Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Kakerlakenpoker schreiben.
  • Sven S. schrieb am 05.08.2011:
    Kleine Schachtel, kleine Preis, einfache Regeln, jede Menge Spaß.

    Das ist wohl die kürzeste Umschreibung, die mir einfällt.

    Das Spiel ist so eine Art moderner "Schwarzer Peter" mixed with "Mäxle" (Würfelspiel).

    Jeder bekommt Karten, die wirklich klasse gestaltet sind. Spinnen, Kakerlaken, Kröten, Skorpione usw. in lustiger Zeichnung. 8 Karten jeweils von einer Gattung.

    Man spielt dem Mitspieler verdeckt eine Karte zu und äußert eine Behauptung: "Das ist eine Kakerlake". Der kann nun das ganze Glauben oder nicht und aufdecken. Oder er gibts weiter an den nächsten, der es dann glaubt oder nicht.....

    Liege ich beim Aufdecken daneben, muss ich die Karte vor mir offen ablegen. Bei 4 gleichen Tieren habe ich verloren. Die Versuchung der Mitspieler ist natürlich ab einem Pärchen besonders sehr groß einem noch 2 Karten irgendwie zuzuschustern...

    Kann man prima mit Kindern spielen, aber auch mit Erwachsenen. Es ist ein Spaßspiel bei dem die Strategiefans zu kurz kommen werden. Sehr gut auch geignet um Wenig-und Nichtspieler an den Tisch zu holen.

    Fazit: Für mich eine 5.
  • Sven S. schrieb am 24.03.2009:
    Kakerlakenpoker ist zweifellos ein sehr guten Spiel. Es ist in 30 Sekunden erklärt und für Kinder wie Erwachsene super lustig. Leider kommt der Spielspaß erst ab vier Spieler richtig auf, hier gilt ganz klar: Je mehr desto besser. Hat man jedoch 4-6 Spieler dabei, steht einer super lustigen Partyrunde nichts mehr im Wege! Ein absoluter Partyknaller!!! Lustig, schnell und absolut sein Geld wert.
    Dabei geht es ums Bluffen und darum den Mitspieler beim bluffen zu durchschauen.
    Sven hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Armin B. schrieb am 20.10.2010:
    Wer das Spiel kapiert und nicht nur sinnlos Karten hin- und herschiebt, hat echt Spass daran. Man kann es tatsächlich taktisch spielen, es kommt aber drauf an, ob jemand (uninformiert) diese Taktik schnallt und mitspielt. DANN wirds aber erst so richtig witzig. Bei uns wirds dabei meist etwas lauter...
    Armin hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Reiner M. schrieb am 18.03.2011:
    Zum Spiel selbst haben sich andere schon sehr ausführlich geäußert, dazu muß ich nichts ergänzen, außer: Dieses Spiel ist - kurz - knackig - können 6-jährige spielen - macht irre Spaß.
    Ich habe das Spiel schon ungefähr 30 (!!) mal gekauft. Jeder, der es gespielt hat, wollte auch eins (ich habe einen gewissen Vorrat). Also verkaufe ich sie gleich weiter.
    Sollten Eltern ein Geburtstagsgeschenk für Klassenkameraden ihrer Kinder suchen - hier ist es!
    Noch ein nicht zu unterschätzender Vorteil: Da die Spielregel so einfach und kurz ist, wurde sie in 8 (!!) Sprachen übersetzt. Ihr besucht den Neffen in USA oder einen Bekannten in China? Mitbringen!
    Viel Spaß mit dem Spiel!
    Reiner hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Nikolaus M. schrieb am 28.11.2010:
    Ein flottes Zwischendurch-Spiel: Meine kleine Tochter hält mir verdeckt eine Karte vor die Nase und behauptet, es sei eine Stinkwanze drauf. Ich sage: "Glaub' ich nicht!" - und weil es eine Kakerlake ist und ich damit richtig vermutet hatte, muss sie die Karte bei sich ablegen. Hätte ich mich geirrt, wäre die Karte in meiner Ablage gelandet. Wer zuerst vier gleiche Tiere hat verliert. Das war's schon, super einfache Regel. Macht Spaß zu zweit, macht Spaß mit vielen, macht Spaß mit Kindern, und es gewinnt immer jemand anderes. Und die Grafik gefällt auch. Was will man mehr.
    Nikolaus hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Martin K. schrieb am 09.09.2009:
    Wenn Sie Ihrem Kindern beibringen wollen, Ihnen ohne mit der Wimper zu zucken ins Gesicht zu lügen, dann ist Kakerlakenpoker genau das richtige!

    Ein nettes Bluffspiel, bei dem man nichts weiter tun muss als seinem Gegenspieler Karten mit Ekeltieren hinzulegen und ihn hinters Licht zu führen, um welches Tier es sich handelt.

    Natürlich kein sehr tiefgreifendes Spiel, aber wie auch andere "Kakerlaken"-Spiele nett für Zwischendurch und immer wieder gerne gespielt.
  • Jennifer K. schrieb am 03.05.2007:
    Dieses Spiel wurde uns empfohlen und das zu Recht... Es ist ein klasse Spiel für zwischendurch und ein eigentlich total simples Spielprinzip...

    Pokern was das Zeug hält!!! =D

    Es macht zu zweit genauso viel Spaß wie zu mehreren. Außerdem sind die Karten so liebevoll gezeichnet das sieht Spinne, Kakerlake, Fledermaus doch gar nicht mehr so ekelig aus ;)
  • Stefan K. schrieb am 08.08.2017:
    Ein absoluter Stammgast auf Festivals, Partys und lustig heiteren Spieleabenden! Bluff bzw Mäxchen, nur mit Karten und das gefällt mir irgendwie besser. Der Kreativität selbst (Trink)Regeln hinzuzufügen sind hier keine Grenzen gesetzt. Und sooooo banal ist es dann doch nicht, man kann hier schöne "Zwickmühlen" bauen und die Sache durchaus auch "gut" spielen. Super einfach, super schnell erklärt. Wir haben mal versucht, eine Symbiose aus JungleSpeed, Kakerlakenpoker und Lucky Lachs zu formen - ja, da kommt man nur betrunken drauf =)

    Ich bin sehr sehr froh, dass ich Spielerunden habe, die AUCH an so einer einfachen Kost eine Freude haben. Gut ab vier Spielern, sehr gut in voller Besetzung. Karten auf jeden fall sleeven! Gefällt =)
    Stefan hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Jörg K. schrieb am 04.09.2011:
    Witziges Bluffspiel aus der Kakerlakenreihe. Kann je nach Bluff-Situationen durchaus seine 30 Minuten dauern. Einfache Regeln, schnelle Abläufe und die Einschätzung der Mitspieler steht im Vordergrund.
    Jörg hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Martin O. schrieb am 10.10.2010:
    Klasse Zocker. Und: hervorragende Grafik!
    Martin hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Bernd H. schrieb am 14.09.2008:
    witzig, mal was anderes als kniffel
  • Philipp M. schrieb am 15.05.2008:
    Hab ich geschenkt gekriegt und erstmal für ein ödes Kinderspiel gehalten. Aber dann schnell die Meinung geändert. Dem Gegner Ungeziefer unterjubeln macht doch jede Menge Spaß. Man sollte seinen Gegenüber gut kennen und im ansehen wann er lügt oder die Wahrheit spricht. Tolles total einfaches Spiel.
  • Caroline K. schrieb am 15.05.2008:
    ein witziges spiel in dem man gut bluffen sollte :)
  • Markus E. schrieb am 04.02.2008:
    Ein sehr lustiges Bluff-Spiel, bei dem ein richtiges Poker-Face gefragt ist.

    Man kann aber auch taktieren, in dem man bewusst bestimmte Tiere einem Mitspieler zukommen lässt. Auch die Entscheidung, ob man akzeptiert, aufdeckt oder weitergibt, kann davon abhängen, welche Tiere man schon in seiner Sammlung hat.

    Das Spiel hat nur 2 Schwächen:
    Es gibt immer nur einen Verlierer, nicht jedoch einen Sieger.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Spieler von einer Tiersorte 5 Exemplare zusammenbekommt, ist sehr gering. Wir haben daher die Regel dahingehend geändert, dass das Spiel schon endet, wenn man 4 gleiche Tierkarten ausliegen hat.
  • astrid L. schrieb am 04.03.2007:
    leichte Regeln, schnell, witzig! Sonderregeln für 2 Spieler. Allerdings war das Spiel bei drei Spielern schon etwas stockend. Dafür hat es dann mit mehreren so richtig reingehauen!
  • Christian F. schrieb am 29.03.2006:
    Es soll ja Menschen geben, die nicht lügen können. Meine Freundin ist so ein Mensch. Das ist ja erst mal sehr lobenswert. Aber leider disqualifiziert sie das für dieses Spiel. Denn wer seinem Gegenüber nicht rotzfrech in die Augen sehen kann und ihm dabei eine Fledermaus für eine Kröte vormachen kann, wird sich nicht lange halten können.
    Kakerlakenpoker ist ein gelungenes Spieleabend-Einstiegs-oder-Beendigungs-Spiel das erst ab 4 Spielern seinen Reiz richtig entfaltet. Keine große Spieltiefe, aber ein hoher Spassfaktor in der richtigen Runde.
  • Jürgen T. schrieb am 17.05.2005:
    Lügen und betrügen oder die Wahrheit sagen, um die Stinkwanze oder Kakerlake loszuwerden. Sehr schön und liebevoll gestaltetes Bluffspiel (jede Karte sieht anders aus!), mit dem man voll viel Spaß haben kann. Wir empfehlen auch, das Spiel mit mindestens 4 Spielern zu spielen, dann steigt der Spaßfaktor.
  • Markus S. schrieb am 08.04.2011:
    Das Spiel ist zwar im Prinzip ganz nett, wird aber schnell langweilig und setzt nicht all zu viel taktisches Können voraus.
    Markus hat Kakerlakenpoker klassifiziert. (ansehen)
  • Christina B. schrieb am 12.03.2009:
    Wer kann bluffen und wer kann es nicht? Wie gut kenne ich meine Mitspieler? Kakerlakenpoker beantwortet diese Fragen. Dieses Spiel garantiert eine Menge Spaß.
  • Ernst A. schrieb am 09.07.2008:
    Nette Idee, anhand ekligen Getiers ein Spiel ähnlich 21 / Mäxle zu gestalten. Einige Lücken in den Spielregeln mindern den Spielfluss zu zweit allerdings.
  • Michael P. schrieb am 31.12.2006:
    Ein super Bluffspiel, das mit mehreren leuten viel spaß macht. es ist ein sehr kommunikatives spiel, bietet raum zum frotzeln, späße machen. karten sind phantasievoll und abwechsungsreich gestaltet. spieldauer ist eher kurz, ein super spiel für zwischendurch oder als einstieg für einen spieleabend.
  • Andrea H. schrieb am 17.11.2006:
    Ein sehr witziges Spiel, bei dem man gern versucht, hinter des anderen Fassade zu schauen - oft mit großer Überraschung. Ab 4 Leuten ist das Spiel sehr schön. Die Karten haben ansprechende Zeichnungen, die diesem Spiel einen wahren Charme verleihen.
  • Ulrich B. schrieb am 26.03.2005:
    Mal ein ganz anderes Spielprinzip - nur nicht verunsichern lassen - beim Lesen der Anleitung und bei der ersten Runde dachten meine Mitspieler und ich: "Was soll der Quatsch denn?" Aber wenn man dieses "krumme Denken" mal raus hat, gibt es durchaus viele taktische Möglichkeiten und das Spiel bringt eine Menge Spaß! Von der Altereinstufung her sehr breit, also ein gutes Familien-Spiel!
  • Ihno K. schrieb am 05.01.2005:
    Nettes Partyspiel, mehr aber auch nicht. Für Fans von Bluffen sehr schön, aber keine weitere Spieltiefe.
  • Christoph H. schrieb am 04.10.2004:
    Dieses Spiel hat einen hohen Spassfaktor, ist supereinfach zu erlernen und hat dazu noch "süsse" Bildchen auf den Karten. Wenn man nicht grade Panik vor "fiesen" Insekten hat oder nur Spiele mit höchsten Ansprüchen spielt ist es eine tolle Sache!

    Technische Anmerkungen ... laut Aufdruck kann man schon mit 2 Leuten spielen, zu empfehlen sind aber 3 Leute und ab 4 macht es *richtig* Spass.
  • Michael S. schrieb am 30.06.2008:
    In dem Spiel geht es darum nicht 4 Karten der selben Spezies zu erhalten. Leider gibt es nichts was man dagegen machen kann, außer zu raten ob die Karte die man bekommen hat richtig oder falsch bezeichnet wurde. Das ist alles, es passiert solange bis das Spiel vorbei ist nichts anderes, es gibt keine Möglichkeit das Spiel zu beeinflussen.
    Meines Empfindens nach ist es pure Zeitverschwendung und ich werde es max. dann noch spielen um Jemandem einen Gefallen zu tun.

Eine eigene Bewertung für Kakerlakenpoker schreiben.

Kakerlakenpoker kaufen:


nur 8,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 1 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Kakerlakenpoker
Preis: 8,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: