Testberichte und Bewertungen von Kunden für Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel




Produktdetails | 5 v. 6 Punkten aus 9 Kundentestberichten | Varianten (3) | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Bewertung für Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel schreiben.
  • Yannick R. schrieb am 01.02.2013:
    Blood Bowl ist ein Deckbuilding-Spiel, das in einer Fantasy Welt angesiedelt ist. Es geht darum, in einem an Football angelehnten Spiel, seine Mannschaft zum Sieg zu führen. Sieg heißt in diesem Fall zu den meisten Fans. Das Spiel besteht rein aus Karten und Pappplättchen, die zum Beispiel als Ball dienen.

    Gestartet wird mit einem Team (z.B. Orks, Skaven, Waldelfen) bestehend aus 12 Karten, wobei je Runde nur 6 Karten auf die Hand gezogen werden. "Geboten" wird auf Wettkämpfe, d.h. einzelne Blood Bowl Spiele jeweils zwischen zwei Teams oder im Fall eines Turniers mit so vielen Teams wie Spieler vorhanden sind. Es gewinnt der Spieler mit der höchsten Spielstärke.

    Egal ob man einen Wettkampf gewinnt oder verliert, erhält man Belohnungen. Aber natürlich erhält der Sieger mehr Belohnungen als die Verlierer. Belohnungen sind beispielsweise Fans, Star-Spieler (Spieler mit besonderen Fähigkeiten) oder Verbesserungen. Diese Verbesserungen kann man entweder in einem Wettkampf einsetzen, oder man erhält am Ende jeder Runde für bestimmte Dinge (zum Beispiel Wettkampf mit Starspieler gewonnen) zusätzlich Fans. Die Variabilität der Karten ist hier sehr groß, sodass viele strategische Möglichkeiten bestehen. Hat man die Karten bekommen, werden sie den Mitspielern gezeigt, damit diese Wissen, worauf sie sich einstellen können.

    Gespielt wird, abhängig von der Spielerzahl vier bzw. 5 Runden. Am Ende erfolgt eine kurze Auswertung in der die restlichen Spielende Funktionen auf den Karten abgearbeitet werden und die letzten Fans zugeteilt werden.

    Abgerundet wird das Spiel durch sehr schöne Grafiken auf den Karten und zahlreiche Aktionsmöglichkeiten, wie das andere Team tacklen (sodass diese Spielstärke verlieren können), neue Karten ziehen und gegen bestehende tauschen, den Ball passen oder zu betrügen. Im letzten Fall erhält man Tokens, die entweder die Spielstärke aufwerten, Fans bringen, oder aber den Spieler vom Platz stellen, was ein bestimmtes Zufallselement in das Spiel einbringt.

    Ich finde das Spiel sehr gut gelungen und sowohl mit zwei Spielern als auch mit vier Spielern sehr gut. Der Spielreiz ist sehr hoch und die strategische Komponente ist auch nicht zu vernachlässigen. Allerdings kann man kritisieren, dass der Glücksfaktor bei manchen Teams (zum Beispiel Chaos) sehr hoch ist. Mir gefällt das Spiel sehr gut. Ein schönes Deckbuilding-Spiel mit ein bisschen Glücksfaktor, aber trotzdem sehr großer taktischer Komponente. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die erste Erweiterung und kann das Spiel nur jedem empfehlen, der Deckbuilding mag. Ich persönlich finde es besser als Dominion und Thunderstone.
    Yannick hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
    • Markus F., Yannick R. und 3 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Aleksander C.
      Aleksander C.: Gute Rezession, trifft das Spiel sehr gut.
      Als alter Blood Bowl Spieler, der leider keine Zeit mehr für den Liga Betrieb hat, eine gute... weiterlesen
      14.02.2013-21:12:53
    • Yannick R.
      Yannick R.: Danke. :) Es wurden ja auch schon sehr interessante Einblicke zur Erweiterung von FantasyFlightGames veröffentlicht :) Das macht es nur noch spannender :)
      14.02.2013-21:37:30
  • Oliver M. schrieb am 03.05.2014:
    Blood Bowl Team Manager - Das Kartenspiel macht einfach Spaß! ..., wenn man denn brutale, blutrünstige Fantasyspiele mag.

    Spaß bei Seite, BBTM - Das Kartenspiel ist eine wirklich gute Umsetzung des Wahammer Table Top-Ablegers Blood Bowl. Ein flottes Kartenspiel kann man es allerdings nicht nennen, wenn man die Spieldauer von 60-120 Minuten betrachtet. Dies sollte man allerdings nicht als Kritikpunkt auffassen, im Gegenteil.

    Kommen wir aber erstmal zu den wichtigen Punkten.

    Die Qualität der Karten ist wunderbar, sie sind griffig und robust, die Tokens aus fester Pappe und die Schachtel ist für das Spiel ausreichend strukturierd, dass nichts verrutscht auch, wenn man sie aufrecht ins Regal stellt. Die Spielregeln sind kurz und gut verständlich, was einen schnellen Einstieg auch für Neulinge gewährleistet. Dazu kommt noch, dass das Thema einfach lustig und wie oben schon erwähnt gut umgesetzt ist.

    Ein paar Kritikpunkte gibt es aber doch.
    Zum Einen ist das Zweispielerspiel ein wenig unausgegoren, da man hier nur mit den Cups aber ohne die Schlagzeilen spielt. In unseren Runden spielen wir das Spiel zu zweit so wie es die 3/4-Spieler-Variante vorsieht, dann macht es deutlich mehr Spaß. Das wars auch schon mit den großen Kritikpunkten, ansonsten gibt es vllt. noch die eine oder andere Sache, die uns zwar nicht stört, manch andere aber evtl. schon. So könnten manche die Team- und Personalerweiterungskarten zu klein finden, die Schachtel ist auch nicht dafür konzipiert die Erweiterung(en) unterzubringen und das Thema des Spiels ist nicht jedermans Sache (aber das ist bei so ziemlich jedem Spiel ja so.).

    Alles in allem kann ich das Spiel nur jedem ans Herz legen, der gerne Fantasyspiele spielt und/oder chaotische Spiele mag. Durch das lustige Thema und die einfachen Regeln eignet es sich auch sehr gut in einer geselligen Runde nach ein paar Bierchen zu spielen. Die 5 statt 6 wurde lediglich auf Grund der Zwei-Spieler-Variante vergeben.
    Oliver hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Christoph S. schrieb am 11.06.2012:
    Ich selbst hab das Brettspiel nur selten gespielt, da mich die Welt kaum interessiert. Der Team-Manager hingegen spricht mich definitiv an. Nicht nur, dass der Spielmechanismus schnell gelernt ist, auch der Fluff, den das Spiel mit seinen Tokens, Countern, Karten und Anzeigern mit sich bringt ist aller erster Güteklasse. Dabei kommt bei dem auf den ersten Blick simplen Spiel auch die Strategie nicht zu kurz. Je nach Team und dessen Fähigkeiten mal mehr und mal weniger.

    Fazit: Quick and dirty, aber mit sehr hohem Wiederspielwert! Ich freu mich auf Erweiterungen, die das Spiel geradezu fordert.
    Christoph hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Ronny W. schrieb am 23.07.2013:
    Zu den Spielregeln möchte ich an dieser Stelle nicht mehr viel sagen. Da ich noch das Tabletop ( letzte deutsche Edition ), sowie die xbox Umsetzung zu Hause habe würde ich mich durchaus als voreingenommen bezeichnen. ABER selbst Personen die mit dem Tabletop nicht warm wurden, sind von der Mischung aus Taktik und Glück verbunden mit guter Illustration und hohem Ärgerfaktor begeistert. Dank der relativ kurzen Spielzeit ist meist noch eine Revanche drin.
    Ich finde das Spiel zu zweit noch einen Tick taktischer als zu viert und freue mich schon auf sudden death.
    Allerdings will ich unbedingt auch meine Goblins spielen dürfen und zwar mit Kettensäge und Morgenstern, denn foulen ist nunmal obligatorisch. Ich erwarte also gefälligst noch eine Erweiterung, dann gibt es auch 6 Punkte.
    Ronny hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Jürgen H. schrieb am 08.06.2012:
    Ein wunderbares Spiel was am meisten Spass zu viert macht. In meinen Augen spielt es sich nicht zu lang und es ist ein gute Mischung aus Glück und Taktik.
    Jürgen hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Jörg K. schrieb am 07.09.2012:
    "Pluspunkt für die Grafik! Nur zu Dritt zu empfehlen, da hier Spielzeit, Spaß und Übersichtlichkeit doch am besten zur Geltung kommen!" vgl. Link: http://www.cliquenabend.de/spiele/692100-Blood-Bowl-Team-Man­ager-The-Card.html­
    Jörg hat Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)

Eine eigene Bewertung für Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel schreiben.

Kunden, denen Blood Bowl: Team Manager - Das Kartenspiel gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: