Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Halli Galli schreiben.
  • carmen K. schrieb am 30.04.2012:
    Bereits für Vorschulkinder geeignet, um die Simultanerfassung bis 5 zu üben. Dabei wird die Schelle in die Mitte platziert und 2 Spieler spielen gegenüber, jeder erhält genau die Hälfte an Karten. Die Karten müssen unbedingt so aufgedeckt werden, dass sie von vorne (zur Glocke hin) zuerst aufgedeckt werden. So sieht der gegenübersitzende Spieler zuerst, was für eine Karte kommt. Alles Andere wäre Schummeln. Man legt nun gleichzeitig auf den eigenen Ablegehaufen übereinander, so dass immer wieder mal die Summe 5 bei der gleichen Sorte=Farbe Früchte vorkommt. Wer jetzt zuerst schellt, dem gehören alle abgelegten Karten. Diese werden zunächst beiseite auf einen Nachlegestapel abgelegt. Ein Kind hat mir mal erklärt, dass die Karten erst wieder zum Spielestapel werden, wenn beide keine Spielkarten mehr haben. Der andere legt solange alleine nach. So wird ausgeglichen, wenn jemand schneller spielt und damit mehr Karten ablegt.So hat man ab der zweite Runde auch immer einen guten Überblick, wie viel der Andere mehr hat und kann das Ungleichgewicht wieder gut machen. Wer keinen Nachlegestapel mehr hat, hat verloren, ist also eine Runde lang leer ausgegangen. Da die Fünfer auch auf einer Karte zu sehen sind, kann es auch zu mehr als 5 Früchten einer Sorte kommen, wer dennoch schellt, gibt eine Strafkarte an den Gegner ab. Die Strafkarte muss vom Spielstapel kommen und wird auch wieder zum Spielstapel gelegt. Wer keine Karte mehr ausspielen kann und nun falsch schellt hat also sofort verloren, auch wenn er noch einen Ablagestapel hat.
    Bei gleichstarken Spielern kann der Spielespaß lange andauern. Man kann nur gewinnen, wenn man die Aufmerksamkeit lange hält und dem Gegner keine Chance lässt.
    carmen hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Charley D. K. schrieb am 16.10.2010:
    Halli Galli ist immer wieder nett für zwischendurch. Ein schnelles Spiel bei dem man sich auch schon mal an dieser Klingel übel die Hand eindrücken kann :-)
    Charley D. hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Timo A. schrieb am 07.01.2014:
    Halli Galli - die 32. Bewertung.

    Eigentlich ist ja bereits alles zu dem Spiel gesagt, nur noch nicht von jedem. Deswegen meine kleine Fazit, ohne groß auf den Spielablauf einzugehen.

    Halli Galli macht mir Spaß. Ich habe es gestern (06.01.2014) zum ersten mal gespielt, und das ein paar Runden hintereinander. Man muss reaktionsschnell sein, ein gutes Auge für das Fallobst haben und darf keine scheu haben, sich selbst oder anderen die Finger auf der Klingel einzuklemmen. Sicherlich wird es kein Dauerbrenner, ich werde es auch nicht in meine Sammlung aufnehmen, allerdings werde ich immer mal ein halbes Stündchen damit verbringen, wenn es auf den Tisch kommt. Zwei Fehler hat Halli Galli in meinen Augen: Wenn man eliminiert wurde, kann sich das Spiel doch etwas ziehen, vor allem, wenn sich zwei gleich starke Partner am Ende gegenübersitzen. Und der Langzeitreiz ist nicht so besonders hoch, als Einstieg, Ausklang, oder zwischen zwei Strategiehämmern zur Auflockerung doch ganz gut geeignet.
    Timo hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Astrid W. schrieb am 29.06.2012:
    Halli Galli

    Ein Dino unter den Spielen und kommt immer wieder gerne auf den Tisch!

    Sehr einfache Regeln, ein Spiel für jung und alt, Spaßfaktor ist hoch und man möchte gleich noch eine Runde spielen und noch eine ...

    Von mir gibt es eine 4, weil es in meiner Sammlung noch so viele Spiele gibt die ich noch leiber spiele als Halli Galli und natürlich auch anspruchsvoller sind.

    Trotzdem ist und bleibt Halli Galli ein tolles Spiel!
  • Paulina D. schrieb am 28.12.2010:
    Tolles und sehr lustiges Spiel in kompakter Verpackung! Schult die Konzentration. Je mehr Mitspieler, desto schwieriger und lustiger wird es.

    Von mir eine klare Kaufempfehlung!

    Auch super als kleines (Geburtstags-) Geschenk geeignet.
    Paulina hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole F. schrieb am 14.10.2010:
    Ganz nettes Spiel. beim Spiel mit Kindern muss man echt aufpassen das die einen nicht haushoch verlieren lassen ;-)
  • Sven S. schrieb am 11.05.2009:
    Eigentlich ein Kinderspiel (und für diese unverzichtbar) macht es mir aber auch einen riesigen Spaß. Vor allem wenn wir richtig Highspeed zocken. Einfach toll und sehr zu empfelen. Für schnelle Reaktionen.
    Sven hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Lisa E. schrieb am 14.02.2013:
    Durch meine Arbeit komme ich immer wieder dazu Halli Galli zu spielen. Immer wieder ein Hit. Einfache Regel und die Schnelligkeit sind der ausschlaggebende Punkt. Da ich auch schnelle Spiele mag, favorisiere ich dieses Spiel natürlich auch auf Arbeit. Allerdings sollte man es im Hinblick auf seine Ohren nicht all zu oft wählen ;-)
    Lisa hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Thomas K. schrieb am 02.12.2010:
    Das ist mit Abstand mein absolutes Lieblingsspiel. Das geeignetste Spiel zu jeder Tageszeit und egal mit wem. Binnen Sekunden erklärt und schon geht´s los! Dazu noch super kurzweilig, einfach klasse.
    Aber wo da draußen sind die Menschen, die es mit mir aufnehmen können ;-)
    Thomas hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Patricia A. schrieb am 28.08.2010:
    Ein Kult Spiel schon seit Jahren! Ich habe dieses Spiel bereits als Kind gespielt und bin immer noch begeistert. So kann man seine Reaktionsfähigkeit wieder trainieren. auch für die kleinen ein super Spiel, so lernen sie ganz schnell udn einfach das Erfassen von kleinen Mengen! Einfach ein Muss!
  • Sven S. schrieb am 06.05.2010:
    Wie Ligretto, bloß mit Draufhauen - daher Verletzungsfahr.
    Spaßig, schnell, hilft gegen Lnageweile
  • Jörn F. schrieb am 27.08.2011:
    Muss man nicht viel sagen-Hektik pur und eigentlich längst ein Klassiker. Sollte in jeden Haushalt gehören. Schnell erlernbar und für so ziemlich alle Altersklassen ab 8!
    Jörn hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 17.10.2010:
    Sehr nettes Reaktionsspiel für zwischendurch, bei dem man ein gutes Auge und eine flinke Hand benötigt. Jedoch kann es hier, ähnlich wie bei Ligretto, zu kleineren Verletzungen an der Hand kommen... Trotzdem ein Super-Spiel!
    Michael hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Sandra W. schrieb am 21.01.2010:
    Ein schnelles gutes Spiel für Zwischendurch! Sehr empfehlenswert.
  • Jörg K. schrieb am 13.03.2006:
    Ich hasse Reaktionsspiele! Aber unser Spieleclub scheinbar nicht...für Zwischendurch einfach gut...außer dass ich immer eine auf die Finger bekommen. Das Spiel ist sehr einfach...wenn 5 gleiche Früchte offen liegen muss man sehr schnell mit seiner Hand auf der Klingel sein...das wars aber schon...naja..es gibt bessere Reaktionsspiele!!
    Jörg hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Simone T. schrieb am 02.07.2004:
    Halli Galli macht einfach Spaß. Es ist verblüffend wie schnell die Kinder die Mengen erfassen. Ein Spiel für die ganze Familie.
  • Bianka K. schrieb am 05.09.2011:
    Ähnlich wie Ligretto kein Spiel für Nervöse oder Sensibelchen - alles geht blitzschnell, und manchmal setzt das Herz aus, wenn einer auf die Glocke haut.

    Was meinen Kindern an diesem Spiel besonders gefällt: Erwachsene haben aber sowas von gar keinen Vorteil bei diesem Spiel - unsere Kinder gewinnen es uns eigentlich dauernd ab. Die kleinen Hände sind einfach immer unter unseren großen. Und Kinder sind im Erfassen der verschiedenartigen Mengen offensichtlich einfach besser als wir schon lange geprägten Erwachsenen...

    Mir tötet die Glocke manchmal, wenn meine Kinder allein spielen, während ich arbeite, den letzten Nerv, aber was soll's, sie haben dabei einen Heidenspaß.

    Wer ein Spiel für die ganze Familie sucht, bei dem Kinder nicht darauf angewiesen sind, dass die Großen sie auch mal gewinnen lassen - der sollte hier zugreifen!
    Bianka hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 22.05.2007:
    macht jede müde Spielerunde wieder wach
    Christian hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • DANIELA S. schrieb am 16.04.2007:
    halligalli gehört mit zu einen meiner Lieblingspiele. Es ist einfach, man muss nicht viel überlegen(bis 5 kann ja fast jeder zählen) und es geht nur um schnelligkeit. Zwar ist es mehr ein kinderspiel, aber ich liebe es noch immer!
  • Georgios F. schrieb am 28.10.2006:
    Gefaellt sehr den Kindern mit denen ich in meiner logopaedischen Praxis zusammenarbeite!!! Verdient gerecht 6 volle Punkte!
  • Sabine H. schrieb am 20.03.2005:
    macht vielen Kindern Spass, trainiert die Mengenerfassung, macht aber nur Spass, wenn alle Kinder auf dem gleichen Level sind, sonst wird es frustig, wenn einer immer absahnt. Für die Therapie weniger geeignet, weilder Übungseffekt groß ist und der Therapeut deshalb meist Sieger wird da er es ja öfter spielt.
  • Lars F. schrieb am 24.11.2003:
    Nur für Schnelldenker und Gucker!!! Aber ein klasse Spiel, für die, die´s können!
  • Thorsten S. schrieb am 06.05.2003:
    Halli Galli ist ein tolles Reaktionsspiel, das schlichtweg Spaß macht. Einfach, aber sehr unterhaltsam - so könnte man Halli Galli auf den Punkt bringen. Absolut zu empfehlen, wenn man Obst mag.
  • Nikolai M. schrieb am 20.01.2003:
    Halli-Galli ist ein Spiel, an dass ich mich aus meiner Kindheit noch erinnere. Es hat mir damals immer viel Freude bereitet. Heute muss ich sagen, dass es nichts mehr für mich ist, aber es handelt sich um ein nettes Kinderspiel, bei dem ausserdem noch die Hand-Auge-Koordination spielend geschult wird. Fünf Punkte!
  • Beate E. schrieb:
    Vorweg: Dies ist kein kooperatives Spiel! In einer kleinen Kinderrunde macht es nach meiner Beobachtung den Kindern (Grundschulalter) lange Zeit viel Freude.
    Dabei verbinden sich "Action" (Klingeln) und simultanes Mengenerfassen oder schnelles Blitzrechnen im überschaubaren Bereich. Zu meiner Verwunderung wurde in meiner letzten Klasse ein Junge, der sonst eher langsam reagierte, häufig Sieger. Alles eine Sache des Trainings...
  • Debora F. schrieb:
    Halli Galli, das Spiel, dass ich mir aus dem Kindergarten nicht mehr wegdenken kann, trotz dass man rechnen muß, ist es verblüffend wie schnell 5 - 6 Jährige das können. Sie spielen das oft stundenlang und nimmt man das Spiel aus dem Sortiment, wird gleich danach gefragt. Es hat eine unglaublich simple Strategie und trotzdem reizt es immer wieder. Die Kinder, die sonst nicht freiwillig Spiele spielen, holen sich morgens zuerst das Spiel aus dem Schrank. Mir geht es zwar so, dass ich es nicht mehr sehen kann, doch ich denke, dass das Spiel auch nicht unbedingt für Erwachsene konzipiert wurde, sondern vor allem für Kinder im Grundschulalter. Würde man diese wohl nach einer Bewertung fragen, würde keine Bewertung schlechter wie mit 6 bewertet werden. Das heißt nicht, dass Spiel für Erwachsene ungeeignet ist, doch es verliert schnell seinen Reiz, vor allem, weil wir Erwachsenen meist ungeduldiger sind.
  • Lothar G. schrieb:
    Halli-Galli ist für uns ein Klassiker, der immer wieder aus dem Spielschrank genommen wird. Spielen wir mit den Kindern genauso gerne wie auch einmal in alberner Stimmung in der Erwachsenenrunde (nach einem Glas Wein mal testen, ob die Reaktionsfähigkeit schon herabgesetzt ist...)
  • Tino K. schrieb am 18.05.2012:
    Klasse Reaktionsspiel, dass Lacher sowie blaue Finger garantiert!

    Halli Galli bekommt zwar keinen Schönheitspreis, dafür macht es aber einfach nur SPAß, was ja eigentlich die Hauptsache ist! Wir haben uns gekringelt vor Lachen über die "Zuckungen" die dieses Spiel hervorruft! Tolles kurzweiliges Spiel!
    Tino hat Halli Galli klassifiziert. (ansehen)
  • Sarah K. schrieb am 12.06.2003:
    Halli Galli ist ein kurzweiliges Reaktionsspiel, das schnell zu erlernen ist.Bei uns wurde genau vermessen, so das alle den gleichen Abstand zur Klingel haben. Es geht sehr froehlich am Spieltisch zu. Bei uns ist allerdings eine leichte Ermuedungserscheinung aufgetreten. Aber in ein paar Jahren packt uns das Fiber gewiss von Neuem.

Eine eigene Bewertung für Halli Galli schreiben.

Halli Galli kaufen:


nur 11,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 1 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Halli Galli
Preis: 11,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: