Eine eigene Bewertung für Biberbande schreiben.
  • Harald S. schrieb am 01.11.2010:
    sehr schnelles lustiges Kartenspiel für Zwischendurch
    Harald hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Pascal V. schrieb am 05.08.2012:
    Ein tolles und dabei so simples Merkspiel, für jede Altersgruppe!

    Merke Dir die eigenen 4 Karten und klopfe auf den Tisch, wenn Du meinst, dass Du ganz niedrige Werte verdeckt liegen hast. Denn der Spieler mit den wenigsten Kartenpunkten gewinnt hier!
    Abwechselnd werden Karten nachgezogen, die hoffentlich einen niedrigeren Wert haben, als die eigenen Verdeckten und so einzeln ausgetauscht. Besondere Aktionskarten erlauben das mehrfache Nachziehen oder Austauschen der eigenen Karten mit einem Gegenspieler oder das Linsen unter die eigenen Karten, denn man darf sich von den 4 nebeneinander liegenden Karten immer nur die beiden Äusseren anschauen und das auch nur einmal am Anfang *G*.

    Volle Punktzahl für einen Volltreffer^^
    Pascal hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Tanja H. schrieb am 13.02.2004:
    Ich finde es ein klasse Spiel, da nicht nur der Zufalls- und Glückfaktor eine Rolle spielt, sondern man sein Gehirn dabei auch noch trainiert! Ich denke wenn man dieses Spiel nicht nur mit Erwachsenen spielt , sondern auch mit Kindern, so hat man wahrscheinlich keine guten Karten!
    Auch finde ich die Aufmachnug der Karten sehtr spannend und witzig, je höher die Zahl desto schwächer der Biber ! :-)
  • Alexander D. schrieb am 21.11.2021:
    Biberbande ist ein tolles Familienspiel, dass in jeder Zusammensetzung von der Enkelin bis zur Oma Spaß macht.
    Ziel ist es die wenigsten Punkte am Spielende zu haben. Man erhält 4 Karten und darf sich nur die Äußeren anschauen. Durch geschicktes Tauschen muss das Ziel erreicht werden. Da eine Runde schnell gespielt ist, kommt bei jüngeren Kindern keine Frustration bei einer Niederlade auf.
    Alexander hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Markus P. schrieb am 03.07.2010:
    Ein lustiges kleines Kartenspiel das die Merkfähigkeit etwas trainiert. Wir hatten viel Spaß damit!
  • Sabrina T. schrieb am 12.11.2021:
    Ich schätze mal, dass das Spiel so ca. 20 Jahre alt sein müsste (Wikipedia sagt 2002, war ich ja recht nah dran) und es verkauft sich immer noch. Also muss es ja gut sein. Das würde ich so unterschreiben.

    Bei Biberbande handelt es sich um ein einfaches, schnell erklärtes Kartenspiel, was schon mit recht jungen Kinder spielbar ist. Jeder Spieler erhält vier Karten und guckt sich zwei davon an. Dann geht es reihum: Karte ziehen, angucken, nehmen oder ablegen. Ziel ist es möglichst wenige Punkte zu sammeln. Durch die Aktionskarten (Spähen, Karten tauschen, doppelt ziehen) wird das Spiel noch deutlich interessanter. Gerade in größerer Runde muss man sich recht viel merken. Oder einfach alles vergessen, beliebig spielen und damit die Mitspieler verwirren ;) Wer meint, gute Karten gesammelt zu haben, klopft auf den Tisch. Es folgt die letzte Runde und dann wird gewertet.

    Das Design der Karten ist ebenfalls sehr ansprechend. Biber und Ratte streiten sich. Bei der besten Karte, der 0, sitzt der Biber entspannt auf einem Stuhl, die Ratte unter ein Stuhlbein geklemmt. Bei der 9 hingegen (schlechteste Karte) hat die Ratte den Biber voll im Griff. Also schön zu Gunsten der Biber die Karten sammeln.

    Einen Punkt Abzug, weil es nicht DAS Spiel in der Sammlung ist. Es ist eben ein kleines, kurzes Kartenspiel. Zu oft darf es bei uns dann doch wieder nicht auf den Tisch. Abendfüllend ist es keinesfalls. Und der Lückenfüller könnte eben auch ein anderer sein. Wobei Biberbande den Job schon sehr gut erledigt.
    Sabrina hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 10.08.2016:
    Jeder Spieler hat 4 Karten verdeckt vor sich liegen, 2 davon kennt er die anderen beiden nicht. Jeder kann jederzeit das Spielende ausrufen wodurch alle anderen noch einmal dran sind. Gewonnen hat der vor dem die wenigsten Punkte ausliegen. Reihum zieht jeder eine Karte und kann diese bei sich anlegen und Aktionskarten verwenden. Es werden Karten vertauscht, mit dem Gegner getauscht usw.

    Fazit: Spannend, lustig, schnell, nix großartiges aber lustig für zwischendurch.
    Sven hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Torsten F. schrieb am 27.06.2016:
    1. Einstiegslevel: 02/10
    2. Maximale Spieldauer: 30 Min.
    3. Verarbeitung des Themas: 70%
    4. Variabler Spielablauf: 80%
    5. Glück/Taktik/Interaktion: 50/20/30
    6. Grafik + Spielmaterial: 80%
    7. Spielspaß/Wiederspielreiz: 60%

    Biberbande ist ein typisches Familienspiel mit kleinem Ärgerfaktor. Auch der Glücksfaktor ist eher hoch. Der Spielablauf ist simpel und schnell erlernt. Die Grafiken sind echt niedlich. Für Spielefreaks ein eher typischer Absacker, aber bestimmt kein Pflichtkauf.
    Torsten hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Uemit E. schrieb am 29.05.2016:
    Absolut spassiges Spiel. Spielen seit einigen Tagen mit meinem Sohn (7J.) täglich mindestens 1 Runde. Sehr zu empfehlen!
    Uemit hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Marit M. schrieb am 14.01.2010:
    ein sehr lustiges spiel nicht nur für kinder, mit vielen leuten macht es ganz viel spaß, da man sich dann nciht mehr merken kann, wer eigentlich die guten karten hat. wer hütchen-spiele mag, wird auch biberbande lieben.
  • michael N. schrieb am 17.04.2011:
    kartenspiel mit memory- und zockelementen (beende ich die runde schon, oder warte ich noch etwas ab).
    grafiken sind okay bei diesem kurzweiligen spiel für zwischendurch
    michael hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole S. schrieb am 07.08.2008:
    Bei Biberbande wird mit lustig gezeichneten Biberkarten mit den Werten von 0-9 gespielt. Jeder hat 4 Karten vor sich liegen, von denen er zu Beginn nur zwei kennt und muss versuchen, durch Tauschen so wenig Punkte wie möglich vor sich liegen zu haben. Das Spiel ist schnell erklärt und einfach zu lernen. Bisher war jeder, mit dem ich gespielt habe, begeistert. Achtung, Suchtgefahr :-).
    Nicole hat Biberbande klassifiziert. (ansehen)
  • Inga B. schrieb am 08.12.2004:
    Ein sehr niedliches Spiel mit witziger Optik. Für Kinder ab 6 Jahren gut geignet, und auch für den Babysitter ist "Biberbande" ein recht dankbares Spiel :-). Das Spiel geht recht schnell, überfordert Kinder also nicht in ihrer Konzentration und ist sogar ein kleines Denktraining.
  • Katja B. schrieb am 16.06.2003:
    BIBERBANDE ist ein witziges, temporeiches Spiel, bei dem man aufpassen muss, dass man selbst gute Karten hat, bis die Gegenspieler plötzlich klopfen und zur Abrechnung bitten. Macht wirklich viel Spaß und lässt sich auf Grund kurzer Runden prima zwischendurch spielen.
  • Sandra B. schrieb am 27.11.2011:
    Wir (24 und 27 Jahre) haben Biberbande mit unseren Nachbarskindern gespielt. Das Spiel hat uns so begeistert, dass wir es uns danach gekauft haben und es regelmäßig mit jungen Erwachsenen spielen.

    Mehr Infos zum Spiel und eine unabhängige Bewertung gibt es hier:

    http://spieluniversum.blogspot.com/2011/11/kartensp­iel-biberbande.html­
  • Dorothea B. schrieb am 25.09.2007:
    Biberbande ist ein sehr lustiges Spiel - mit viel Spaß und Spannung. Bei uns im Freundeskreis war es schon häufiger der Grund für kurze Nächte. Dieses Spiel hat einen hohen Suchtfaktor.
    Obwohl es für Kinder ab 6 Jahren ist, ist es auch bei den Erwachsenen und Jugendlichen sehr beliebt.
    Dieses Spiel ist sehr zu empfehlen!!
  • Tobias F. schrieb am 14.11.2005:
    Biberbande ist ein lustiges Kartenspiel bei dem alle danach trachten möglichst wenige Punkte zu kassieren. Schwierig dabei ist die Tatsache, dass man gar nicht weiß was für Karten man genau auf der Hand hat - was die Sache ganz schön verzwickt macht. Biberbande ist leicht verständlich, sehr unterhaltsam und somit perfekt als "Spiele-Quicky" geeignet.
  • Paul K. schrieb am 15.12.2004:
    Ein sehr gutes Spiel. Leicht begreifbar und einfach zu spielen. Macht auch Spaß mit älteren Mitspielern !!
    VORSICHT SUCHTGEFAHR !!!!
  • Sarah K. schrieb am 07.11.2003:
    Quadartisch ( naja), praktisch , gut. Schnell erklaert, schnell gespielt, Spass fuer Zwischendurch. Sicherlich kein Fehlkauf.
  • Holger R. schrieb am 11.09.2003:
    Biberbande ist ein kurzweiliges Spiel für zwischendurch. Durch die sehr überschaubaren Runden kann man es zeitlich sehr gut abschätzen.
    Dennoch bietet es allen Spielern viel Spaß und Abwechslung. Man muß versuchen, die eigenen änfänglichen Karten bei den Mitspielern oder vom Haufen in möglichst niedrige zu tauschen. Das Interessante daran ist, daß alle Karten - die eigenen und die fremden - verdeckt sind. Folglich ist es ein Glück- und auch Gedächtnisspiel. Durch die verdeckten Karten bietet es immer wieder Überraschungen. Das Hin- und Hertacuhen mit den Mitspielern steigert den Wiederholungswert, da man sich an den ungünstigen Tauschhandlungen der Mitspieler wieder rächen will.
    Die Regeln sind einfach und bedürfen keiner großen Vorbereitung. Ein Spiel für jeden Abend und zwischendurch. Einfach und spaßig...
    Hierfür gibt es ein 5.

Eine eigene Bewertung für Biberbande schreiben.

Maßnahmen zur Verifizierung von Bewertungen: Es ist nur Besitzern eines aktiven Kundenkontos möglich, Bewertungen abzugeben. Ein solches anzulegen, erfordert eine gültige Emailadresse und Straßenadresse. Darüber hinaus verfügt Spiele-Offensive.de im Rahmen des Spielenetzwerks über ein System, die Qualität von Produktbewertungen zu bewerten und zu gewichten, was zusätzliche Sicherheit schafft. Werden wir ungültigen oder misbräuchlichen Bewertungen gewahr, werden diese gelöscht.


Biberbande kaufen:


nur 7,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nicht auf Lager
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit ca. 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Biberbande gefällt, gefällt auch:


      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur vorherigen Seite
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Biberbande
      Preis: 7,99
      inkl. MwSt., Versandkosten
      jetzt vorbestellen
      Ware wurde bereits nachbestellt
      3-5 Tage, max. 2 Woch.
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (49€ Mindestbestellwert)
      Suche:

      Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.