Testberichte und Bewertungen von Kunden für Make `n` Break - Mitbringspiel




Produktdetails | 5 v. 6 Punkten aus 15 Kundentestberichten | Varianten (3) | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Bewertung für Make `n` Break - Mitbringspiel schreiben.
  • Irene Q. schrieb am 14.02.2021:
    Ich finde, dass das Make ´n´ Break-Mitbringspiel eine besonders gut gelungene Umsetzung eines großen Spiels in eine kleine und preiswerte Variante ist. Vom Spielprinzip des großen Spiels ändert sich wenig - im Zentrum steht immer noch, dass man mit farbigen Holzquadern vorgegebenen Bauwerke nachbauen muss. Geändert hat sich die Zeitnahme. Jetzt würfelt einer und addiert die geworgenen Werte, während ein anderer gerade baut. Bei 15 (oder einer anderen vorher festgelegten Zahl) ist die Runde des aktiven Spielers zuende. Das hat den angenehmen Nebeneffekt, dass nicht immer nur einer aktiv ist, während die anderen rumsitzen.

    Empfohlen wird das Spiel für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren. Ich denke, dass es auch schon für 6-Jährige funktioniert, wenn sie bis 15 sicher addieren können (oder man mit einer Variante abhilft). Wir spielen mit Abwandlung sogar schon mit unserem knapp 4-Jährigen.
    Von der Spieleranzahl würde ich 2 oder maximal 3 Spieler als optimal empfehlen, aber mit 4 geht es tatsächlich auch noch.

    Was die Ausstattung angeht, braucht man die Eieruhr, die im großen Spiel beiliegt bei diesem hier schlicht nicht, und zum Punktezählen bekommt jeder einfach die Karten, deren Aufgaben er erfolgreich gemeistert hat. Wen das stört, der kann natürlich auch Chips zum Zählen nehmen.

    Wenn ich denke, dass dieses kleine Spiel deutlich weniger kostet und auch noch weniger Platz wegnimmt als das große Original, dann haben wir hier wieder mal den seltenen Fall eines Spiels, bei dem ich das Mitbringspiel sogar noch mehr empfehlen würde als das Original. Man sollte es allerdings nicht zusätzlich zum Original oder einer anderen Variante anschaffen oder schenken - dazu unterscheiden sie sich einfach nicht genug. Wir haben dieses kleine Mitbringspiel natürlich wieder mal am Campingplatz und das große zu Hause, aber an sich braucht man keine zwei verschiedenen davon.
    Irene hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 23.05.2009:
    Spaßig, super schnell und einfach. Lässt sich überall mit hinnehmen und mit jedem spielen. Sehr gut als Geschenk oder für zwischendurch.
  • Patricia P. schrieb am 30.05.2019:
    Diese Make 'n' Break Version von Ravensburger ist die Mini-Ausgabe von Make 'n' Break. Wie der Name Mitbringspiel passend beschreibt, eignet es sich besonders gut fürs Mitnehmen. Die Mini-Ausgabe ist für 2-4 Spieler. Die Zeitvorgabe wird durch das Würfeln eines Zahlenwürfels generiert. Ein Spieler würfelt und addiert die Zahlen bis 15, danach ist die Zeit vorbei. Die Regeln sind sehr leicht und schnell erklärt. Eine schöne kleine Variante des Spiels für unterwegs. Wer Bauklötzchen Spiele mag, wird sicher viel Spaß damit haben.
    Patricia hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Marcus K. schrieb am 05.07.2012:
    Ein wirklich tolles Spiel, das in allen Altersgruppen Spaß macht.

    Hier wurde bemängelt das keine Uhr wie beim großen Bruder dabei ist, aber genau DAS macht das Mitbringspiel für mich interessanter. Der bauende Spieler gegen den laut ausrufenden würfelnden Spieler...solange bis 15 erreicht sind.

    Dieses wilde Gewürfel und Zwischenergebnis-Reingerufe sorgt in meinen Augen für mehr Streß als das Geknatter irgendeiner mechanischen Uhr. Natürlich liegt es am Würfel, wie lange der Spieler bauen darf, aber wenn man schlecht würfelt, dann muss man die Zwischenergebnisse halt mit mehr Inbrunst verkünden. Bei uns ufert es immer in einer wilden Schlacht, in der jedes Würfelergebnis kommentiert wird! ;-)

    Uneingeschränkt als (Party)spiel für Erwachsene und als tolles Spiel für Kinder zu empfehlen!
    Marcus hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole S. schrieb am 13.05.2010:
    Ein weiteres Spiel, das unter Zeitdruck gespielt wird. Man muss versuchen, in einer vorgegebenen Zeit so viele Bauwerke wie möglich von Karten nachzubauen und wieder einzureißen. Schönes Material, kurze Spielzeiten machen das Spiel zu einem tollen Intermezzo auf einem Spieleabend.
    Nicole hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Caroline K. schrieb am 15.05.2008:
    Lustiges Spiel bei dem man Schnell sein muss und geschickt!
    darf im Reisegepäck nicht fehlen!
  • Meik S. schrieb am 10.02.2014:
    Wir haben uns das kleine Spiel im urlaub gekauft um Abends ein wenig Spaß zu haben.
    Und für den Spaß hätte man auch kein anderes Spiel kaufen können :)

    Die Regeln sind extrem einfach zu verstehen. Kaum ausgepackt, schon geht es los.
    Nach dem Start eine Karte ziehen und los bauen. Bei erfolg und genügend Zeit wird gleich die nächste karte gezogen und so weiter. Am Ende nach mehreren Runden wird dann der Punktestand der erfolgreich geschaften Karten zusammengezählt und wer die meisten hat... der gewinnt.

    Wir verwenden übrigens unsere Handys als Stopuhr. Das ist einfacher und lässt das Spiel flüssiger ablaufen als wenn immer eine Person zählen und gleichzeitig aufpassen muss.

    Leider haben wir das große Original noch nicht gespielt, was aber warscheinlich auch nicht viel anders sein wird als das kleine.

    Also bleibt zu sagen das Make n Breake in der kleinen Version und für den kleine Preis ein perfektest Spiel für Urlaub und Unterwegs ist.

    Spaß macht es auf jeden Fall.
    Meik hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Jörn F. schrieb am 14.07.2012:
    Ganz im Reiz des Großen Spiels, macht auch das gleich viel Spaß, wenn auch das mit dem Würfeln, wenn keine Zahlen fallen stressig wird! Der Glücksfaktor wird höher, was dem Spielspaß keinen Abbruch tut!
    Jörn hat Make `n` Break - Mitbringspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Kim J. schrieb am 28.05.2009:
    Ich kannte das Spiel schon von Freunden und war begeistert, darauf hin habe ich es mir auch bestellt.
    Für Freunde von Geschicklichkeitsspielen auf jedenfall das Richtige und in dieser Ausführung auch sehr günstig.

    Durch die Würfelkomponente kommt noch ein Teil Glück dazu, was ich nicht so toll finde, darum 5/6.
    Dieses Manko lässt sich mit einer eigenen Stoppuhr die heute jeder im Handy hat leicht und kostenlos ausbessern.
  • Martina J. schrieb am 25.12.2008:
    Ein tolles Spiel. Meine Tochter ist sechs Jahre alt und findet es immer wieder spannend. Allerdings haben wir die Regeln ein wenig geändert. Da sie noch nicht so gut rechnen kann. Nehmen wir immer 15 Murmeln, die laut Würfelaugen weggenommen werden. Sind die Murmeln alle, ist der andere Spieler dran.
  • Sonja B. schrieb am 26.09.2008:
    Schnelles abwechslungsreiches Spiel, übt die Feinmotorik
  • Christian D. schrieb am 24.03.2009:
    Super, passt auch in die kleine Schachtel, die auch viel preiswerter ist bei gleichem Spielspaß.

Eine eigene Bewertung für Make `n` Break - Mitbringspiel schreiben.

Kunden, denen Make `n` Break - Mitbringspiel gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: