Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für El Grande schreiben.
  • Christian R. schrieb am 31.12.2008:
    Achtung: Meine Bewertung richtet sich rein an fortgeschrittene Spieler, die ein Spiel voll taktischem Tiefgangs zu schätzen wissen. Wer nur den schnellen und gedankenlosen Zeitvertreib sucht, der sollte sich ein anderes Spiel suchen. ;-)

    Das Spiel ist für mich der Inbegriff eines guten Spiels. Mit viel Tiefgang und einem Minimum an Glück sind die Regelmechanismen ausgestattet. Eine grandiose Leistung, die meiner Meinung nach schon einen besonderen Preis verdient... ;-)

    Sucht euch auf jeden Fall die richtige Spielrunde aus, denn nur durch gute Gegner seid ihr gefordert genug. Und Spieler, die sich maximal eine halbe Stunde konzentrieren können, solltet ihr genauso ausladen...
  • Charley D. K. schrieb am 15.10.2010:
    Das Spielmaterial von El Grande ist sehr schön gestaltet. Darüber hinaus bietet es sowohl für Strategen, Gelegenheitsspieler und auch für Vielspieler gleichermaßen etwas. Die Erweiterung find ich dann persönlich nicht mehr ganz so toll, aber das Grundspiel ist große Klasse!
    Charley D. hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 07.05.2009:
    Ein Spiel für Taktiker. Sicher nicht der König der Strategiespiel aber ein Prinz. Es macht immer wieder Spaß, ist gut durchdacht und hat kaum Glücksmomente. Für Nichtstrategen aber schwer verdauliche Kost.
    Sven hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Karin R. schrieb am 10.11.2012:
    El Grande ist ein sehr gutes Strategiespiel, interessant und relativ leicht verständlich. Das Spiel ist sehr ausgewogen und sehr gut verarbeitet.
    Einer der markanten Vorteile des Spiels ist, dass es keinerlei Glücksfaktor im Spiel gibt und man sich somit rein auf taktische Elemente verlassen muss.
    Obwohl ein älteres Spiel...aber sein Reiz ist ungebrochen und kommt bei uns immer wieder auf den Spieltisch.

    Fazit:
    Ein in jeder Hinsicht unglaublich gutes Spiel! Äußerst empfehlenswert! Dieses Spiel, sollte in keiner Spielsammlung fehlen!!
    Karin hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Christian P. schrieb am 23.03.2010:
    top spiel, tolles material, einfach und doch sehr strategisch. einfach toll
  • Michael S. schrieb am 17.10.2010:
    Ein sehr taktisches Spiel mit einigen fabelhaften Mechanismen. Hier versucht jeder Spieler über mehrere Runden hinweg mit etwas Glück und Taktik die Mehrheit in verschiedenen Regionen zu erobern. Ein Klassiker - gestern wie heute.
    Michael hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Dirk S. schrieb am 18.11.2010:
    Imho das beste aller Spiele des Jahres. Muss aber zugeben, dass es für den Preis deutlich zu komplex ist. Kommt aber bei uns vieeeeel häufiger auf den Tisch als z.B. Die Siedler von Catan.
    Dirk hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • björn F. schrieb am 06.08.2008:
    El Grande ist ein großartiges Mehrheitenspiel mit sehr niedrigem Glücksfaktor und vielen taktischen Möglichkeiten. Die Aufmachung, Grafik und das Spielmaterial ist sehr hochwertig und schön!. Alles in allem ein sehr tolles Spiel das man nur weiterempfehlen kann! Klare Kaufempfehlung für alle die einfach zu erlernende aber taktisch anspruchsvolle Spiele ohne Glücksmoment mögen!
  • Jörg K. schrieb am 23.04.2006:
    Spiel des Jahres 1996 sagt wohl alles - aber mehrmals muß man sich durch die 12-seitige Anleitung quälen und das Einstiegsspiel ausführen, um das Spielprinzip zu verstehen. Danach ist das Spiel absolut genial und nur was für Strategen. Bei jeder Runde muß man sich genau überlegen, wo man seine Caballeros unterbringt. Eine Partie dauert mind. 1 bis 2 Stunden, welche leider viel zu schnell vorübergehen. Wer eine Abwechslung zu den Spielen wie RISIKO und ELFENLAND sucht, sollte sich dieses Spiel unbedingt kaufen. Einen Punkt Abzug geben wir für die Anleitung, mit der man sich sicherlich mehr Mühe machen könnte.
    Jörg hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Roland S. schrieb am 03.04.2003:
    EL GRANDE ist nicht mehr und nicht weniger als ein Juwel unter den Spielen des Jahres. Die Regeln sind gut verständlich und nicht zu abstrakt. Strategen kommen voll auf ihre Kosten, denn das Spiel bleibt auch im späteren Spielverlauf (kurz vor Schluss) noch übersichtlich. Andererseits lässt sich auch keine unschlagbare Strategie durchziehen, da der Zufall die Sonderaktionen jeder Runde bestimmt. Es ist i.a. nicht möglich, mehr als den nächsten Zug zu planen. Dadurch ist das Spiel für Anfänger und Fortgeschrittene Spieler gleichermaßen geeignet.
    Das Spielmaterial ist optisch ansprechend, die Farbwahl angenehm. Auf Plastikelemente wurde ganz und gar verzichtet.

    Meine Punktewertung:

    1 - Gefällt mir überhaupt nicht / langweilig / kein Wiederspielreiz vorhanden
    2 - Geht so... naja, haut mich nicht vom Hocker, gibt bessere Spiele
    3 - Nichts Besonderes, macht Spaß, gefällt mir, gelegentlich.. Wiederspielreiz vorhanden
    4 - Ja, könnte ich öfters spielen, gefällt mir...
    5 - Ein super Spiel, empfehle ich gerne weiter, macht viel Spaß
    6 - Wow das ist DAS Spiel, ich bin süchtig danach...
    Roland hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Christian L. schrieb am 16.01.2011:
    Ein in die Jahre gekommenes Spiel, das von seinem Reiz nichts eingebüst hat.
    Der Spielmechanismus zwingt manchmal zum "um die Ecke denken" um aus einer scheinbar schwachen Aktion große Vorteile zu Ziehen. Hat man´s erst mal kapiert und gleichwertig Gegner kommt es ständig zu rießen Überraschungen bei den Wertungen.
    Ein Muss für Taktikfans
    Christian hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Vincent S. schrieb am 04.08.2010:
    DER Klassiker unter den "Mehrheitens-Spielen". Das im Grunde simple Spielprinzip kommt mit relativ wenig Regeln aus da alle Besonderheiten auf den jeweiligen Karten erläutert sind.
    Man kann sich herrlich gegenseitig ärgern. Aber man sollte sich auch nicht mit den falschen Leuten anlegen wenn man gewinnen will...
    Darf in keiner Spielesammlung fehlen!
    Vincent hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Marcus S. schrieb am 16.01.2005:
    Spannend und einfallsreich. Aufgabe ist es, die Vorherrschaft über Spanien zu erlangen - oder zumindest über die ertragreichsten Provinzen! Am besten spielt man taktisch klug, ein wenig vorausschauend und berechnend. Man sollte aber auch auf eine Portion Glück hoffen. Spannend macht dieses Spiel der "Turm", der so einige Überraschungen offenbart, wenn man nicht mitrechnet. Erfahrene Spieler schienen mir hier immer einen gewissen Vorteil zu haben - ein kleiner Nachteil!
  • Jörn F. schrieb am 26.01.2011:
    spieltechnisch das beste Spiel meiner Sammlung!
    Jörn hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Thorsten Z. schrieb am 24.11.2009:
    ein absolutes topspiel mit super spielmaterial, qualitativ hochwertig, das auch den stolzen preis absolut rechfertigt!!!
    ein strategiespiel das ohne glück auskommt und dazu ein einmaliges spielmechanismus. absolute kaufempfehlung!!!!
    ps je mehr spieler desto besser
  • Britta M. schrieb am 05.12.2004:
    Wuderschönes strategisches Spiel. Aufgebaut auf die spanische Geschichte. Wer die nicht kennt, kann auch noch was lernen. Ein Spiel mit Hand und Fuss
  • Frank B. schrieb am 18.02.2012:
    Strategie vom Feinsten, die schön verpackt daherkommt. Wir haben es oft zu Dritt gespielt was interessante wechselnde Bündnisse 2 vs 1 zulässt. Die Regeln sind jedoch nicht ohne und man braucht einige Zeit bis man SIe drauf hat. Erfahrungen mit solchen Spielen sind sicher von Vorteil. Jedoch nicht für den Familienabend geeignet.
    Frank hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Philippe R. schrieb am 08.03.2009:
    Kurz und gut: Ein absolut geniales Strategiespiel, das ohne jeglichen Glücksfaktor auskommt!
  • Andreas W. schrieb am 08.12.2006:
    Nach Jahren haben wir El Grande wieder hervorgekramt und siehe da... es ist genauso gut wie ich es in Erinnerung hatte! ;-)
    El Grande ist eine Perle unter den Strategiespielen. Zwar anspruchsvoller als zB Siedler (Regelwerk umfassender), aber es bietet auch einiges mehr und vor allem wird es dadurch auch nicht so schnell langweilig. Wer dennoch Abwechslung wünscht, der muß zu den Erweiterungen greifen. König und Intrigant machen aus dem Grundspiel ein komplett anderes und dennoch genauso gutes Spielerlebnis.
    Tip: Gehört in jede gute Sammlung!
  • jens G. schrieb am 15.02.2006:
    ich konnte es leider nur an- und nicht zu ende spielen, aber es war fesselnd. verspricht ein wirklicher strategiecoup zu sein.
  • Eva-Maria K. schrieb am 14.01.2005:
    El Grande ist trotz einfacher Regeln ein sehr strategisches Spiel. Gut gelungen finde ich die Festlegung der Zugreihenfolge durch die Machtkarten, die gleichzeitig auch bestimmen, wie viele Caballeros man an den Hof (also zum eigenen Vorrat) holen darf. Man muss immer abwägen, ob man eine hohe Karte spielt, mit der man als erster eine Aktionskarte wählen darf, dafür aber nur wenige Caballeros bekommt, oder ob man nimmt, was übrig bleibt, dafür aber viele Caballeros hat. Der Mechanismus setzt sich bei den Aktionskarten fort, die wiederum regulieren, wieviele Caballeros man auf dem Spielplan einsetzen darf. Auch hier muss man also auf zwei Dinge gleichzeitig achten - die Aktion, die die Karte erlaubt und die Anzahl der Caballeros. Ein wirklich interessanter Mechanismus! Ein bisschen "Mensch ärgere dich nicht" ist natürlich auch dabei, wenn einem jemand die perfekte Aktionskarte wegschnappt. :-) Allerdings sollte kein Mitspieler ewig über seine Züge grübeln, denn sonst wird es langweilig.

    Ein Spiel, das seine Auszeichnung wirklich verdient hat. Aber ein Wermutstropfen muss sein: Trotz der Angabe "2-5 Spieler" ist El Grande nicht zu zweit geeignet. Erst ab 3, besser noch ab 4 Spielern wird es interessant. Angeblich eignet sich die Erweiterung "König und Intrigant" sehr gut für zwei Spieler, was ich aber noch nicht selbst getestet habe.
  • Dennis P. schrieb am 08.12.2016:
    El Grande ***

    ( * = Simplespiel, ** = Familienspiel, *** = gehobenes Familienspiel,
    **** = Kennerspiel, ***** = Expertenspiel)


    Topspiel!

    Ein Spiel welches ich persönlich in die Kategorie gehobenes Familienspiel stecke. Strategisch fordernd, dennoch recht simpel in der Durchführung und die Regelerklärung funktioniert im Prinzip auch recht zügig.

    Ein Area-Control Spiel dass wohlgemerkt schon 1996 rauskam, und zurecht Spiel des Jahres wurde.
    Die Idee mit Machtkarten (bestimmen Anzahl Einflusssteine) im Verhältnis zu den Aktionskarten (bestimmen Anzahl wieviel Einflusssteine ich einsetzen darf) spielt sich vom Gefühl her überragend.

    Sehr einfach gehalten und aus 5 Aktionskarten (Auswahl) ergeben sich immer wieder neue Möglichkeiten die man taktisch genau abwägen muss, ob man diese durchführt oder sogar wählt um sie für einen Mitspieler zu verhindern.

    Ein kleiner Wehrmutstropfen ist eventuell dass das Spiel zu zweit nicht ganz so stark ist.

    Trotzdem, zeitloses einprägendes Topspiel! Höchstnote.
    Dennis hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Donatus L. schrieb am 24.07.2013:
    El Grande spielen wir schon sehr lange und immer wieder das Spiel ist absolut großartig. Jedoch sollte man schon 4 Spieler sein darunter macht es wesentlich weniger Spaß und es sollten auch möglichst gleich erfahrene Spieler sein also nicht jedes mal wechseln da man die Kniffe schon erst raus finden muss.

    Gibt 2 Varianten eine kurze 6 Runden und eine lange 9 Runden. Wir spielten immer die 9ner eine 6 nur um einen neuen an zu lernen. Da merkt man schon das sich diese ganz anders spielt von der Taktik her.

    Wer nicht hat und Taktikspiele gerne mag der macht hier meiner Meinung nach nichts falsch.
    Donatus hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Thomas S. schrieb am 18.07.2012:
    Zu El-Grande muss man nicht viel sagen. Wer die Mehrheiten hat, wird Sieger. Das einfache Spielprinzip und die doch schnell erklärten Regeln, machen das Spiel sehr Einsteigerfreundlich. Mit der Erweiterung "König und Intrigant", fanden wir das Spiel sogar noch einen ticken besser, da die Karten größer sind und grafisch alles besser zu erfassen ist. Außerdem sind die neuen Spielmechaniken eine Bereicherung.

    Aber auch das Standartspiel macht ist spannend und niemals langatmig.

    Voll zu empfehlen.

    Thomas hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Martin O. schrieb am 10.10.2010:
    Einer meiner Alltime-Favorites. Seit Jahr und Tag und immer wieder.
    Martin hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Rebecca K. schrieb am 10.04.2007:
    Bestes Spiel, das ich besitze! Ein absoluter Klassiker. Auch zu zweit wunderbar spielbar! Absolut empfehlenswert!
  • Michael S. schrieb am 03.04.2003:
    Mein Gott, ist dieses Spiel gut!!!
    Hätte den Spiel-des-Jahres - Preis gleich zweimal verdient.
    Sehr gutes und schön aufgemachtes Taktikspiel, das man immer wieder gerne spielt. Eine gute und logisch aufgebaute Anleitung, die zudem noch zum leichteren Verständnis eine Probepartie enthält, erleichtert den Einstieg für Erstspieler ungemein.
    Das Spiel selbst fesselt sofort und gehört als Grundausstattung in jede Spielesammlung.
  • Holger R. schrieb:
    Und wieder wurde ein Strategiespiel geboren, welches immer wieder gespielt werden kann. Strategie- und Vielspieler kommen dabei sehr auf ihre Kosten. Als Familienspiel mit Kindern ob der Komplexibilität nicht geeignet.
    Ziel des Spiels ist es mal wieder Punkte zu sammeln. Diese werden in drei Etappen vergeben, zu denen man sich möglichst gut postiert haben sollte. Allerdings kann man auch durch zwischenzeitlich Wertungen schon Punkte erlangen. Das Spiel wird dadurch interessant, daß man durch Zusatzkarten, deren eine jeder vor jeder Spielrunde zieht, die eigenen und die fremden Spielsteine beeinflussen kann. Insofern ist es weit entfernt von einem statischen Spiel, sondern es herrscht viel Bewegung auf dem Spielbrett.
    Die Regeln sind in der Masse vielleicht am Anfang etwas ermattend, aber wenn man das Spiel einmal gespielt hat, erklärt sich auch viel von selbst.
    Es ist ein Strategiespiel, daß von der Abwechslung durch den Einsatz der Karten lebt. Dadurch wird auch jedes neue Spiel wieder anders verlaufen.
    Auch wer am Anfang wie der deutliche Verlierer aussieht, kann am Ende der Sieger sein.
    Fazit: Für Strategiespieler ein Muß. Für Gelegenheitsspieler eine Kaufempfehlung. Für Familien vielleicht etwas zu schwer. Auch schon zu dritt gut spielbar.
  • Renke S. schrieb am 23.07.2014:
    Moin moin,

    auf eine Beschreibung der Ausstattung oder des detaillierten Spielablaufs verzichte ich und verweise an meine Vorredner bzw. an unzählige Magazine oder die Spielanleitung.
    Ich möchte hier lediglich meine Erfahrungen und meine Gedanken zu dem Spiel in einem Review mitteilen.

    El Grande war eines meiner ersten strategischen Brettspiele, welche ich auch mit durchdachten Zügen versucht habe zu gewinnen. In jungen Jahren waren bei „Mensch ärgere dich nicht“ und „UNO“ die taktische Möglichkeiten doch eher begrenzt und „Monopoly“ und „Maulwurf Company“ kann man auch ganz einfach ohne großes Überlegen mit einem riesen Spaß spielen.
    Seit dem ersten Spielen bis heute gehört El Grande für mich mit zu den besten Spielen. Der geringe Glücksfaktor, die gezwungene Interaktion mit den Spielern, der Überraschungseffekt durch geheime Wahlen und der Wettstreit um die Mehrheiten sind nahezu perfekt ausgeglichen.
    Ein riesen Pluspunkt ist auch die Einfachheit. Das Spiel zu erklären ist genauso simpel wie es zu spielen. So ist für jeden der Spieleinstieg sehr leicht und auch schnelle Erfolge können eingefahren werden, beziehungsweise das Spiel zu gewinnen erfordert keine langjährige Erfahrung oder geniale taktische Grundkenntnisse. Natürlich gibt es bei diesem Spiel Frustmomente und auch Partien wo gefühlt alle gegen einen spielen, für mich aber umso reizvoller, dieses Gefühl bei meinen Mitspielern zu verursachen.
    Kritikpunkte zu finden, fällt mir schwer. Einzig das es im Verlauf des Spiels immer schwerer (oder taktisch anspruchsvoll) wird die Führenden einzuholen, kann Spielern vielleicht die Motivation nehmen vernünftig zu ende zu spielen.
    Ich kann jedem nur raten dieses Spiel zu testen, sowohl für Einsteiger in Strategiespiele, als auch taktisch versierten Runden.
    P.S.: Eine Anmerkung habe ich dann doch noch, wo bleibt die 10-Spieler–Erweiterung für die Europakarte.
    Renke hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Roland M. schrieb am 16.09.2008:
    Wer Strategiespiele liebt und sich bei anderen Spielen über schlechte Würfelergebnisse ärgert, kommt an El Grande nicht vorbei. Für mich ist es nach wie vor das Spiel der Spiele, allerdings im Zusammenhang mit der Erweiterung "König und Intrigant".

    Die Erweiterung "Großinquisitor und Kolonien" verleiht dem Spiel noch mehr Komplexität und Anspruch, Gelegenheitsspieler dürften damit überfordert sein.

    Achtung Suchtgefahr!
  • Udo F. schrieb am 13.05.2008:
    Ich kann mich nur anschließen: Ein wirklich tolles Strategiespiel, welches die Höchstwertung wirklich verdient!
  • Oliver R. schrieb am 03.02.2006:
    Eines der besten Spiele aller Zeiten. Gehört in jede Spielesammlung. Hinter einfachen grundregeln verbirgt sich ein Spiel bei dem taktiker voll auf ihre Kosten kommen. Zu zweit allerdings nur bedingt spielbar. Den wahren Wert erkennt man erst ab 3 Mitspielern.
  • Wojciech S. schrieb am 01.02.2006:
    Sehr gutes Strategiespiel. Spielbar bereits zu zweit, allerdings wesentlich besser mit 4-5 Spielern. Sehr gute Interaktion und Einflussmöglichkeiten. Kein Glück, keine Würfel. Einfache Regeln und schneller Einstieg. Spieldauer ca. 90 MInuten, bei den ersten Spielen muss man etwas länger rechnen.
  • Richard G. schrieb am 04.11.2005:
    Sehr schönes Spiel von W. Kramer mit ansprechendem Thema und gelungener Grafik.
    Wer Mehrheitenspiele mag, wird El Grande lieben. Zu recht hat es den Spiel des Jahres Preis gewonnen.
  • Anett U. schrieb am 03.10.2005:
    Ein taktisches Spiel der Extraklasse. Ich kenn das Spiel nur für 2 Spieler und wir haben abends vile Spass dabei. Für mehrer Spieler könnte es für taktisch nicht so bewanderte Spieler etwas knifflig werden.
    Die Erweiterung "Gro0inqu. und Kolonien" ist nur für strategische Profis. Sie verkomplizieren das Spiel um das Doppelte. Für Taktiker ein Muss! Wer El Grande so schon am taktischen Limit spielt, sollte die Hände von lassen.
  • Tobias F. schrieb am 03.06.2005:
    El Grande ist neben Die Siedler von Catan eines meiner absoluten Lieblingsspiele.Zwar ist es beim ersten spielen recht komplex und unüberschaubar aber wenn man erst einmal die im nachhinein doch recht einfachen Regeln verstanden hat macht das Spiel einfach richtig Spaß.Allerdings sollte man schon zu dritt oder noch besser zu viert oder zu fünft spielen da einfach mehr Möglichkeiten und mehr Spielspaß aufkommt.El Grande ist also ein rundum gelungenes Strategiespiel.
  • Ihno K. schrieb am 05.01.2005:
    Eins der besten Spiele überhaupt. Die absolute Granate, ich würde gerne 8 Punkte geben !!!
  • Alexander H. schrieb am 01.09.2004:
    Was für ein Spiel! Hervorragend durchdacht und Garantie für stundenlangen Spielspaß. Ein weiterer Punkt, den ich hervorragend finde, ist, man kann sich wunderbar streiten, intrigieren und gegenseitig hintergehen. Es macht wirklich Spaß und ist für erfahrene Spieler wunderbar geeignet.
  • Sylvia K. schrieb am 19.07.2004:
    Ein tolles Strategiespiel mit wenig Glücksfaktor. z.B. wird nicht gewürfelt.
    Achtung Streitgefahr!!!
  • Markus G. schrieb am 30.04.2004:
    Kurz und knapp:
    eines der besten taktikspiele die ich je gespielt habe!!! Macht Spaß, wobei die Regeln, wie schon zu hinlänglich hier gesagt wurde, etwas zu umständlich für 'Gelegenheitsspieler' sind. Für Fans von komplexen Spielen ein Muss!
  • Michael C. schrieb am 10.11.2003:
    El Grande ist das richtige Spiel für Leute die sich gegenseitig hintergehen wollen. Oder für ganz fiese. Durch geschicktes sezten seiner steine kann man seinen gegner in die knie zwingen. Am besten ist dieses Spiel ab drei spieler. Zu zeit ist es auch noch anspruchvoll. Die regeln sind nach drei Partien im Kopf. Sehr gut!!
    Mike
  • Sarah K. schrieb am 07.11.2003:
    Ein tolles Strategiespiel. Funktioniert auch zu zweit hervorragend - allerdings mit einem veraenderten Spielgefuehl.
  • Miriam S. schrieb am 20.08.2003:
    Sehr gutes Strategiespiel, der Einstieg fällt ein bißchen schwer. Besser nicht zu zweit spielen...
  • Marcus M. schrieb am 04.08.2003:
    El Grande ist ein Spiel, dass den Preis „Spiel des Jahres“ wirklich verdient hatte. Neben den guten taktischen Möglichkeiten, welche man im verlauf des Spiel hat, gefallen mir vor allem die Aktionskarten. Die Aktionskarten tragen maßgeblich zum Spielgeschehen bei und sind nicht nur eine Zierde die über einen schwachen Spielablauf hinwegtäuschen soll, wie es leider allzu oft der Fall ist. Jeder der gerne einmal ein Strategiespiel spielt, sollte sich El Grande unbedingt einmal ansehen. Auch die Regeln finde ich sehr einfach gehalten und auch für Gelegenheitsspieler leicht verständlich.
  • Nikolai M. schrieb am 23.01.2003:
    Ich kann mich auch nur dem ersten Beitrag anschließen! El Grande ist geprägt von Taktik, die jeweils vom Spielglück - durch das Aufdecken der Aktionskarten - beeinflusst wird. Sehr schön finde ich, dass man sich gut von hinten wieder 'rankämpfen' kann, so bleibt der Spielausgang lange offen. Durch die unterschiedlichen Startpositionen bei jedem Spiel und durch die unterschiedliche Positionierung des Königs beginnt jede Partie anders und nimmt einen völlig anderen Verlauf.
    Einen Punktabzug in der Wertung, weil es kein Kinderspiel ist und einen gewissen Anspruch hat, kann ich nicht nachvollziehen. Sonst könnte man auch Abzüge verteilen, weil es sich hierbei um kein Kartenspiel handelt... Es gibt halt jene und solche Spiele - El Grande ist nunmal ein sehr gelungenes Strategiebrettspiel!
  • dirk S. schrieb am 31.12.2002:
    Schließe mich der Meinung meines Vorschreibers an, jedoch von mir nur die 4, da es halt für Gelegenheitsspieler meines erachtens nicht geeignet ist. Nur für wirkliche Taktifans die auch schon mal sich mit komplexeren Spielsystemen und Zügen auseinander setzten wollen.
    Will man das Spiele mit den beiden erweiterungen spielen, dann braucht man nicht nur einen seeehr großen Tisch sondern auch echt gute Nerven um sich mit den dann seehr komplexen Spielbeschreibungen auseinander zusetzten. ( An die Erweiterungen sollte man sich nur mit erfahrenen Spileren dieses Spieles wagen sonst wird es kompliziert für Neueinsteiger!!)
  • Christian E. schrieb am 18.01.2017:
    Ich kann mich der herrschenden Auffassung nur anschließen: Ein super Spiel, und für ein Spiel mit sehr hohem Taktikfaktor m.E. auch relativ einfach zu lernen. Einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass es zu zweit nicht spielbar ist.
    Christian hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 01.04.2010:
    Immer noch ein wirklich gutes Spiel, nicht unbedingt für die Familie, die nur zweimal im Jahr spielt
    Christian hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Christian T. schrieb am 29.03.2014:
    ein wundervoller Area-Control-Spiel. Wirkt für Kenner etwas angestaubt aber läuft immer.
    Christian hat El Grande klassifiziert. (ansehen)
  • Wolfgang S. schrieb am 17.03.2012:
    tolles, spannendes spiel mit schoener atmosphaere, das bei mir in spanien, valencia immer wieder auf dem tisch landet.
    Wolfgang hat El Grande klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für El Grande schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: