Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Bewertung für Burgenland schreiben.
  • Christian D. schrieb am 13.01.2016:
    Das Cover kommt eher kindlich rüber, aber Burgendland ist ein klassisches Familienspiel. Es macht durchaus viel Spaß, ist bei uns aber schnell in der Masse untergegangen. Bietet halt nichts, was man nicht auch woanders hat.
    Christian hat Burgenland klassifiziert. (ansehen)
  • Sarah F. schrieb am 08.06.2015:
    Burgenland ist ein Baumeisterspiel.
    Jeder Spieler hat, je nach spieler Anzahl, eine bestimmte menge an Bauopjekten (Brunnen, Palst, Haus und Mauer. Diese muss er versuchen alls erster spieler in den Burgen verbaut zu haben.
    Hierzu gelten für alle Gebäute unterschiedliche Bauregeln z.B. dürfen nur Häuser in eine Burg gebaut werden wenn schon eine Mauer in dieser Burg steht oder Brunen dürfen immer nur in eine Burg, die mit der Brunnen Karten bestimmt wird, gebaut werden.
    Es ist ein schönes Familienspiel mit ein hochen Glücksfaktor bei den Karten. Das Baumaterial (Häuser...) ist schön aber die Akktionskärtchen sind recht klein geraten auch ist die Ablage für fertige Brunnenkarten sehr ungünstig Gewehlt da die Karten wenn sie übereinander geleckt werden leicht verrutschen und man nicht eindeutig sieht wie viel Geld man nich bekommt.
    Sarah hat Burgenland klassifiziert. (ansehen)
  • Karsten S. schrieb am 29.07.2014:
    Hoch her gehts im Burgenland. Wo man auch hinschaut, wird eifrig gebaut. Gebaut werden Brunnen, Häuser und Paläste. Wer strategisch die passenden Karten sammelt, besetzt die einträglichsten Bauplätze und kassiert einen üppigen Bonus.
    Sieger ist, der als Erster all seine Gebäude vollendet hat.
    Nach guter Vorbereitung durch die gut beschriebenen Spielanleitung, kann es schon losgehen. Hauptsteuerelement bilden die Spielkarten. Man muss dazu, um einen Bauplatz nutzen zu können, die passende Farbe spielen und vier Karten ablegen.
    Welche Farbe gespielt werden kann, geben die Grenzsteine an den jeweiligen Burgen vor. In einer Burg kann man eine Mauer errichten, ein Haus, einen Palas oder einen Brunnen bauen, wenn natürlich die jeweilige Baufläche vorhanden ist.
    Einen Palas kann man nur einmal in einer Burg bauen und man benötigt, weil es doch ein komplexeres Gebäude ist, hierzu einen Bauherren, den man für die Unterstützung bezahlen muss. Häuser kann man nur dort errichten, wo schon eine Mauer steht.
    Viele der Bauplätze bieten eine zusätzliche Einnahme, indem man zum Beispiel zusätzliche Karten wie einen Joker bekommt. Das Ziel ist es, sein Baumaterial so schnell wie möglich loszuwerden, denn dieser Spieler, der dies als erstes geschafft hat, hat das Spiel gewonnen.
    Schade ist, dass man dem Gegenspieler nicht so viele Bauplätze wegnehmen kann, um ihn bei seinen Handlungen zu behindern. In der normalen Variante spielt sich das Spiel relativ flott herunter. Ein echt schönes Spiel, dass seinen Platz als Familienspiel behaupten kann. Und man kann es auch mal getrost in der Arbeitswoche mal auf den Tisch packen. Schönes Spiel!!! ;-)
    Karsten hat Burgenland klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Burgenland schreiben.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: