Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Hanamikoji schreiben.
  • GUstave M. schrieb am 29.01.2019:
    Frisch aus Japan zurückgekommen, stellte ich fest dass
    1. ich die japanische Brettspielmesse um wenige Wochen verpasst hatte,
    2. es eine japanische Brettspielmesse gibt, (natürlich muss es sowas geben!)
    3. ich vor lauter Eurogames und Amerigames den Japanischen Markt gar nicht im Blick hatte.

    Was machen denn modernere Japanische Brettspiele denn aus ? keine Ahnung !

    also bestellte ich kurzentschlossen Hanamikoji als Leihexemplar. Und manohman was für ein Griff !

    Und nun was für die Allgmeinbildung:

    Insgesamt vereint "Iki" [...] Eigenschaften wie anspruchsvolle Urbanität, Raffinesse, schlagenden Esprit, weltgewandte Klugheit, den Flair eines Lebemann und eine kokette aber geschmackvolle Aura der Empfindsamkeit

    https://de.wikipedia.org/wiki/Japanische_%­C3%84sthetik#Iki

    Das­ wird später wichtig.

    Worum geht’s ?

    Zwei Restaurantbesitzer an der Hanamikoji Straße in Kyoto versuchen die Gunst von Geishas für sich zu gewinnen. Wer die meisten oder interessantesten Unterhaltungskünstlerinen für sich gewinnen kann, wird als Sieger gekürt.

    Optik und Haptik

    Schon beim Auspacken dieser kleineren Box und beim Aufsetzen des Spiels kann man erahnen was auf einen zukommt: etwas scheinbar simples, jedoch ungemein raffiniertes. Zunächst kommt einen das Material sehr wenig vor (7 Tarotgroße Karten, 7 Große Tokens, ca. 22 Handkarten und 8 kleine Tokens) jedoch nach kurzem überlegen stellt man fest "es ist völlig ausreichend - warum würde ich mehr wollen?" Zudem ist alles optisch wunderschön illustriert. Die Qualität vom Kosmos Verlag ist eh ordentlich: vernünftige Karten, solide Tokens. Es ist erfrischend mal ein Spiel in der Hand zu halten welches nicht aus einen halben Wald angefertigt wurde.

    Regelwerk

    Das Handbuch ist gerade mal 3 kleine Seiten groß. Alles ist Ausführlich und verständlich beschrieben und mit Beispiele. Auf der Rückseite findet man noch eine kleine Info über die 7 Geishas, an sich wundervoll irrelevant und irrelevant wundervoll - zumindest bis man später das Spiel "Shadows in Kyoto" spielt ;)

    Eigentlich reicht jedoch eine Minute völlig aus um das Spiel zu erlätern, ich habe es gemessen und eine kleine Routine daraus gebastelt.


    Balance

    Es gibt in der Tat einen gewissen Glückselement, dieser dient nur der generierung der zufälligen Ausgangssituation. Alles andere basiert auf deduktion, abschätzen und taktieren mit dem Gegenspieler. Somit ist das Spiel perfekt ausbalanciert, jeder hat die selbe Menge an Information und muss versuchen das Beste daraus zu machen.

    Fazit

    Einfachheit und Eleganz.

    Ein Spiel welches sehr schnell aufgesetzt wird, und genauso schnell zu einen höchst interessanten psychologisches Spiel wird. Und zwar das genialste seit der "grausame Pirat Roberts" und der "Gerissene Vizzini" um einen vergifteten Weinbecher sich einen "Duel des Geistes" lieferten.

    Eigentlich ist das Spiel in 15 Minuten durch, ich habe jedoch vor kurzem eine Partie beobachten können die sich ca. eine Stunde hinzog - und zwar ohne dass den Spieler langweilig wurde. Diese 4 kleinen simplen Aktionen die einen zu Verfügung stehen ziehen eine unglaublich Spieltiefe nach sich.

    Bester Moment Im Spiel ?

    Wenn man es einen neuen Spieler beibringt: Das entgleiten der Gesichtszüge wenn es dämmert wie die Mechanik tatsächlich funktioniert und wie *Tief* die eigentliche Spieltiefe ist.

    Wenn man es mit einen regulären Spieler spielt: wenn man anfängt sein Plan zu "lesen".

    wenn man es mit eine Spieler spielt denn man lange kennt (und der einen selber lange kennt): dieses unbeschreibliche Gefühl gerade noch gewonnen zu haben, den anderen auf eine falsche Fährte gelockt zu haben und ihm im wahrsten sinne des wortes ausgespielt zu haben.
    GUstave hat Hanamikoji klassifiziert. (ansehen)
  • Dominic K. schrieb am 27.11.2018:
    Die Regeln wurden ja bereits weiter unten ausführlich erklärt. Das Spiel macht Spaß, hat einen hohen Wiederspielfaktor, die Grafik ist schön, die Regeln schnell begriffen und einfach erklärt, kurze Spielddauer: 4 Züge à 4 einmalige Auswahlmöglichkeiten und dann kann es schon vorbei sein.

    Das Thema ist ansprechend, wobei, wenn man nicht wüsste, dass es Geishas sind, hätte man auch ein Rotlichtthema annehmen können :-)
    Dominic hat Hanamikoji klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 04.10.2017:
    Ein sehr schönes, stimmungsvoll umgesetztes 2er Spiel. Sehr reizvoll, wie man sich immer wieder entscheiden muss, welche Karten man seinem Gegenüber anbietet.
    Christian hat Hanamikoji klassifiziert. (ansehen)
  • Alexandra R. schrieb am 10.07.2018:
    Für uns ist Hanamikoji eins der besten kurzen 2-Personen-Spiele, die wir im Regal haben. Jedes Mal steht man vor der schwierigen Entscheidung welche der nur vier möglichen Aktionen man ausführt. Bietet man seinem Gegner schon früh eine Auswahl an, oder lässt man es auf die letzten Karten ankommen? Je nach Kartenverteilung kann man mit beiden Varianten baden gehen. Wir hatten schon einige spannende und heiß umkämpfte Partien um die Gunst der Geishas, die sich erst nach einigen Runden entschieden haben.
    Alexandra hat Hanamikoji klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Hanamikoji schreiben.

Hanamikoji kaufen:


nur 12,39
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 1 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Hanamikoji
Preis: 12,39
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: