grundidee sehr gut, man muss aus nur 12 Zügen ein Optimum herausholen und alles ist wunderbar miteinander verzahnt.
    Drittens ist dieses Spiel eine gute Mischung aus Langzeitstrategie und taktischem Reagieren auf sich bietende Möglichkeiten, oft braucht man einen Plan B oder C. wenn die Mitspieler Aktionsfelder besetzten, die man selber dringend gebraucht hätte oder wenn die Mongolen ein wichtiges Gebäude zerstören.
    Die Spielerreihenfolge ist dabei essenziell und da hat sich der Autor ein spannendes System einfallen lassen: Man bezahlt dafür mit Kamelen, einer chronisch knappen Ressource. Wer sich in der Reihenfolge zurückfallen lässt wird mit Kamelen der anderen belohnt. Wer früh dran sein will, um sich die besten Erträge zu sichern, muss wiederum den anderen Kamele schenken. Es ist übrigens oft gut, großherzig zu sein: Wer nicht nur sich selber sondern auch die Gebäude der anderen mit Mauern oder Wächtern vor den bösen Mongolen schützt, rückt auf einer wichtigen Ruhmesleiste vor und erhält neue, lukrative Möglichkeiten, Siegpunkte mit Handelswaren oder durch Aufträge zu verdienen.
    Sogar die Einbindung des Themas in die spannende Spielmechanik ist gut gelungen. Ich hatte noch nie von Merw gehört. Wieder einmal ein Beleg für den eurozentristischen Geschichtsunterricht in meiner Schulzeit. Die Stadt, deren Ruinen man im heutigen Turkmenistan besichtigen kann, war eine der größten und kulturell wichtigsten Städte des Mittelalters, bis sie 1221 von den Mongolen zerstört wurde. Die Aktionsmöglichkeiten Karawanserei, Handelshaus, Moschee, Bibliothek, Palast und die Mongolenüberfälle erinnern daran und machen auch alle Sinn.
    Ein Familienspiel ist Merw übrigens nicht, aber eine Kaufempfehlung für Vielspieler.
    Ludwig hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Thorsten D. schrieb am 28.10.2021:
    Schöner Mechanismus..Relativ simple aber sehr tief.
    Thorsten hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Cornelia S. schrieb am 25.10.2021:
    Mein Ersteindruck nach 2,5 Spielen ist durchaus positiv.
    Der Auswahlmechanismus der Aktionen gefällt mir sehr gut. Das Thema ist m. E. aufgesetzt, aber das stört mich bei dieser Art Spiel nicht. Ich habe das Spiel bisher nur Solo gespielt, was funktioniert. Allerdings hat es mich etwas abgenervt. Der eigene Spielzug ist schnell erledigt, die des Großwesirs hat man auch schnell erinnerlicht. Allerdings muß ich bei dem korrupten Beamten noch ständig nachblättern, wie die Priorisierungen, Bauwünsche etc. sind. Das ist für mich nervig, zumal das Regelheft unhandlich ist (kleine Spielerhilfen wären super gewesen) und führt dazu, das der Gegnerzug wesentlich länger dauert als der eigene. Das finde ich schade. Ich denke, ab 2 Spielern ist der Spielspaß größer.
  • Helmut G. schrieb am 25.10.2021:
    Alleine das Spielbrett ist eine Augenweide.
    DasSpiel ist macht eine menge Spass.
    Wird öfters auf den Tisch kommen.
  • Andreas M. schrieb am 25.10.2021:
    Ein sehr schön verzahntes Spiel, mit einem interessanten Mechanismus die Zugreihenfolge zu bestimmen.

    Auch mit einem Solomodus der sich relativ einfach handhaben lässt.
    Andreas hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Steffi P. schrieb am 24.10.2021:
    Schöne Aufmachung und schönes Material. Das Spielkonzept gefällt mir auch gut.
    Steffi hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)
  • Anja E. schrieb am 24.10.2021:
    Ein gutes Experten Spiel, bei der es sehr viele Möglichkeiten gibt, Sieg Punkte zu machen. Wie bei vielen größeren Spielen dieser Art ist es sinnvoll, sich auf ein, zwei Wege zu konzentrieren. Trotz hohem Anspruch macht das Spiel viel Spaß und nach zweimal spielen kommt man sehr gut rein! Wir haben es bisher nur zu zweit gespielt und sind auf die 4er Runde gespannt!!!
    Anja hat Merw - Das Herz der Seidenstraße klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Merw - Das Herz der Seidenstraße schreiben.

Maßnahmen zur Verifizierung von Bewertungen: Es ist nur Besitzern eines aktiven Kundenkontos möglich, Bewertungen abzugeben. Ein solches anzulegen, erfordert eine gültige Emailadresse und Straßenadresse. Darüber hinaus verfügt Spiele-Offensive.de im Rahmen des Spielenetzwerks über ein System, die Qualität von Produktbewertungen zu bewerten und zu gewichten, was zusätzliche Sicherheit schafft. Werden wir ungültigen oder misbräuchlichen Bewertungen gewahr, werden diese gelöscht.


Merw - Das Herz der Seidenstraße kaufen:


jetzt nur 54,99 statt 55,00
Sie sparen 0,01 € (0,0% Rabatt)
gegenüber unserem alten Verkaufspreis
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Merw - Das Herz der Seidenstraße
Preis: 54,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(49€ Mindestbestellwert)
Suche:

Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.