Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Captain Sonar schreiben.
  • Bernhard A. schrieb am 13.09.2017:
    Da die Regeln von Captain Sonar schon erklärt wurden, hier nur mein Fazit:
    Wer es leid ist, das klassische Schiffeversenken zu spielen, wird durch dieses Spiel eine aufregende Abwechslung erleben.
    Bisher konnte ich es nur in Voll- oder Überbesetzung erleben (wir teilten uns zuzweit die Rolle des Funkers, denn vier Ohren hören mehr, als zwei;-)) und es war toll, spannend und immer wieder überraschend.
    Leider konnte ich bisher keine richtige Taktik erkennen, es ist aber trotzdem ein tolles Spiel und eine einzigartige Neuinterpretation eines Spieleklassikers.
    Bernhard hat Captain Sonar klassifiziert. (ansehen)
  • Kathrin S. schrieb am 22.07.2018:
    Auf jeden Fall viel Spaß und ziemlich flott gespielt. Alle Teammitglieder sollten voll konzentriert sein, ganz besonders der Funker, damit er ja auch keine Bewegung des gegnerischen Bootes verpasst, denn dann wird es schnell schwierig den Gegner zu finden. Die Kommunikation zwischen Maschinist und Kapitän sollte funktionieren, damit man sich nicht aus Versehen selbst beschädigt und Auftauchen ist auch nicht immer eine gute Idee.
    Also wie gesagt: viel Spaß, schnelles Spiel, gerne mehrere Partien nacheinander..:)
    Kathrin hat Captain Sonar klassifiziert. (ansehen)
  • Uwe S. schrieb am 23.06.2018:
    Captain Sonar ist ein Spiel für maximal 8 Spieler, bei dem 2 Teams (Kapitän, 1. Offizier, Funker, Maschinist) ihr U-Boot durch vorgegebene Gewässer steuern (Kapitän, der bisherige Kurs darf nicht gekreuzt werden) und dabei versuchen, ihre Systeme (Mine, Torpedo, Drohne, Sonar, Schleichfahrt) einsatzbereit (1. Offizier) zu bekommen und zu erhalten (Maschinist). Das Spiel kann in Echtzeit (nur bei Torpedos, Drohnen und Sonar erfolgt eine gemeinsame Unterbrechung des Aktionen) oder Runden-basiert durchgeführt werden. Jede Bewegung des U-Boots generiert einen Defekt, die entweder während der Fahrt bzw beim Auftauchen repariert werden können oder Schäden (vier Schäden zerstören das U-Boot) verursachen. Ziel ist das gegnerische U-Boot zu orten. Der Startpunkt des Gegner ist zwar unbekannt, aber der Kurs (Nord, Süd, Ost, West) muß angesagt werden und wird vom jeweils gegnerischen Funker nachgezeichnet. Durch Drohnen und Sonare kann die gegnerische Position genauer eingekreist werden. Mit Torpedos und zur Explosion gebrachten Minen (vorher gelegt) können einem georteten, gegnerischen U-Boot Schäden zugefügt werden (2 Schäden bei direktem Treffer, 1 Schaden bei benachbarten Feldern). Mittels einer Schleichfahrt (1-4 Felder in gerader Linie ohne Kursansage) kann die eigene Position verschleiert werden.

    Fazit: Captain Sonar ist ein Kommunikationsspiel, bei dem die Teams sich untereinander beraten müssen, dem Gegner dabei nicht zu viele Informationen preisgeben dürfen und ihn gleichzeitig orten und zerstören müssen. Mit sechs oder acht Spielern, die sich auf das Spiel einlassen, ist es ein echtes Erlebnis. Der Funker kann dabei durchaus weniger Kommunikations-freudig sein, die anderen Spieler um so mehr.
    Uwe hat Captain Sonar klassifiziert. (ansehen)
  • Marc G. schrieb am 27.04.2017:
    Habe 3 Partien "Captain Sonar" gespielt zu 8 Leuten. Die erste Partie wurde wegen Streitereien abgebrochen. Da hatte ich schon den Eindruck, dass es sich um ein sehr fragiles und störanfälliges Spiel handelt. Dieser Eindruck wurde heute in einer anderen Gruppe bestätigt. In der ersten Partie heute haben sich wieder 2 Personen in die Haare bekommen während des Spielens. Die sich anschließende Partie lief einigermaßen flüssig und leidlich unterhaltend.

    Obwohl mir die Idee des Spiels recht gut gefällt, so bin ich fest davon überzeugt, dass das Spiel bei der Mehrheit der Spieler floppen wird. Warum? Wirklich acht Menschen an einen Tisch zu bekommen, die harmoniebedürftig, kommunikativ und teamfähig sind, mit einer schnellen Auffassungsgabe obendrein, das entspricht wohl eher einem Sechser im Lotto.

    Nach drei Partien gebe ich dem Spiel schwache 4 Punkte. Mehr ist leider nicht drin.

    Enttäuschte Grüße
    Marc
    Marc hat Captain Sonar klassifiziert. (ansehen)
    • Heike K. mag das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Stefan K.
      Stefan K.: dein Fazit klingt ja eher nach einem Punkt^^
      08.08.2017-10:41:09
    • Juergen S.
      Juergen S.: Wenn sich Leute beim Spielen streiten liegt das meistens an der falschen Auswahl der Mitspieler. Denn Fehler passieren und keiner macht i.d.R.... weiterlesen
      10.09.2017-15:40:21
    • Achim T.
      Achim T.: Normalerweise kauft man sich ein Spiel, um es mit den Leuten zu spielen, die man schon kennt.
      Deswegen finde ich den Einwand von Marc durchaus... weiterlesen
      27.04.2018-07:12:32
  • Adolf B. schrieb am 19.04.2017:
    Dank der Regelerklärung bei youtube, tolle Spielatmosphäre von Anfang an.
    Adolf hat Captain Sonar klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Captain Sonar schreiben.

Captain Sonar kaufen:


nur 39,95
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

nicht auf Lager
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit ca. 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Captain Sonar gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Captain Sonar
      Preis: 39,95
      inkl. MwSt., Versandkosten
      jetzt vorbestellen
      Ware wurde bereits nachbestellt
      3-5 Tage, max. 2 Woch.
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: