Eine eigene Bewertung für La Isla Bohnita schreiben.
  • xxx X. schrieb am 28.08.2010:
    Bohnanza "auf See" ist eine super Erweiterung zum Grundspiel. Hier hat man die Möglichkeit Handelsschiffe einzusetzen oder den Mitspielern mal eine Bohne zu stehlen. Die Erweiterung sorgt auf jeden Fall für Wirbel und Suchtfaktor!
  • Nicole S. schrieb am 30.04.2010:
    Bei dieser Bohnanza-Erweiterung wird auch auf den Weltmeeren weiter mit Bohnen gehandelt. Es gibt Handelsschiffe, die von Inseln Bohnen hertransportieren dürfen und Piratenschiffe. An manchen Stellen sind kleinere Regelunklarheiten aufgetreten, aber sonst ein schönes Spiel.
    Nicole hat La Isla Bohnita klassifiziert. (ansehen)
  • Bastian M. schrieb am 06.02.2010:
    La Isla Bohnita bringt eine neue Option ins Spiel. Die Handelsschiffe sind auf jedenfall gerne gesehen. Und ab und an kann man auch schonmal ein Piratenschiff gebrauchen. Die Handelsfahrten zur La Isla Bohnita sind dabei ein nettes Extra, vielmehr hilft es allerding, dass man seine geernteten Bohnen in seine Handelsschiffe legen kann, somit hat man quasi noch bis zu zwei weitere Bohnenfelder.
    Einziges Manko für mich ist die Version für zwei Spieler. Da hatte ich mir mehr erhofft. Aber das was bei Bohnanza wohl am meisten gefragt ist, das Handeln, fällt in dieser Version leider raus.
    Dennoch eine schöne Erweiterung zum sowieso schon guten Spiel Bohnanza.
  • Roland S. schrieb am 04.04.2003:
    LA ISLA BOHNITÂ stellt eine weitere, nette Erweiterung zum Erweiterungsset dar, allerdings hat mich das Bohnen-Verschiffen nicht besonders überzeugt. Die Idee ist an sich nicht schlecht, aber die Umsetzung ist verbesserungsfähig: Der Erwerb weiterer Handelsschiffe oder Piratenschiffe ist derart teuer, dass man häufig am Ende wegen gerade dieser Bohnentaler-Investition auf dem undankbaren zweiten Platz landet.
    Außerdem wird das Spiel durch das Auslegen der Bohnenreihen auf der Zentralinsel in seiner Länge merklich verkürzt, dadurch ergibt sich weniger Zeit (und Gelegenheit), investierte Bohnentaler wieder herein zu wirtschaften.

    Kurzum: Eindeutig eine Geschmacksfrage! Viele schwören auf diese Erweiterung, andere (wie ich) können Bohnanza auch gut ohne sie spielen. Alles in allem: 4 Bewertungspunkte.

    Meine Punktewertung:

    1 - Gefällt mir überhaupt nicht / langweilig / kein Wiederspielreiz vorhanden
    2 - Geht so... naja, haut mich nicht vom Hocker, gibt bessere Spiele
    3 - Nichts Besonderes, macht Spaß, gefällt mir, gelegentlich.. Wiederspielreiz vorhanden
    4 - Ja, könnte ich öfters spielen, gefällt mir...
    5 - Ein super Spiel, empfehle ich gerne weiter, macht viel Spaß
    6 - Wow das ist DAS Spiel, ich bin süchtig danach...
    Roland hat La Isla Bohnita klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 26.10.2010:
    Mit Bohnanza in See stechen - eine schöne Idee!
    Nun kann man seine Bohnen auf Handesschiffen "zwischenparken" bzw fremde Häfen bereisen und, wenn man möchte, mit einem Piratenschiff eine Kaperfahrt durchführen und Mitspieler berauben. Auch zu zweit spielbar. Für die angegebenen 6 - 7 Spieler benötigt man das Erweiterungs-Set.
    Michael hat La Isla Bohnita klassifiziert. (ansehen)
  • Steffen W. schrieb am 02.01.2006:
    Ich würde mal sagen, die Erweiterung ist nicht für jeden was. Jedes Mal wenn wir Bohnanza spielen wird auf's Neue abgestimmt ob La Isla mit hinzugenommen wird. Je nach Laune und Mitspielern wird es dann entweder wieder in den Schrank gepackt oder eingesetzt. Für den Preis kann man es sich allerdings wohl kaufen, um dann wenigstens bei jedem zweiten Bohnanzaspiel ein wenig Abwechslung zu bekommen.
  • Frank S. schrieb am 13.12.2004:
    Pflicht! Wirklich Pflicht für jeden Bohnanza-Zocker. Durch die "Isla" wird das Bohnenernten noch taktischer, mit dem Piraten die Zeckerei noch heftiger und durch die eigenen Schiffe das ganze noch spannender. Bohnanza ohne La Isla? Nie mehr!
  • Isabel V. schrieb am 26.03.2003:
    In dieser Erweiterung hat es neue Bohnensorten und gleichzeitig gibt es eine neue Variante des Spiels. Ein Muss für jeden Bohnenfan !!
  • Christiane W. schrieb am 23.10.2006:
    Durch dieses Set wird es noch interessanter, man kann nach wie vor handeln und tauschen, aber es gibt zusätzlich die möglichkeit Bohnen von einer Insel zu hoen und sie auf Schiffen zu transportieren. Super Idee.
  • Mario W. schrieb am 17.03.2006:
    Bohnen auf hoher See! Bei "La Isla Bohnita" wird der Bohnenhandel auf die See verlagert. Man hat eine zentrale Insel mit 2 Häfen, an denen man jeweils 5 "geerntete" Bohnen findet. Diese Insel kann von der eigenen aus mit einem oder später 2 Handelsschiffen angesteuert werden. Doch Vorsicht ist geboten, gegnerische Piratenschiffe lauern einem mitunter auf und stehlen einen Teil der wertvollen Fracht.
    Meiner Meinung nach eine nicht ganz so starke Erweiterung wie die erste. Es sind zwar auch neue Bohnensorten dabei, aber durch die ganze Seefahrt kommt der Handel unter den Mitspielern ein wenig kürzer als gewohnt. Zumindest war es in unserer Runde immer der Fall. Deshlab nur 4/6 Punkten, aber mit Tendenz zur 5 ;)
  • Anke S. schrieb am 29.12.2005:
    Diese Variante des Spiels hat uns sehr gut gefallen. Vor allem das man mit dem Schiff neue Bohnen erobern kann.

    Sehr gut
  • Inga B. schrieb am 15.09.2004:
    Diese Erweiterung bringt mit ihren Inseln und Schiffen noch einmal einen ganz neuen Aspekt ins Spiel, welcher das Grundprinzip von Bohnanza, nämlich das Handeln, noch verstärkt und viele neue Möglichkeiten eröffnet.
  • Andreas A. schrieb am 25.08.2004:
    Hallo

    Finde die Erweiterung nicht so toll wie das Hauptspiel Bohnanza deswegen bekommt es auch nur eine drei,finde die Erweiterung nicht so toll.
    Aber ist ja jedem seine Meinung mir gefällt es nicht !!!!!!
  • Miriam F. schrieb am 10.03.2003:
    Auch wenn dieses Spiel nochmal eine komplette Variante für das Basisspiel darstellt, liegt der Reiz in erster Linie darin das nochmals neue Bohnensorten dazu kommen, die die Spielzeit um einiges verlängern. Auch die Reise mit Schiffen zu der Bohneninsel ist recht interessant.
  • Sandra P. schrieb am 05.03.2009:
    Eine interessante und pfiffige Erweiterung des Spiel, welches wir alle so lieben ;)
    Bringt allerdings etwas Verwirrung wo und wann man wie anbauen und rauben darf. Daher nur 4 Punkte. Ich selber habe es, aber es liegt eigentlich nur im Schrank rum- schade.
  • Florian P. schrieb am 30.07.2006:
    Bohnanza zur See - mal ganz was anderes!
    Wer Bohnanza mag wird dieses Spiel lieben.
    Man hat die Möglichkeit durch Schiffe mit den Häfen der Mitspieler zu handeln. Aber man kann auch mit einem Piratenschiff auf Kaperfahrt gehen!
    Fazit: Ein Spiel, das man einfach kaufen muss!!!
  • Sarah K. schrieb am 11.01.2005:
    Warum ein tolles Spiel erweitern, wenn es dadurch laenger, komplizierter aber auch langweiliger wird?
  • Benjamin W. schrieb am 13.11.2004:
    Durch Bohnenklauende Piraten und unabhänige Bohnenhäfen, ist das Spiel Variabler, jedoch ist auch hier die Bohnensorte, die man ergattern kann, absolut zufällig und der Faktor Glück wird leider noch ein Stück grösser, ansonsten aber eine Spaßige Ergänzung.
  • Christian T. schrieb am 17.05.2004:
    Wem das Grundspiel + ErwSet immer noch nicht genug Bohnen enthält findet hier noch 2 weitere Bohnensorten. Die eigentliche La Isla Erweiterung fand bei uns keinen großen Anklang. Sie macht das Spiel unnötig kompliziert und schwerer durchschaubar. Jedoch mehr Bohnen sind klasse und bei dem Preis braucht man ja auch nicht lange überlegen oder?!?
  • Andreas K. schrieb am 11.03.2003:
    Wieder ein super Einfall. Damit wird Bohnanza garantiert jedes Spielerherz erfreuen.
  • Christian D. schrieb am 22.05.2007:
    kam bei uns nciht so gut an, irgendwie geht da zuviel vom eigentlichen Bohnanze-Gefühl verloren

Eine eigene Bewertung für La Isla Bohnita schreiben.

Kunden, denen La Isla Bohnita gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: