Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Goblins Inc. schreiben.
  • Sebastian W. schrieb am 25.12.2014:
    In Golbins Inc wollen die Spieler die Nachfolge des Chefs antreten, der in Rente geht. Das kann natürlich nur der Geeignetste. Und so treten die Spieler in Teams gegeneinander an und bauen Kampfroboter, die sie danach gegeneinander antreten lassen. Wer als letzter noch steht entscheidet die Runde für sich. Zusätzlich gibt es Siegpunkte für verdeckte Aufgaben. Diese unterscheiden sich aber von Spieler zu Spieler, auch im gleichen Team. So kann es passieren, dass der eine Spieler des Teams versucht möglichst viele bestimmte Teile am gegnerischen Roboter zu zerstören, während sein Mitspieler versucht den eigenen Roboter möglichst schnell lahmzulegen. Es geht um Hinterhalt und Sabotage. Aber Vorsicht, in der nächste Runde kann sich alles rächen, denn dann spielt man mit einem anderen Spieler zusammen.

    Jede Runde besteht aus einer Bauphase (in der die Teammitglieder abwechselnd am Roboter schrauben) und der Kampfphase (in der ein Spieler den Roboter manövriert und der andere die Angriffe plant). Chaos ist vorprogrammiert, da z.B. für sogenannte Taktikkarten mitunter Energie benötigt wird. Falls beide Teams sich für die gleiche Karte entscheiden, bekommt derjenige sie, der mehr Energie übrig hat, der andere geht leer aus. Doch man weiß vorher nicht, ob vielleicht der manövrierende Spieler bereits alle Energie auf die Bewegung verbraucht hat.

    Golbins Inc ist ein witziges Bau- und Draufklopp-Spiel.
    Sebastian hat Goblins Inc. klassifiziert. (ansehen)
  • Eleonore O. schrieb am 16.12.2012:
    Wirhaben das Spiel zu viert gespielt und es dann nach einer Runde gut sein lassen. Zuerst werden je zwei Teams mit zwei Leuten zusammengestellt. Diese Teams bauen einen Roboter, haben dabei aber verschiedenen Ziele, was schützen oder bei dem anderen Roboter zu zerstören ist. Dann erhalten beide Teams eine Karte mit vier Feldern, die nicht bebaut werden dürfen. Dabei kann man Glück haben oder auch nicht. Alle Teile des Roboters müssen mit Metallteilen und Nieten verbunden sein -- ansonsten fallen die Teile ab. Geht beim Kampf ein wichtiges Teil verloren, fallen auch die anderen daran hängenden Teile weg. Eine wählt die Plättchen (2 werden mit Gegner getauscht) der andere baut am Robbi. Das machen alle vier Mal. Dann kommen jeweils 2 Männlein auf das mittlere Feld ( eingezeichneter Motor). Danach wird gekämpft. Einer holt eine der drei Taktikkarten aus der Mitte -- so er Glück hat und nicht beide diesselbe Karte haben wollen, der andere dreht den Roboter und die Raketen und würfelt entsprechend der Anzahl der Motoren (schlecht wenn man beim Aufbau nur einen Motor abbekommt). Getroffenen Teile kommen auf den Schrotthaufen. Nach der Feuerorgie, auch vier Mal, werden die Schrotthaufen gezählt und die Ziele der Leute mit dem Ergebnis des eigenen Robbis und des Schrotthaufens der anderen verglichen. Wer dann die meisten Punkte hat, gewinnt. Gewöhnlich brauht es den kampf gar nicht mehr -- man kann schon vorher feststellen, wer gewinnt. Das halbe Spiel dauerte ca. 90 Minuten mit Erklärung und ich werde mir das nicht nochmals antun.

    Nach dem Spiel hat unser Erklärbär etwas zerknirscht eine Fehler zugegeben. Eine Karte mit dem Robbi und den nicht benutzbaren Feldern gilt für beide Teams. Wir hatten dort eine Karte mit vier Feldern, die innen fehlten, sie hatten eine Karte, wobei zwei Ecken fehlten. Das macht es etwas besser, aber ich glaube nicht, daß es grundsätzlich am Spielgefühl viel ändert.
    Eleonore hat Goblins Inc. klassifiziert. (ansehen)
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 4 Kommentare!
    • gelöschte P.
      gelöschte P.: Also man darf das Spiel auf keinen Fall ernst nehmen. Es geht absolut nicht ums Gewinnen! ;)
      16.12.2012-15:34:43
    • Martina K.
      Martina K.: An dem Spiel werden sich die Geister scheiden: Entweder man mag Chaos und den speziellen Humor (wie auch schon bei Galaxy Trucker) oder nicht.... weiterlesen
      21.05.2013-20:59:53
  • Jörg K. schrieb am 25.11.2012:
    "Verrücktes Roboter-Bau- und Kampfspiel, welches zu Viert am Besten funktioniert. Die Abläufe erinnern dabei stark an Galaxy Trucker!" vgl. Link: http://www.cliquenabend.de/spiele/198100-Goblins-Inc.html
    Jörg hat Goblins Inc. klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Goblins Inc. schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: