Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Testberichte und Bewertungen von Kunden für Expedition Northwest Passage




Produktdetails | 5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten | Varianten (1) | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Bewertung für Expedition Northwest Passage schreiben.
  • Eleonore O. schrieb am 07.05.2014:
    Hallo zusammen,
    wir haben jetzt Northwest Passage in wechselnden Besetzungen 2,3,4 Spieler gespielt und es hat uns jedesmal sehr gut gefallen. Das Thema und das Spiel passen hervorragend zusammen. Besonders gut ist die Idee mit der wandernden Sonne, so daß man entweder Wasser oder Packeis vor sich hat (blaue Flächen, weiße sind immer Eis).

    Sitzt das Schiff im Packeis fest, so muß man den Schlitten hervorholen, um weiterzukommen. Das ist ziemlich trickreich, denn der Schlitten kann sich nicht im Wasser bewegen, das Schiff nicht auf Land und um Schlitten und Leute wieder an Bord zu holen, müssen beide auf demselben Plättchen stehen. Wenn man nicht aufpaßt, geht der Schlitten mit Mann und Maus unter. Dafür gibt es Punktabzug.

    Wer zu lange herumtrödelt um Eskimos,Steinhaufen oder Artefakte, Anzeiger einzusammeln oder durch Plättchenlegen Inseln erweitert, schafft es nicht rechtzeitig zurück nach Grönland und bekommt keine Bonusmarker sondern Minuspunkte für verlorenes Schiff und verlorene Mannschaft.

    Wir haben es so gespielt, daß jeder der gewinnen will, zur Northwest Passage gelangen muß (ein Bonusplättchen!). Es war immer richtig spannend, wer welche Sondermarken abgreifen kann (zwischen 1 und 6 Punkten), wer zuerst Inseln fertigstellt und wer zuerst bei der Passsage oder in Grönland ankommt ( mehr Punkte).

    Wenn das Verschieben der Personen von wach zu schlafen nicht so chaotisch wäre, gäbe es einen Punkt mehr.

    Ciao
    Nora
    Eleonore hat Expedition Northwest Passage klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Expedition Northwest Passage schreiben.

Kunden, denen Expedition Northwest Passage gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: