Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Kayanak schreiben.
  • Michael T. schrieb am 01.12.2008:
    Ein tolles Spiel, das wir, obwohl wir alle volljährig sind, immer wieder gerne auskramen! Kinderleichte Regeln, und absolut problemloser Spaß :) Eigentlich das uralte Angelspiel mit einer Schnur und einem Magneten, aber ganz wunderbar verpackt! Vor allem mit Kindern eine klare Empfehlung!
  • Susanne L. schrieb am 15.12.2004:
    Das Spiel ist eine recht gelungene Mischung aus Taktik und Glück und kann auch von 5-6-jährigen mit etwas Hilfe schon sehr gut gespielt werden. Das Spielmaterial ist, wie bei Haba üblich, sehr schön und aufwendig. Das Spiel enthält einen Eispickel zum Aufstechen der Löcher im "Eis" und viele Metallkugeln in zwei Größen, die Fische.
    Gespielt wird mit einem Würfel, der die Art des Zuges vorgibt, dann heißt es entweder mit seinem Inuit über das Eis zu laufen, Löcher aufzuhacken, zu angeln oder andere Spieler zu ärgern, indem man Eisschollen antaut und so unbetretbar macht oder bereits aufgehackte Löcher wieder zufriert.
    Das "Eis" besteht aus einem DIN A4-Blatt, das in den Papprahmen in der Spielschachtel gelegt wird, so ist das Spiel ohne viel Aufwand immer wieder zu spielen und das Aufhacken der Löcher ist gerade für die jüngeren Mitspieler der Höhepunkt des Spiels.
  • Andre S. schrieb am 02.04.2010:
    Das Spiel macht meinen Kindern seit Jahren viel Spaß (seit der Jüngste 5 ist). Mittlerweile (die Älteste ist jetzt 11) verhindert der Würfelglückfaktor eine "6er-Wertung".
  • Norbert L. schrieb am 03.08.2007:
    Wer Haba kennt, weiß dass man sich generell auf ein anspruchsvolles Material verlassen kann. So auch in diesem Spiel. Von der Idee her gut, zum Spielen schön mit Kindern bis zu einem Alter von meiner Meinung nach 9-10 Jahren. Ältere Kinder kann man zu diesem Spiel kaum mehr motivieren. Ich empfehle das Spiel zum Kauf für Familien mit Kindergarten- oder Grundschulkindern. Bei dieser Altersgruppe ist der Spielspaß garantiert und wird sicher zu den Lieblingsspielen gehören..

Eine eigene Bewertung für Kayanak schreiben.

Kunden, denen Kayanak gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: