Testberichte und Bewertungen von Kunden für Champions of Midgard (de)




Produktdetails | 5 v. 6 Punkten aus 9 Kundentestberichten | Varianten (3) | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Bewertung für Champions of Midgard (de) schreiben.
  • Björn T. schrieb am 23.03.2020:
    Champions of Midgard ist von den Spielregeln her ein recht einfaches, aber thematisch toll umgesetztes Worker-Placement-Spiel.

    Wer wird der neue Jarl von Trondheim? Natürlich derjenige, der den größten Ruhm erlangt hat. Wie es bei den Wikingern so üblich ist, gibt es nur einen Weg, um Ruhmpunkte (=Siegpunkte) zu bekommen. Man muss kämpfen!!! Hierzu gibt es gleich mehrere Schauplätze, an denen sich die Wikinger behaupten können. Einmal wird Trondheim jede Runde von einem neuen Troll bedroht, dann gibt es in den umliegenden "Gehöften" noch die Drauge, die die Gegenden unsicher machen, und wer genug Proviant für eine lange Reise hat, kann mit einem Drachenschiff in See stechen und sich weiteren Ungeheuern stellen.

    Um dies zu erreichen hat jeder Spieler anfänglich 3 Arbeiter, die er auf verschiedene Orte in Trondheim platzieren kann, um Rohstoffe zu erlangen. Sehr witzig dabei ist, dass die dringend benötigten Krieger auch "nur" Rohstoffe in Form von Würfeln sind. Hierbei unterscheiden sich 3 verschiedene Arten von Kämpfern, mit unterschiedlichen Würfelergebnissen.

    Der Kampf gestaltet sich als sehr einfach, aber auch unterhaltsam: Jedes Monster hat ein Verteidigungswert, den es zu erreichen gibt. Leider wehren sich diese Monster bei den Angriffen auch immer kräftig, so dass wir fast in jedem Kampf einige unserer Würfelkrieger verlieren. Aber das ist in diesem Spiel wirklich zu verkraften.

    Champions of Midgard ist eine unterhaltsame Mischung aus gut funktionierenden Mechanismen - nichts wirklich neues, aber trotzdem thematisch sehr schön umgesetzt und unterhaltsam. Durch die verschiedenen Fähigkeiten der Anführer kann man unterschiedliche Strategien fahren, um Siegpunkte zu erlangen. Und auch an all jene, die beim Würfeln immer Pech haben und gerne eine zweite Chance hätten, würde in Form der Methörner gedacht.

    Für mich ist Champions of Midgard ein gutes, unterhaltsames Spiel. Wer sich in diesem Spiel mehr Abwechslung wünscht, kommt an den beiden verfügbaren Erweiterungen allerdings nicht herum.
    Björn hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)
  • Silke R. schrieb am 01.12.2019:
    Champion von Midgard klang nach der Kurzbeschreibung sehr interessant: Kämpfe gegen Monster, damit man als Jarl in die Geschicnte der Wikinger eingeht. Das Spiel erwies sich jedoch als sehr Würfel abhängig - je nachdem, wie die Würfel fielen, gewann man den Kampf und erhielt Punkte und die Karte oder man stand mit leeren Händen da. Außerdem mußte sich grundsätzlich pro Runde immer jemand finden, der den Troll bekämpft und (optimalerweise) auch besiegte. Andernfalls bekam man eine Maluskarte. Der Sieger durfte eine seiner Maluskarte einem Mitspieler geben, was in unserem Fall bedeutete, daß der Sieger am Ende keine Maluskarten mehr hatte, die anderen Mitspieler um so mehr. Am Ende hat jede Maluskarte ganze sechs Minuspunkte gebracht. Ergo gewinnt nicht derjenige, der die meisten Monster besiegt, sondern derjenige, der den Troll immer erfolgreich besiegte - und derjenige, dessen Würfel immer im richtigen Moment gewogen waren. Zudem war das Spiel ausgesprochen schnell herum.

    Wiederholungsreiz war bei uns eher gering, aber wir bevorzugen ohnehin mehr die kniffligen Strategiespiel. Wer Spaß an Würfelspielen mit einem hohen Glücksfaktor hat, ist bei Champions of Midgard genau richtig. Ansonsten einfach mal Räuber der Nordsee ausprobieren...

    Silke hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)
  • Matthias B. schrieb am 14.09.2020:
    In CHAMPIONS OF MIDGARD schlüpft ihr in die Rolle eines Wikinger-Anführers, der nach dem Tod des Jarls versucht, den größten Ruhm und damit die größte Anerkennung zu ernten, um selbst den Posten des Jarls zu ergattern. Wie ihr das tut? Ganz einfach, ihr schickt eure Männer los, um unterschiedliche Aufgaben zu erledigen, zum Beispiel Truppen rekrutieren, Rohstoffe besorgen, oder aber im Kampf Trolle, Draugr und andere Monster zu bezwingen. Diese angenehme Mischung aus Strategie, planerischem Geschick und Würfelglück könnt ihr zu zweit, zu dritt oder zu viert spielen. Die Schlüsselmomente im Spiel sind es, schnell genug Truppen für den Kampf zu finden und die richtigen Gegner auszuwählen. Wenn ihr dann noch etwas Würfelglück habt, seid ihr auf einem guten Weg. Allerdings wird am Schluss abgerechnet, und da spiele viele Faktoren eine Rolle.Das Spiel unterscheidet mit einem beidseitig bedruckten Spielplan schon einmal zwischen einem Duell bzw. einer drei-Spieler-Partie und einem Spiel zu viert, was durchaus Sinn macht, denn sonst sind zu viele Ressourcen auf dem Plan. Die Aufmachung gefällt auf Anhieb, die Zeichnungen auf den Karten können sich sehen lassen, und auch der Mix aus Karten und Holz-Setzern passt gut.



    Bei der ersten Partie liest sich die Anleitung noch ein wenig sperrig, eigentlich ist der Ablauf gar nicht so kompliziert, wie er zunächst klingt. Es gibt eine Aufbauphase, wo sämtliche Ressourcen für die jeweilige Runde (derer gibt es insgesamt 8) bereitgestellt werden, danach setzen die Spieler ihre Arbeiter, was teilweise direkte Aktionen nach sich zieht, darauf folgt eine separate Kampf-Phase, wo mittels Würfel gegen die Angriffs- und Verteidigungswerte der Gegner gewürfelt wird, und zuletzt gibt es noch eine Aufräum-Phase, wo alle Spielfiguren wieder zurückgenommen werden und Platz gemacht wird für die nächste Aufbauphase.

    Fazit: CHAMPIONS OF MIDGARD begeistert durch das Setting, die Aufmachung sowie die Vermischung von taktischen und Kampf- / Würfelglücks-Elementen. Da viele Dinge in der Abschlusswertung Einfluss auf das Endergebnis haben, muss man durchaus auch im Blick behalten, was die Gegner so tun, und nicht nur während der Partie auf den Punktezähler schielen… Das Spiel hat nichtsdestotrotz noch ein wenig Luft zum Weiterentwickeln in seiner ursprünglichen Form (es gibt bereits zwei Erweiterungen, bislang allerdings nur auf englisch).
    Matthias hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)
  • Anja H. schrieb am 21.04.2020:
    Sehr schönes Kennerspiel/Familienspiel+, hat uns viel Spaß gemacht. Auch sehr gut geeignet, um es jemandem, der sonst nicht viel spielt schnell zu erklären. Qualität des Materials gefällt uns. Wir werden noch eine Erweiterung dazu kaufen (Valhalla)
    Anja hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)
  • xxx X. schrieb am 20.02.2020:
    Das Spiel ist vor allem mit beiden Erweiterungen top! Mindestens die Wahlhalka Erweiterung ist Pflicht. Da sonst das Würfelpech sehr entscheidend sein kann. Das Spielmaterial ist einfach gehalten. Fast alles aus Pappe. Tut dem Spielspaß aber kein Abbruch.
    xxx hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)
  • Holger H. schrieb am 22.04.2019:
    Das Spiel ist wirklich ein Kennerspiel, welches workerplacement mit Kampf und Strategie verbindet. Ein wirklich tolles Spiel. Ich freue mich schon auf die Erweiterungen.
    Holger hat Champions of Midgard (de) klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Champions of Midgard (de) schreiben.

Champions of Midgard (de) kaufen:


nur 44,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Mit Champions of Midgard (de) verbundene oder ähnliche Artikel:


Preise inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Champions of Midgard (de)
Preis: 44,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: