Eine eigene Bewertung für Das Zepter von Zavandor schreiben.
  • Christian G. schrieb am 24.10.2012:
    Ein sehr schönes und komplexes Spiel. Es dauert ungefähr 30 Minuten pro Spieler, wenn man Mitspieler hat, die länger überlegen oder mit komplexen Spielen nicht zurecht kommen, gerne auch noch länger. Sehr interessant ist auch, dass sich das Spiel bei geraden und ungeraden Spielerzahlen unterscheidet, da sich das Artefakt/Spieler-Verhältnis dann deutlich ändert.
    Negativ zu bewerten ist, dass trotz unterschiedlicher Startwerte, die unterschiedlichen Charaktere unterschiedlich stark sind.
    Christian hat Das Zepter von Zavandor klassifiziert. (ansehen)
  • Anja S. schrieb am 13.02.2006:
    Das Zepter von Zanvador ist eins der besten Spiele überhaupt! Dadurch das man bei jedem Spiel in eine andere Rolle schlüpft und so verschiedene Anfangssituationen hat, wird das Spiel so schnell nicht langweilig! Die Spielzeit beträgt pro Mitspieler manchmal bis zu einer Stunde, Zeit, die niemand bereut- es macht einfach nur Spaß dieses Spiel zu spielen!!! Ich bin der Meinung, das eine Spielvariante z.B. (mehr verschiedene neue Artefarktkarten) erfunden werden können. Wenn man das Spiel öfter gespielt hat, kann man abschätzen, wann in etwa welche Artefarkkarte kommt, da überlegt man sich schnell, ob man eine andere vorher ausgespielete, wirklich benötigt! Also wenn Ihr Euch nen Gefallen tuen wollt, holt Euch dieses Spiel- es wird Euch gefallen, vor allem weil mal keine Kriege und Intriegen im Spiel durchleben muss!!!
  • Markus P. schrieb am 10.11.2010:
    Das Zepter von Zavandor ist im Grunde genommen ein reines Wirtschaftsspiel. Obwohl das Fantasysetting aufgesetzt ist fand ich es eine hübsche Idee. Leider hat das Zepter auch seine Längen. Zu viert haben wir (mit Erklärung) nach 3,5 h abgebrochen. Ich bin gewiss kein Zögerer aber manche Züge brauchen ihre Zeit. Somit richtet sich das Spiel wirklich nur an Hobbystrategen, keinesfalls an Gelegenheitsspieler. Ich freue mich eigentlich wenn ich an einem Abend auch mehrere Sachen spielen kann statt nur 1 Titel.
    Markus hat Das Zepter von Zavandor klassifiziert. (ansehen)
  • Sarah K. schrieb am 21.04.2009:
    Das Spiel ist im Grunde ganz nett. Aber mehr auch nicht. Und vor allen Dingen nicht über die ganze Spielzeit hinweg. Dazu eine nicht ganz optimale Spielregel. Nein, Das Zepter durfte nicht bleiben in meinem Spieleregal. Ich fand es ja sehr hübsch, aber die Spielidee trägt nicht über die ganze Spielzeit. Und ich mag Spiele nicht bei denen ich froh bin, wenn sie denn endlich mal zu Ende sind.
  • Paul K. schrieb am 28.12.2004:
    Ein wunderbares Spiel was seinen Preis echt werd ist.
    Man muss zwar mehrere Stunden verbringen, jedoch vergeht die Zeit wie im Flug. Sehr viel Taktik jeder Zug muss gut durch dacht sein ! Aber es macht sehr viel Spaß !!! SEHR zu EMPFEHLEN !!!!
  • Claudia G. schrieb am 06.07.2012:
    Nettes Spiel - mehr nicht!
    Regel nicht gut geschrieben, könnte man viel einfacher u. verständlicher machen.
    Sehr strategisch - nein - finde ich nicht!
    Daher von mir nur 4 Punkte.
  • Andrea H. schrieb am 13.08.2005:
    Das Spiel ist ein als Fantasy verkleidetes Taktikspiel. Es ist super und lässt sich auch mit zwei Spielern sehr gut spielen. Allerdings dauert es mindestens eineinhalb Stunden. Nach oben gibt es keine Grenze. Ein echter Tipp für Vielspieler.
  • Luise H. schrieb am 05.08.2005:
    Ein sehr schönes Spiel aus dem Bereich Fantasie mit Fabelwesen und Zauberer. Die angegebene Spielzeit wird durch das ständige Addieren der Punkte weit überschritten. Trotzdem kommt keine Langeweile auf. Die Schrift auf den Karten ist etwas schlecht leserlich.
  • Markus D. schrieb am 04.01.2005:
    Ein sehr packendes Spiel.
    Da jeder Mitspieler in eine andere Rolle schlüpft, hat jeder zu Anfang andere Einstiegsvergünstigungen. Danach geht es darum seinen Charakter aufzuwerten und zu verbessern. Dies geschieht durch Aufwertung oder Ergänzung seines Wissens oder durch erwerben von Artefakte.
    Ziel des Spiels ist es, wie kann es auch anders sein, am Ende die meisten Siegpunkte zu erlangen.
    Das 1. Spiel sollte man als Lernspiel zählen und schnell abhaken.
    Die Spielzeit varriiert durch die Anzahl der Spieler, unsere Erfahrung über den Daumen geschätzt, pro Spieler ca. 30 Minuten.
  • Steffen K. schrieb am 09.06.2019:
    Ein eigentlich echt gutes Spiel mit der wohl schlechtesten Anleitung die ich je vor mir hatte. Musste teilweise auf der offizielen homepage dazu FAQ nachlesen...

    Eigentlich ein SPiel dem ich 5 Punkte geben würde, aber mit der Anleitung und ohne eine Übersicht für den SPielverlauf geb ich nur 4.

    Steffen hat Das Zepter von Zavandor klassifiziert. (ansehen)
  • Philippe G. schrieb am 08.08.2012:
    Eigentlich sehr interessante Spielidee, die leider eine ganze Stunde braucht um endlich in Fahrt zu kommen. Der erste Spieldrittel ist leider sehr träge. Erst wenn man genügend Energie ("Geld") hat beginnt es interesant und spannend zu werden, dafür aber richtig: Ersteigerungen, neue Edelsteine und die ersten Wächter, die ins Spiel kommen. Es entsteht ein richtiger Konkurrenz-Kampf, der jeden Spieler dazu bewegt viel zu Riskieren.

    Das Spiel folgt der Regel "Je mehr du hast, desto mehr profitiertst du" und genau darum gehts zu Beginn auch so langsam. Man hat nichts und kann sich damit auch nichts leisten. Ausserdem lässt das Spiel wenig Toleranz für Fehler: Wer Anfangs einen Mist baut, wird das ganze Spiel seinen Rückstand kaum mehr aufholen können (sehr frustrieren bei einem Spiel über 3 - 4 h Spiellänge)

    In unserem zweiten Spiel (nachdem wir das erste nach 1.5h abgebrochen hatten) brauchten wir ganze 4.5 Stunden!!!

    Aber Spass machts trotzdem!

    p.s. und auch gut fürs Kopfrechnen :)
    Philippe hat Das Zepter von Zavandor klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Das Zepter von Zavandor schreiben.

Kunden, denen Das Zepter von Zavandor gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: