Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Clans - die ersten Dörfer schreiben.
  • Jörg K. schrieb am 21.04.2006:
    Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut!
    Der Spielplan ist sehr groß (trotz kleinem Karton) die Hütten sind sehr schön und für das Spiel ideal!!
    Die Anleitung ist uns anfangs etwas schwer gefallen aber bei 4 Seiten liest man sich das ganze zweimal durch! Nomierniert zum Spiel des Jahres 2003!
    Für Kinder schwierig den Überblick zum behalten! Für die Erwachsenen schon besser geeignet
  • Martina K. schrieb am 01.01.2011:
    Das Spiel ist an sich rundum gelungen: Einfache Regeln, schönes Material, gutes Preis-Leistungsverhältnis. Um es richtig zu mögen, muss man allerdings auf reine Taktik-Spiele ohne Glücksanteil stehen. Das ist auf Dauer nicht unbedingt so meins, aber eben Geschmackssache. Von mir daher 4 von 6 Punkten, sonst evt. durchaus höher.
    Martina hat Clans - die ersten Dörfer klassifiziert. (ansehen)
  • Tobias F. schrieb am 14.11.2005:
    Schon wieder hat Leo Colovini ein kleines aber feines Spiel bei Winning Moves herausgebracht. Ähnlich wie bei Cartagena gibt es ein ganz einfaches Spielprinzip, dass aber eine Menge taktischer Möglichkeiten eröffnet und sehr viel Spaß macht. In diesem Spiel gibt es nur eine Zugmöglichkeit: jeder zieht immer alle Hütten eines Gebiets, unabhängig von deren Farbe, in eines der benachbarten Gebiete. Man kann also die Pläne eines Mitspielers wirksam durchkreuzen, indem man seine Hütten anders zieht, als er es gerne möchte. Doch woher weiß man, welcher Clan zu welchem Spieler gehört? Und ab wann spiele ich zu offensichtlich für meine Farbe? Vor allem mit nur zwei Spielern wird dieses Spiel zum Krimi!
  • Renate Ö. schrieb am 16.01.2005:
    Die Aufmachung ist sehr schön, aber trotzdem konnte ich nicht warm damit werden. Ich finde es zieht sich etwas in die Länge, Spannung kommt kaum auf.
  • Erik E. schrieb am 23.01.2007:
    Schönes Taktikspiel, welches jedoch in den ersten Zügen etwas platt wirkt.
    Gegen Ende wird es jedoch immer besser. Toll ist der einfache Spielmechanismus.
    Ein nettes Spiel für Zwischendurch, da auch die Spielzeit bei einer flotten Runde zwischen 15-20 min betragen kann.
  • Christian D. schrieb am 15.02.2006:
    Ein Klassespiel, das wir immer wieder rausholen. Zu empfehlen.
    Christian hat Clans - die ersten Dörfer klassifiziert. (ansehen)
  • Ihno K. schrieb am 05.01.2005:
    Macht echt Spaß, ist aber auf Dauer nicht so spannend (zumindest bei mehr als 2 Personen). Das liegt glaube ich daran, dass man nicht so recht weiß, wie man taktieren soll. Klingt jetzt doch super, aber eine gewisse Planbarkeit der Spielzüge fällt bei mehr als 2 Personen sehr schwer bzw ist kaum möglich. Trotzdem zähle ich das Spiel zu den guten von WM.
  • Tanja N. schrieb am 05.01.2005:
    Ein Strategiespiel welches mal anders ist als Alhambra und sämtliche Siedlerspiele. Es spielt sich schnell und macht Lust auf ein neues Spiel mit dem Anreiz "dieses mal spiel ich eine andere Strategie"....doch meistens kommt es anders als man denkt. Nachteil: nicht in großer Spielerrunde spielbar.
  • Christian T. schrieb am 17.05.2004:
    Tolles Spiel, wobei die Zusammensetzung der Spieler eine wirklich große Rolle spielt. Anfänger und Profis in einem Spiel zusammen bringt überhaupt nichts, weil dann nur die Spielreihenfolge den Ausgang bestimmt. Wenn aber alle erstmal einen gewissen Level erreicht haben wird das Spiel umso besser! Fazit: Schön, schnell und gar nicht mal "so" einfach, wie es scheint!!!
  • Johannes E. schrieb am 14.09.2003:
    Tolles Spiel.Wird immer sehr gerne gespielt.Ein einfaches,flott zu spielendes Spiel bei dem man nicht stundenlang über den nächsten Zug nachdem muss,sondern einfach loslegen kann.Trotz einfacher Spielregel ein sehr gelungenes Spiel.Neben Glück kommt auch noch ein bisschen Taktik ins Spiel.Für denjenigen der es hasst stundenlang an einem Spiel zu spielen ist dieses Spiel genau richtig. 5 Punkte sind durchaus angemessen!!!
  • Sarah K. schrieb am 13.06.2003:
    Ein tolles 2 Personen Spiel. Bei mehr Spielern, sinkt der spielreiz rapide. Mit 2 Pers. 5 Punkte, aber dadurch das das Spiel fuer 4 Spieler ausgelegt ist nur 4 Punkte.

Eine eigene Bewertung für Clans - die ersten Dörfer schreiben.

Kunden, denen Clans - die ersten Dörfer gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: